Rom von Polizeihelikopter, Drohne und Pferd aus

Nihil

Pontifex
Stammrömer
Ich bin so ein Beati loro, :), eine Dachterrasse ist zur Zeit mein einziger Auslauf, leider nicht in Rom. Also ich für meinen Teil bin dann doch nur ein Semibeati loro.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Echt originell ;) ... bzw. wie ja die Überschrift schon sagt: "Die verlassene Piazza di Spagna aus einer unmöglichen Perspektive". ;)
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Die Drohne der Dirty Seagulls war wieder unterwegs. Das neue Video trägt den Titel Roma con gli occhi di un gabbiano (Rom mit den Augen einer Möwe).

 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ab Montag, so schreibt die Repubblica (allerletzter Satz des hier verlinkten Artikels), werden die Drohnen auch die dann wieder zugelassenen Besucher der Villa Pamphilj und der Villa Borghese kontrollieren.
E da lunedì riaprono Villa Pamphilj e Villa Borghese che verranno controllate con i droni.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
1. Mai: neuer Flug mit dem Polizeihelikopter über dem menschenleeren Rom. Der Hubschrauber überfliegt die Piazza Navona, die Piazza del Popolo, S. Giovanni in Laterano, wo sonst am 1. Mai ein grosses Konzert im Freien stattfindet, S. Pietro, die Spanische Treppe, die Engelsbrücke, die Piazza della Repubblica und den Strand von Ostia.

Man erkennt, dass die Fassade von S. Maria del Popolo immer noch restauriert wird und sieht auch die Kuppel der Chigi-Kapelle.

 
Oben