Rom-Reise im März 2013

Romanotti

Legionär
Ich muß jetzt mal die Experten fragen !!
Da ich jetzt schon so einiges über die Transfers gelesen habe bin ich jetzt noch verwirrter als vorher .
Was ist dieser AURELIAN WALL ??

Was wird mir der Transfer mit dem Taxi bis in mein Hotel Richmond ( Largo Corrado Ricci 36) kosten ?


So nebenbei hätte ich noch einige Fragen die hier zwar nicht rein gehören aber ich probiers mal 8)

Wir sind 2 Erwachsene und ein Kind 10+ Jahre.
Ich überlegte schon mit dem Roma Pass aber da ich gelesen habe das Kids sowieso freien Eintritt haben ist die Frage :
Falls die Erwachsenen den Pass haben muß ich mich dann trotzdem wegen der Kids Karte zB am Kolloseum anstellen ?!
Was kosten die Öffentlichen Tickets für Kids ?

Wir wollen Kolloseum,Vatikan,Vatikan Museum,Engelsburg und mit den Öffis 3 Tage fahren .

Frei mich schon auf Eure Antworten !
Danke
 
Die Taxifahrt kostet dich 48€.
Die im 4. Jh gebaute Aurelianische Mauer trennt den Innenbereich Roms von den sog. äußeren Stadtteilen ab. Dieser Taxipauschalpreis gilt für alle Orte, die innerhalb dieses Bereichs liegen.
Ich bin kein Freund von Pässen und kaufe mir immer, wenn ich in Rom bin, eine 3- oder 7-Tageskarte für den ÖPVN (an Automaten in den Metrostationen, am Bahnhof Termini, im Flughafen und in vielen Tabacchi-Läden zu kaufen). Die Eintritte für Museen zahle ich am Ort und habe so nicht das Problem, dass es mit dem Pass mal freien Eintritt, mal Ermäßigung, mal gar nichts gibt. Einmal, vor ein paar Jahren, habe ich interessehalber im Nachhinein meine Ausgaben für Verkehr und Eintritte mit den Leistungen des Passes verglichen. Heraus kam eine Differenz von unter 10 €.
 

dentaria

Caesar
Stammrömer
Rom-Reise
06.07.2929-10.07.2020
So nebenbei hätte ich noch einige Fragen die hier zwar nicht rein gehören aber ich probiers mal 8)
Sobald ein Mod diesen Thread zu den Reiseplanungen verschoben hat, paßt das hier schon!

Falls die Erwachsenen den Pass haben muß ich mich dann trotzdem wegen der Kids Karte zB am Kolloseum anstellen ?!
Ihr braucht für Euren Sohn ein Gratisticket, könnt dies aber auch an der Kasse zum Palatin abholen, da ist weniger los!

Was kosten die Öffentlichen Tickets für Kids ?
Kinder ab 10 Jahren zahlen den Erwachsenentarif.

Wir wollen Kolloseum,Vatikan,Vatikan Museum,Engelsburg und mit den Öffis 3 Tage fahren
Das 3-Tages-Ticket kostet 16,50€ pro Person.
Für das Kolosseum braucht Ihr keine Öffis, denn das habt Ihr quasi vor der Haustüre. Wenn Ihr nur für den Vatikan & Engelsburg die Öffis braucht, dann genügen Euch auch Einzeltickets zu 1,50€
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Ich muß jetzt mal die Experten fragen !!
Da ich jetzt schon so einiges über die Transfers gelesen habe bin ich jetzt noch verwirrter als vorher .
Was ist dieser AURELIAN WALL ??

Was wird mir der Transfer mit dem Taxi bis in mein Hotel Richmond ( Largo Corrado Ricci 36) kosten ?
In diesem PDF-Dokument siehst Du die Pauschaltarifzone auf der Karte eingezeichnet (gelb markierter Bereich): http://www.comune.roma.it/PCR/resources/cms/documents/tariffario_taxi_luglio_2012.pdf#page=4
Euer Hotel liegt an der Stelle, wo die Via Cavour auf die Via dei Fori Imperiali trifft, also mitten in der Zone.

Für die weiteren Fragen wären Deine Reisedaten (Ankunfts- und Abflugdatum mit Uhrzeiten) noch hilfreich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Für das Kolosseum braucht Ihr keine Öffis, denn das habt Ihr quasi vor der Haustüre. Wenn Ihr nur für den Vatikan & Engelsburg die Öffis braucht, dann genügen Euch auch Einzeltickets zu 1,50€.
Mal abgesehen davon, dass der TO an dieser Stelle zugleich lernt: Kolosseum heißt dieses kolossale Gebäude ;), wäre diese Rechnung im Prinzip richtig - jedenfalls sofern, und darüber bin ich mir noch nicht ganz sicher, diese 3 Tage die Gesamt-Aufenthaltsdauer wären.
Wir wollen Kolloseum, Vatikan, Vatikan-Museum, Engelsburg und mit den Öffis 3 Tage fahren.
D.h. Fahrkarten für 3 Tage (zu 16,50 pro Nase, wie ja weiter oben schon geschrieben) würde ich an eurer Stelle auch nicht kaufen. In Betracht käme allenfalls an einem Tag, an dem ihr vielleicht doch noch etwas mehr unterwegs wäret, eine Tagesfahrkarte zu 6,- €. Das entspricht, wie jeder leicht rechnen kann ;), dem Preis von 4 Einzelfahrscheinen (= BIT - zu immerhin 100 Min. Geltungsdauer, aber mit nur einer Metro-Fahrt darin).
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
So nebenbei hätte ich noch einige Fragen die hier zwar nicht rein gehören aber ich probiers mal 8)
Sobald ein Mod diesen Thread zu den Reiseplanungen verschoben hat, paßt das hier schon!
Hallo, Romanotti,

ich habe Deinen Thread hierher ins Forum Reiseplanung (Sonstiges) verschoben.
Willkommen im Rom-Forum, viel Erfolg bei den weiteren Planungen und schöne Tage in Rom.

---------- Beitrag ergänzt um 10:51 ---------- Vorangegangener Beitrag um 10:38 ----------

Noch zwei Hinweise an Romanotti:

Wir können den Thread, wenn gewünscht, auch noch umbenennen.

Deine Frage zu den Ermässigungen für Kinder habe ich ebenfalls in den passenden Thread verschoben. Dort http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_85/diskussion_thema_ermaessigungen_kinder_jugendliche-18230/ kann es dann weitergehen.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Was wird mir der Transfer mit dem Taxi bis in mein Hotel Richmond ( Largo Corrado Ricci 36) kosten ?
Neben dem Transfer mit dem Taxi gibt es natürlich auch noch Alternativen, deswegen auch die Frage nach der genauen Aufenthaltsdauer.

Wir sind 2 Erwachsene und ein Kind 10+ Jahre.
Ich überlegte schon mit dem Roma Pass aber da ich gelesen habe das Kids sowieso freien Eintritt haben ist die Frage :
Falls die Erwachsenen den Pass haben muß ich mich dann trotzdem wegen der Kids Karte zB am Kolloseum anstellen ?!
Diesen Beitrag hast Du ja bereits entdeckt: http://www.roma-antiqua.de/forum/ro...r_jugendliche_sehenswuerdigkeiten_atac-18229/
Dort steht eitgentlich alles Wichtige zur Vorgehensweise. Wichtig ist, dass ihr Ausweisdokumente eures Nachwuchs dabei habt und euer Kind beim Kauf des Freitickets anwesend ist.
Wir wollen Kolloseum,Vatikan,Vatikan Museum,Engelsburg und mit den Öffis 3 Tage fahren .
Für die Vatikanischen Museen (VM) habt ihr bereits Tickets online vorbestellt. Das ist neben dem Kolosseum die zweite Sehenswürdigkeit, wo meist sehr viel Andrang hersscht. Mit den Online-Tickets könnt ihr an der Warteschlange vor dem Eingang vorbei, euch an der meist kurzen Schlange in der Mitte anstellen und eure Zahlungsbestätigung/Voucher vorzeigen und werdet eingelassen. Auch die reduzierten Tickets für euer Kind kann man online vorbestellen. Siehe: Vatican Museums - Online Ticket Office

Vor den VM empfiehlt es sich recht früh zum Petersplatz zu gehen, den Petersdom zu besichtigen (ab 7 Uhr) und ggf. auf die Kuppel zu steigen (ab 8 Uhr).
Die Engelsburg kann man eventuell noch im Anschluß an die VM besichtigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Romanotti

Legionär
Danke für all Eure Tipps !

Ich habe da aber noch Fragen ! :D
Was kostet der Eintritt in den Petersdom ?

Wir sind vom 25.3.13-29.3.13 in Rom

Also ich bin jetzt schon sehr am Überlegen was wir für Karten lösen sollen und welche sich wirklich auszahlen !
3x Rom Card = 90 Euro (erspart mir zumindest 2x das anstellen und ich habe die Öffis dabei)
oder
3x 3Tageskarte für Öffis und immer Anstellen !

Wann ist wirklich dei beste Zeit Kolloseum und Petersdom (vielleicht auch die Vatikanischen Museen) zu besuchen ?
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Romanotti schrieb:
Was kostet der Eintritt in den Petersdom ?
Nichts. Es ist eine Kirche.
Romanotti schrieb:
Also ich bin jetzt schon sehr am Überlegen was wir für Karten lösen sollen und welche sich wirklich auszahlen !
Das ist eine Rechenaufgabe. Wenn Du Dein Programm hier einstellst, wird Dir dabei sicher geholfen.
Romanotti schrieb:
Wann ist wirklich dei beste Zeit Koloseum und Petersdom (vielleicht auch die Vatikanischen Museen) zu besuchen?
Kolosseum: am besten gleich nach der Öffnung (ab 8:30 Uhr). Petersdom und Vatikanische Museen: Die Frage danach hat Dir humocs schon beantwortet!

Gruß
tacitus
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer

tacitus

Magnus
Stammrömer
Tacitus und ich waren von jeher schon kongenial. :thumbup::thumbup: :nod::nod: :thumbup::thumbup: 8)
Was kostet der Eintritt in den Petersdom?
Na, nix natürlich - der Petersdom ist eine Kirche! :idea: ;)
Was kostet der Eintritt in den Petersdom?
Nichts. Es ist eine Kirche.
Immer wieder erstaunlich, wie man auf die gleichen (und dann auch noch alternativlos korrekten) Antworten verfällt
wundert sich
tacitus
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Wir sind vom 25.3.13-29.3.13 in Rom
Das wären ÖPNV-technisch 5 Tage, ein weiterer Grund, warum ich den Roma-Pass eher nicht kaufen würde.
Wenn Du uns noch eure (geplante) Lande- und Abfluguhrzeit verrätst, kann man das ÖPNV-Ticket weiterdiskutieren.
Also ich bin jetzt schon sehr am Überlegen was wir für Karten lösen sollen und welche sich wirklich auszahlen !
3x Rom Card = 90 Euro (erspart mir zumindest 2x das anstellen und ich habe die Öffis dabei)
Also für euer Kind macht der Roma-Pass keinen Sinn bzw. wäre ziemlich herausgeschmissenes Geld.
Ihr würdet euch damit nur das Anstehen in der Schlange vor der Sicherheitskontrolle/Kasse am Kolosseum ersparen. Bei den anderen Sehenswürdigkeiten ist es nicht so voll.
Das Kombiticket für Kolosseum/Forum/Palatin könnt ihr auch am Eingang zum Palatin kaufen. An der Engelsburg ist meist nicht so ein Andrang.
Für die VM gilt der Roma-Pass ohnehin nicht.
oder
3x 3Tageskarte für Öffis und immer Anstellen !
Wie gesagt, erhebliche Warteschlangen gibt es nur am Kolosseum, an den VM und vor der Sicherheitskontrolle am Petersdom.

Für die VM solltet ihr die Tickets online vorbestellen (siehe oben), beim Bestellvorgang muss man eine Besuchszeit angeben.

Gruß

humocs
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Romanotti schrieb:
Wir sind vom 25.3.13-29.3.13 in Rom
Das ist die Osterwoche! Desto nachdrücklicher kann man nur empfehlen, die Eintrittskarten für die Vatikanischen Museen vorher online zu buchen. Das kann 60 Tage vor der Reise geschehen. Außerdem sollte der Ratschlag von humocs
humocs schrieb:
Vor den VM empfiehlt es sich recht früh zum Petersplatz zu gehen, den Petersdom zu besichtigen (ab 7 Uhr) und ggf. auf die Kuppel zu steigen (ab 8 Uhr).
ernstgenommen werden.

Gruß
tacitus
 

Romanotti

Legionär
Ok danke !
Dachte der Petersdom gehört auch zu den Vatikanischen Museen !
Und die Kids (10+) sind jetzt überall Gratis !

1Tag freies herum spazieren :D Spanische Treppe,Trevi Brunnen,Pantheon .....Hard Rock Cafe 8)

2 Tag Petersdom (vielleicht Vatikanische Museen) , Engelsburg

3Tage Kolloseum,Forum und Palatin

Da ich gerade oben gelesen habe das die VM (wollt mir die Warteschlangen ersparen ) nicht im RomaPass sind werde ich mir den wohl sparen !

Was ist die späteste Zeit wo man am Petersdom sein sollte ?
 
Zuletzt bearbeitet:

tacitus

Magnus
Stammrömer
Romanotti schrieb:
Dachte der Petersdom gehört auch zu den Vatikanischen Museen !
Hm. Nun mach aber bitte mal einen "." ...
Romanotti schrieb:
1Tag Petersdom (vielleicht Vatikanische Museen) , Engelsburg
2 Tag Kolloseum,Forum und Pantium
3Tage freies herum spazieren
"Pantium" meint wohl den Palatin. Ansonsten möchte ich empfehlen, die Zeit bis März 2013 zu nutzen, ein wenig detaillierter zu planen. Anregungen liefern in Hülle und Fülle die Reiseberichte hier im Forum (oder auch jeder vernünftige Reiseführer). Aber: de gustibus ...

Gruß
tacitus
 

pecorella

Magnus
Stammrömer
Romanotti schrieb:
Dachte der Petersdom gehört auch zu den Vatikanischen Museen !
Hm. Nun mach aber bitte mal einen "." ...
Romanotti schrieb:
1Tag Petersdom (vielleicht Vatikanische Museen) , Engelsburg
2 Tag Kolloseum,Forum und Pantium
3Tage freies herum spazieren
"Pantium" meint wohl den Palatin. Ansonsten möchte ich empfehlen, die Zeit bis März 2013 zu nutzen, ein wenig detaillierter zu planen. Anregungen liefern in Hülle und Fülle die Reiseberichte hier im Forum (oder auch jeder vernünftige Reiseführer). Aber: de gustibus ...

Gruß
tacitus
Oder er meint das Pantheon :idea:
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Romanotti schrieb:
Was ist die späteste Zeit wo man am Petersdom sein sollte ?
Für einen sinnvollen Rundgang sollte man sich eine gute Stunde Zeit nehmen. Der Petersdom schließt im März um 18:30 Uhr, vgl. Basilica Papale - SAN PIETRO. Die hier vielfältig erprobten und für die Osterwoche besonders angebrachten Ratschläge zum Vatikanbesuch hat humocs Dir gegeben.
Romanotti schrieb:
3Tage Kolloseum,Forum und Palatin
Entschuldige, aber wenn Du ständig Dein Posting änderst, kann die Beratung etwas mühselig werden. Soll das jetzt heißen, dass Ihr Euch für Kolosseum, Forum und Palatin "drei Tage" Zeit nehmen wollt?

Gruß
tacitus
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Dachte der Petersdom gehört auch zu den Vatikanischen Museen !
Und die Kids (10+) sind jetzt überall Gratis !
Nur um Missverständnisse zu vermeiden: Der Eintritt für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren in die Vatikanischen Museen ist nicht kostenlos (und eine Bitte: lies Dir die verlinkten Beiträge auch durch und zwar komplett!). Diese zahlen einen ermäßigten Eintrittpreis, siehe bspw. Tarife im Detail

Da ich gerade oben gelesen habe das die VM (wollt mir die Warteschlangen ersparen ) nicht im RomaPass sind werde ich mir den wohl sparen !
Wenn es Dir nur um die Warteschlange vor den VM geht -> online Karten vorbestellen.
Was ist die späteste Zeit wo man am Petersdom sein sollte ?
Wie können nicht voraussehen, wann es vor dem Petersdom eine lange Schlange gibt und wann nicht. Einzig früh morgens kurz vor Öffnung um 7 Uhr ist es meist recht leer.
 
Oben