Rom ohne Platz-Karten

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Öfter mal was Neues: Roma, Bergamo: "No al ticket per entrare nelle piazze storiche" - Repubblica.it
"Assolutamente no. A Roma non è previsto nulla di tutto ciò". Così il vicesindaco e assessore alla Cultura Luca Bergamo respinge qualsiasi ipotesi che anche a Roma possano prevedersi ticket per prenotare l'ingresso nelle piazze storiche, come ipotizzato per piazza San Marco a Venezia.

Nella Capitale, afferma Bergamo, "non si stanno prendendo in considerazione misure per contingentare i flussi turistici".
Es wird also diskutiert, kostenpflichtige "Platz-Karten" :] einzuführen für den Markusplatz in Venedig (was vielleicht dort gar nicht so unbedingt verkehrt wäre - quasi als Notwehr). Hingegen für Rom sei nichts Derartiges vorgesehen, sagt Vizebürgermeister Luca Bergamo.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Allerdings, allerdings ... wie oft hat man das schon erlebt: Wenn Politiker vollmundig (und noch dazu ungefragt) erklären, diese oder jene unpopuläre Maßnahme käme keinesfalls in Betracht, dann ist das nicht selten ein Anzeichen dafür, dass sie genau das wünschen und auch schon klammheimlich planen. :~

Niemand hat die Absicht, auf Roms Plätze Eintritt zu erheben ... :twisted:
 
Oben