Rom-Latium (Michael-Müller-Verlag)

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Die Roma Antiqua-Reiseführer-Empfehlung: Hagen Hemmies Rom- und Latium-Führer. Ich war mit verschiedenen Auflagen dieses Führers schon mehrfach in Rom unterwegs, und gerade für Rom-Neulinge bietet er wertvolle Tipps und Informationen. Dabei bleibt er nicht nur an der Oberfläche, sondern geht durchaus auch tiefer, ohne mit Details zu erschlagen. Der ideale Kompromiss zwischen Handlichkeit, Gewicht und Handhabung und Informationsfülle.

Im Gegensatz zu dem reinen Romführer, den Hemmie zusammen mit Sabine Becht verfaßt hat, bietet der hier empfohlene Führer auch Informationen zum Umland. Wer also die Zeit hat, auch einen Ausflug etwa nach Ostia, Tivoli oder in die Colli Albani einzuplanen, ist mit diesem Buch gut bedient.

Im Februar 2006 erschien die 7. Auflage, und mittlerweile - August 2008 - ist die 8. Auflage erhältlich.

Herzlichen Gruß
Sven
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Rom-Latium ( MM - Verlag )

INFO:

Die Neuauflage des Buches erscheint lt. Verlag erst im Frühjahr 2007
 
Zuletzt bearbeitet:

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Neuauflage

Aktualisierung: Die Neuauflage ist vom Verlag mittlerweile für Mai 2007 angekündigt.
 

Fernweh-Ingo

Primus Pilus
Stammrömer
AW: Rom-Latium (Michael-Müller-Verlag)

Neuester Stand: Mittlerweile gibt der Verlag August 2007 als Erscheinungsdatum an! Ich warte dringend darauf... Bitte, lieber Michael-Müller-Verlag, beeilt Euch mal ein wenig!
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Rom-Latium (Michael-Müller-Verlag)

Wenn man bedenkt, dass die Neuauflage schon mal für Februar 2006 angekündigt war... In der Zeit schreib' ich ja einen komplett neuen Reiseführer...
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Rom-Latium (Michael-Müller-Verlag)


Das Spiel geht weiter: Mittlerweile ist das Erscheinen für Frühjahr 2008 angekündigt. Derweil steigen die Preise für gebrauchte Exemplare ins unermessliche: Bei Amazon kann man aktuell 3 gebrauchte Exemplare zum Preis von 110 bis 270 EUR (!) 8O erwerben.

Ja, der Führer ist gut - aber so gut... x(

Herzlichen Gruß
Sven
 

romfan78

Tribunus plebis
Stammrömer
AW: Rom-Latium (Michael-Müller-Verlag)

Derweil steigen die Preise für gebrauchte Exemplare ins unermessliche: Bei Amazon kann man aktuell 3 gebrauchte Exemplare zum Preis von 110 bis 270 EUR (!) 8O erwerben.
Unglaublich. Aber keine Angst: Bei ZVAB - Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher (antiquarische und vergriffene Bücher online bestellen) (DEM Verzeichnis für antiquarische Bücher in Deutschland) ist er heute bei einem Anbieter (in ZVAB findet man ausschließlich gewerbliche Antiquariatsbuchhandlungen) als unbenutztes "Mängelexemplar" noch für 8,95 EUR inkl. Versand zu haben. Unter "Hemmie, Hagen" suchen. Die ISBN scheint von den Anbietern nicht in die Datenbank eingestellt worden zu sein, es kommen keine Treffer...

Herzliche Grüße

Sören
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Hallo und Moin, Moin Lizabetta!


DANKE für die Info ----> na, das wurde nun aber auch mal Zeit :!:



Gruß - Asterixinchen :)


PS. ..... 8O da steht allerdings ab Mai 2008 ( ob es dabei bleibt ??? )
 

Lizabetta

Princeps Senatus
Stammrömer
Hallo und Moin, Moin Lizabetta!


DANKE für die Info ----> na, das wurde nun aber auch mal Zeit :!:



Gruß - Asterixinchen :)


PS. ..... 8O da steht allerdings ab Mai 2008 ( ob es dabei bleibt ??? )

Hallo Asterixinchen,

es gibt ja zwei Ausgaben, Rom-Latium soll im Mai 2008 erscheinen :?: und Rom-City kann man schon bestellen, das hab´ich nämlich gerade getan :D . Das lässt ja hoffen, dass Rom-Latium tatsächlich bald erscheint.

Gruß Lizabetta
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Mal wieder ein Terminupdate: Mittlerweile sind wir (für den Rom - Latium-Führer) bei "Mitte Juli 2008". Ich glaub' ja schon fast nicht mehr dran...
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Ich habe den neuen Thread von Simone hier mit eingepflegt - die ISBN bleibt gleich, die Grunddaten des Buches ja auch. Dass es eine neue Auflage gibt, werde ich oben angeben.

Dass man bei Amazon beim alten Titel landet, stimmt im Übrigen nicht (mehr).
 
Immer noch eine Bank

Auch wenn die letzte Auflage aus dem Jahr 2008 stammt und mit knapp 25 EUR auch nicht billig ist, ist der Reiseführer von Hemmie immer noch sein Geld wert.

Das gilt allerdings nicht für Kurzausflügler oder Pauschalurlauber - die mit den gängigen Kurzausgaben (Marco Polo, ADAC etc.) sicher besser bedient sind.

Wer allerdings individuell unterwegs sein will, für den führt kaum ein Weg am Müller Verlag vorbei - was übrigens auch für viele andere Reiseziele gilt...
 
Oben