Römisches Bilderbuch

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Gibt's dafür (= Tosca an Originalschauplätzen) eine Nummer bei Amazon - oder sonst eine genauere Bestimmung, anhand derer man sie bestellen kann?
Ja - das hätte ich gestern eigentlich schon einfügen sollen:


Danke - und das ist jetzt lustig :lol: insofern, als ich mein Posting, in dem u.a. die Frage stand, soeben nicht nur bearbeitet, sondern aufgrund einer kleinen Panne gelöscht hatte :eek: ... nur weil ich ja nie was poste, ohne es zuvor in die Zwischenablage zu kopieren, war es kein Problem. Nur steht jetzt deine Antwort vor der Frage ... wie gesagt: schon lustig! :lol: :lol:

Die DVD ist übrigens jetzt auch schon bestellt. :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Komplimente für unseren Bericht übermittelte mir u.a. gestern per Mail auch Professor G.
Ich brauche ja sicher nicht zu sagen, dass mich das ganz besonders freut. Ich hätte nicht vermutet, dass wir eine so illustre Leserschaft erreichen :nod:.

C.
Eben deswegen hab' ich's gepostet! :D

Vielleicht kriegt ja unser römisches Duo von den letzten beiden Reisetagen aus Xanten eine gemeinsame Karte an dich hin, worauf er mit unterschreibt. :~
 
Zuletzt bearbeitet:

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Auch von mir nochmals ein dickes Lob und ein dickeres Danke für den tollen Reisebericht und die schönen, sehnsuchtsweckenden Bilder.​



:nod::thumbup::nod::thumbup::nod:​
Jetzt haben wir Annie noch gar nicht



gesagt! 8O 8O​

Das sei hiermit nun aber ganz entschieden nachgeholt! :nod: :]


Und umso mehr, aaaaals ... :~ :~ ;) ;) :~

... guckst du hier: http://www.roma-antiqua.de/forum/posts/123632 :lol: :proud: 8)


G.
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Die DVD ist übrigens jetzt auch schon bestellt. :thumbup:
Dann viel Spaß beim Anhören und Ansehen! Eigentlich wollte ich die DVD auf den ipod meines BEVA kopieren und bei unserem Besuch der Engelsburg hören (auf dem Minidisplay sieht man ja leider nicht viel) - aber das habe ich dann doch nicht mehr geschafft.

Vielleicht kommen wir bei einem nächsten Besuch mal in den Palazzo Farnese, das wäre dann passend zum 2. Akt ...

Vielleicht kriegt ja unser römisches Duo von den letzten beiden Reisetagen aus Xanten eine gemeinsame Karte an dich hin, worauf er mit unterschreibt. :~
Das würde mich doch sehr freuen :thumbup::thumbup::thumbup:

C.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Herzlichen Dank für die Weiterleitung dieser Nachricht und das Lob, über das auch ich mich sehr gefreut habe!

Tre a Roma alias Gaukler schrieb:
Wobei ja wohl wir alle "Tre a Roma" von den hier im Forum nicht aktiven Lesern auch eine Reihe kennen, gelle? ;) Und in diesem Zusammenhang - Claude, Simone: Komplimente für unseren Bericht übermittelte mir u.a. gestern per Mail auch Professor G. Und zumal er ja beruflich früher mal ein ganzes Jahr in Rom verbracht hat, darf man wirklich sagen: Das ist ein Lob aus berufenem Munde. :proud: :smug: Freut uns. :nod::nod: :thumbup:

A propos Tosca: Während ich meinen Teilbericht über unseren Besuch der Engelsburg schrieb lief im Hintergrund diese CD!

S.
die sich ins Wochende verabschiedet und eine weitere stille Mitleserin (ihre Patentochter) besucht!


Allerdings nicht ohne aus gegebenem Anlass noch ein Gläschen Prosecco mitzutrinken. Dank der edlen Spenderin!
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Herzlichen Dank für die Weiterleitung dieser Nachricht und das Lob, über das auch ich mich sehr gefreut habe!

(...) nicht ohne aus gegebenem Anlass noch ein Gläschen Prosecco mitzutrinken. Dank der edlen Spenderin!
Aber bitte doch, gern geschehen ... :nod: :] :thumbup:

... zumal bei Abnahme so großer Mengen man den Prosecco natürlich günstiger bekommt! :lol: :~ :lol:


Prost, Simone! ;)



... und für das zu besuchende Examen. ;) :lol::lol: 8)
 

Claude

Triumphator
Stammrömer


Dann reihe ich mich hier ein und wir stoßen gemeinsam an!

Prost, Simone,
Prost, Gauki

- und auf ein nächstes Mal!

Claude
 

kleinermuck

Praetor
Stammrömer
Rom-Reise
09.05.2018-13.05.2018
Ihr Lieben,

Vielen Dank für Euren wunderschönen Reise-Bilder-Bärenbericht.
Ich habe versucht zensiert ( also nur den reinen Reisebericht ) zu lesen, da ich immernoch etwas unter Zeitmangel leide. Das hat aber bald ein Ende, denn ich darf ja auch bald in Urlaub.
Auch die Postkarte ist letzte Woche angekommen und hängt jetzt am Kühlschrank. Ganz, ganz lieben Dank dafür.
Jetzt bin ich auch schon wieder weg denn ich habe noch so einiges hier zu tun.

Uli
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ihr Lieben,

Vielen Dank für Euren wunderschönen Reise-Bilder-Bärenbericht.
Ich habe versucht zensiert ( also nur den reinen Reisebericht ) zu lesen, da ich immernoch etwas unter Zeitmangel leide. Das hat aber bald ein Ende, denn ich darf ja auch bald in Urlaub.
Auch die Postkarte ist letzte Woche angekommen und hängt jetzt am Kühlschrank. Ganz, ganz lieben Dank dafür.
Jetzt bin ich auch schon wieder weg denn ich habe noch so einiges hier zu tun.

Uli

Liebe Uli,

danke für die Lorbeeren. Ein Bärenbericht ist das jedoch nicht - die kleinen Abenteuer unserer Begleiter möchten selbige an anderer Stelle erzählen.

Viele Grüße

C.
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer

Vielen Dank für Euren wunderschönen Reise-Bilder-Bärenbericht.
Ich habe versucht zensiert ( also nur den reinen Reisebericht ) zu lesen, da ich immernoch etwas unter Zeitmangel leide. Das hat aber bald ein Ende, denn ich darf ja auch bald in Urlaub.
Auch die Postkarte ist letzte Woche angekommen und hängt jetzt am Kühlschrank. Ganz, ganz lieben Dank dafür.

Uli
Liebe Uli,
danke für die Lorbeeren. Ein Bärenbäricht ist das jedoch nicht - die kleinen Abenteuer unserer Begleiter möchten selbige an anderer Stelle erzählen.
C.
Da schließe ich mich an ... und sogar V. im Hintergrund brummelt leise, ich möge jetzt bitte nicht etwa hieraus ...
... nachträglich Lorbären :eek: :lol: :~ machen. ;)

Aber es freut uns natürlich sehr, dass dir sowohl unsere Postkarte wie auch unser Bericht so sehr zusagen! :nod: :thumbup:

Du wirst aber den B.-B. ;):idea: noch vor deinem - ganz sicher wohlverdienten :nod::nod::nod: - Urlaub zu lesen bekommen; denn ich bin ziemlich sicher, dass zumindest mit einem ersten Teil V. wird Simone überraschen wollen, wenn sie am Sonntag heimkehrt :idea:
weiß

G. 8)
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
.

VIELEN DANK

:thumbup: :nod: :thumbup: :nod: :thumbup:

für die zahlreichen Fortsetzungen und für die tollen Bilder

in Eurem



RÖMISCHEN BILDERBUCH

Ich habe Euch eben gene auf den letzten Etappen begleitet
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Liebe "Tre a Roma",
kleiner, nein: großer Zwischen-Dank für Euere tollen Spaziergänge durch Rom :!: Ich genieße jede Zeile und jedes Foto Eueres Berichtes :nod: bin jetzt mit Muße auf der Seite 11 angekommen und freue mich auf die weitere Lektüre!
Liebe Grüße
Pasquetta
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Liebe Pasquetta,

Danke für den lieben Kommentar. Du hast ja dann auch noch ein paar Seiten vor Dir - also weiter viel Spaß.
Ich hoffe, dieser Tage dazu zu kommen, auch die Cestius-Pyramide noch vorzustellen. Nächste Woche komme ich arbeitsmaßig wieder in ruhigeres Fahrwasser.

Viele Grüße
C.

Asterixinchen hat es ja nun bis zu den letzten Etappen geschafft. Auch dir merci fürs Lesen und kommentieren.
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Vielen Dank für Euren wunderschönen Reise-Bilder-Bärenbericht.

Auch die Postkarte ist letzte Woche angekommen und hängt jetzt am Kühlschrank. Ganz lieben Dank dafür.

Uli
Liebe Uli,

danke für die Lorbeeren. Ein Bärenbericht ist das jedoch nicht - die kleinen Abenteuer unserer Begleiter möchten selbige an anderer Stelle erzählen.
Esatto :thumbup: - nämlich seit heute und ab hier. :idea: :nod: ;)
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Tosca an Originalschauplätzen
DVD jetzt schon bestellt. :thumbup:
... und gestern, am Tag nach der Bestellung :eek:, bereits eingetroffen! :eek: :thumbup::thumbup:

Das wird heute einen guten Teil meines Nachmittags abdecken. :nod:

Wobei ich übrigens, während ich sie gestern auspackte, einen Moment lang dachte: "Verflixt - hab' jetzt gar nicht darauf geachtet, in welcher Sprache ... :roll:"

... denn Adaptionen sind ja im allgemeinen nicht so prickelnd. :uhoh:

Invece no: Alles in bester Butter :thumbup: - auf Italienisch :thumbup::thumbup: mit englischen Untertiteln.

Danke nochmals für den Tipp! :nod: :thumbup: :nod:


G.
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Tosca an Originalschauplätzen
DVD jetzt schon bestellt. :thumbup:
... und gestern, am Tag nach der Bestellung :eek:, bereits eingetroffen! :eek: :thumbup::thumbup:

Das wird heute einen guten Teil meines Nachmittags abdecken. :nod:

Wobei ich übrigens, während ich sie gestern auspackte, einen Moment lang dachte: "Verflixt - hab' jetzt gar nicht darauf geachtet, in welcher Sprache ... :roll:"

... denn Adaptionen sind ja im allgemeinen nicht so prickelnd. :uhoh:

Invece no: Alles in bester Butter :thumbup: - auf Italienisch :thumbup::thumbup: mit englischen Untertiteln.

Danke nochmals für den Tipp! :nod: :thumbup: :nod:


G.

Das ging aber wirklich mehr als schnell!

Ich finde auch, dass Opern in der Originalsprache gesungen werden sollten - die Musik ist für die Sprache passend komponiert und jede Sprache hat ein anderes Lautbild (bes. was die Verteilung heller und dunkler Vokale angeht). In Übersetzung hört sich das dann teilweise echt schlimm an (Zauberflöte auf Englisch :thumbdown:thumbdown:thumbdown).

Für die Untertitel kannst Du die Sprache wählen! Automatisch eingestellt ist Englisch. Deutsch gibt es aber auch. Viel Spaß beim Anschauen - genau das Richtige für einen Nachmittag mit so düsterem Wetter, das eher in einen Monat November gehört (was war es doch schön unter dem römischen Sonnenhimmel! :thumbup:).

Viele Grüße
C.
 

Bramante

Civis Romanus
Ciao tutti,

erst einmal vielen Dank für diesen ausführlichen Reisebericht, den ich gerne gelesen habe.

Dennoch eine kleine Kritik bzw. Anregung: ginge es denn auch mit weniger (oder auch viel weniger) smileys und cliparts und Zitaten? All das macht das Lesen der Reiseberichte sehr störend und sind unnötig. Diese "gelben Dinger" sind eine Unart, die in keiner Kommunikation etwas verloren haben sollten. Aber wie schon gesagt, das ist meine persönliche Meinung und diese wollte ich nur mal gesagt haben.

Buona serata
Bramante
 

Tre a Roma

Gruppenaccount für Reiseberichte
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ciao tutti,

erst einmal vielen Dank für diesen ausführlichen Reisebericht, den ich gerne gelesen habe.

Dennoch eine kleine Kritik bzw. Anregung: ginge es denn auch mit weniger (oder auch viel weniger) smileys und cliparts und Zitaten? All das macht das Lesen der Reiseberichte sehr störend und sind unnötig. Diese "gelben Dinger" sind eine Unart, die in keiner Kommunikation etwas verloren haben sollten. Aber wie schon gesagt, das ist meine persönliche Meinung und diese wollte ich nur mal gesagt haben.

Buona serata
Bramante
Grüß Dich,
und erst mal Danke für die anerkennenden Worte.

Um zu antizipieren, dass es Leser gibt, die Zitate, Kommentare etc. eher als störend empfinden, weil sie nur den puren Reisebericht lesen möchten, gibt es die Inhaltsübersicht, über die man per Link zu den - wie soll ich sagen - eigentlichen Teilen des Reiseberichts gelangt. Am Ende eines jeden Teils ermöglicht ein Link, zum Inhaltsverzeichnis zurückzukommen und dann das nächste Kapitel aufzuschlagen. (Merci an meine Mitschreiberinnen für diese technischen Finessen!) Für uns sind die kleinen Dialoge zwischendurch interessant als Rückmeldung und zum Austausch mit den Lesern, die in einen Dialog mit uns eintreten möchten. Das macht uns als Autoren auch viel Spaß - und das Vergnügen sei uns doch gegönnt.

Bonne soirée
C.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Auch von mir eine Begrüßung an unser neues Forums-Mitglied - und bzgl. der mit Reise-Berichten bei uns üblicherweise verbundenen Inter-Kommunikation ;) hat Claude ja nun schon alles Nötige erklärt.

Was die Smileys betrifft, so sei deine persönliche Meinung dir natürlich unbenommen. Aber sie haben sich dennoch in Internet-Foren bewährt - nämlich als Ersatz für das, was sonst zuweilen missverständlich 'rüberkäme, für das Gelingen von Kommunikation jedoch entscheidend wichtig ist: der jeweilige Tonfall. :idea:
 
Oben