Römische Kuppeln

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Bilder, wie man sie mit eigenen Augen nie aus solcher Nähe sehen wird (...).
In der Tat!
Und umso betrachtenswerter sind sie unter deinem Link.

Es freut mich dass die Bilder auf Gefallen gestossen sind. Ich habe noch Schwarz-Weiss-Photos der Propheten im weltweiten Netz entdeckt und den Link zu diesen im Beitrag eingefügt. Sie lassen sich vergrössern.

Die Pendentifs zeigen die vier großen Propheten des Alten Testaments, Jesaja, Jeremia, Ezechiel und Daniel.

Ausserdem habe ich noch die beiden folgenden Photos in meiner Galerie wiedergefunden und eingefügt. Das Photo rechts lässt gut Details der Kuppellaterne erkennen.

 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
10.10.2022-18.10.2022
Ja, die Chiesa Nuova wirkt fast immer sehr dunkel, das haben wir auch an helleren Tagen so empfunden.
Beim letzten Besuch waren wir allerdings auch schon bei Dämmerung dort und man konnte den Innenraum kaum wahrnehmen.

An unsereren tollen Blick aus dem Dachfenster in der Via dei Coronari erinnere ich mich auch gerne.
Danke für den Beitrag!
 
Oben