Reiseplanung für 3 Tage Rom- einige Fragen

bf.walter

Civis Romanus
Hallo miteinander

hoffe, ich bin hier im richtige Forum, aber da ich einige Fragen zu mehreren Themen habe, dachte ich, das passt vielleicht. Ansonsten bitte einfach verschieben.

Wir fliegen Ende August für 3 Tage (23-26.) nach Rom und landen am Fiumincino gegen 16.00 Uhr. Unser Hotel liegt in der Nähe vom Bahnhof Termini, das Hotel Romae in der Via Palestro. Das einfachste wäre nun sicherlich, den Leonardo-Express zu nehmen, aber ich finde den Preis einfach ganz schön hoch. Für eine Fahrt für 4 Personen € 56,-- ist mir zu teuer (Bin Schwäbin :D) Ich dachte eigentlich, wir nehmen dann diesen FR1 und dazu habe ich zwei Fragen an Euch "alte" Römer: Wo muss ich dann am besten umsteigen um zum Termini zu kommen und welches Ticket kaufe ich am besten? Einen Roma Pass werde ich glaube ich nicht kaufen, denn ausser dem Kolosseum und Forum werden wir wohl keine Museen besuchen, für die dieser Pass gilt. ich dachte eher an BTR- Ticket oder ein CIRS-Ticket. Nun weiß ich nicht, ob ich das richtig verstanden habe: Das BTR-Ticket gilt nicht ab Flughafen, das CIRS-Ticket aber schon ?? Denn dann könnte ich doch ein CIRS-Ticket kaufen und könnte hin- und zurück zum FLughafen dieses Ticket nutzen, oder ???:frown:

Meine grobe Planung sieht so aus, dass wir an einem Tag das antike Rom anschauen und am anderen Tag den Vatikan uns vornehmen,. Die restliche Zeit will ich dann mit den anderen Sehenswürdigkeiten wie spanische Treppe, Piazza Navona, Fontana di Trevi usw. füllen. Um die langen Warteschlangen zu vermeiden, dachte ich an eine Führung durch den Petersdom und Vatikanische Museen, die ich bei getyourguide.de rausgesucht habe. Die würde bei einer Familie €110,-- plus die Eintrittsgelder kosten. Andererseits hat es sicher auch vor dem Kolosseum und Forum lange Schlangen und auch hier wäre eine Führung interessant. Diese würde auch 110,-- kosten. Ehrlich gesagt, kommt hier wieder der Schwabe durch und zwei Führungen sind mir zu teuer. Würdet Ihr jetzt eher eine Führung durch den Vatikan machen oder durch das Forum ? ICh habe gelesen, ich könnte für die Vatikanischen Museen die Karten online vorbestellen und müsste so auch nicht warten. Aber am Petersdom kann ich die Schlange nicht umgehen, oder ? Was ratet Ihr mir ? Ist es mit einer Führung durch das Forum nicht einfacher, sich das ganze vorzustellen ? Ich bin hin und hergerissen und weiß nicht was am besten wäre... :cry: Mein Mann und meine Jungs (13+15 Jahre) lesen nicht gerne in Reiseführern...
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
13.12.2021-18.12.2021
Das einfachste wäre nun sicherlich, den Leonardo-Express zu nehmen, aber ich finde den Preis einfach ganz schön hoch. Für eine Fahrt für 4 Personen € 56,-- ist mir zu teuer (Bin Schwäbin :D) Ich dachte eigentlich, wir nehmen dann diesen FR1 und dazu habe ich zwei Fragen an Euch "alte" Römer: Wo muss ich dann am besten umsteigen um zum Termini zu kommen und welches Ticket kaufe ich am besten?
Am Bahnhof Ostiense in die MetroB umsteigen.

Nun weiß ich nicht, ob ich das richtig verstanden habe: Das BTR-Ticket gilt nicht ab Flughafen, das CIRS-Ticket aber schon ?? Denn dann könnte ich doch ein CIRS-Ticket kaufen und könnte hin- und zurück zum FLughafen dieses Ticket nutzen, oder ???:frown:
Genau.

Um die langen Warteschlangen zu vermeiden, dachte ich an eine Führung durch den Petersdom und Vatikanische Museen, die ich bei getyourguide.de rausgesucht habe. Die würde bei einer Familie €110,-- plus die Eintrittsgelder kosten. Andererseits hat es sicher auch vor dem Kolosseum und Forum lange Schlangen und auch hier wäre eine Führung interessant. Diese würde auch 110,-- kosten. Ehrlich gesagt, kommt hier wieder der Schwabe durch und zwei Führungen sind mir zu teuer. Würdet Ihr jetzt eher eine Führung durch den Vatikan machen oder durch das Forum ? ICh habe gelesen, ich könnte für die Vatikanischen Museen die Karten online vorbestellen und müsste so auch nicht warten. Aber am Petersdom kann ich die Schlange nicht umgehen, oder ? Was ratet Ihr mir ? Ist es mit einer Führung durch das Forum nicht einfacher, sich das ganze vorzustellen ? Ich bin hin und hergerissen und weiß nicht was am besten wäre... :cry: Mein Mann und meine Jungs (13+15 Jahre) lesen nicht gerne in Reiseführern...
Weshalb nehmt Ihr in den VM nicht die offizielle Führung?
Ticket Office online of the Vatican Museums

Die Schlange am Petersdom kann man nur umgehen, wenn man früh dort ist!
Dom ab 7h, Kuppel ab 8h!

Ich denke, für die Kids ist die Führung durchs Forum interessanter!
 
Zuletzt bearbeitet:

humocs

Caesar
Stammrömer
Hallo bf.walter,

[...] Ich dachte eigentlich, wir nehmen dann diesen FR1 und dazu habe ich zwei Fragen an Euch "alte" Römer: Wo muss ich dann am besten umsteigen um zum Termini zu kommen und welches Ticket kaufe ich am besten?
Da hast Du ja bereits eine Antwort von dentaria bekommen. Vielleicht noch ergänzend, am St. Ostiense müsst ihr zur St. Porta S. Paolo/PIRAMIDE wechseln (einfach den roten Metro Schildern folgen) und 4 Stationen mit der Metro B Richtung REBIBBIA fahren. Siehe auch: Liniennetzplan

[EDIT ] Da ich im anderen Thread gerade die Hoteladresse herausgesucht habe, folgende Korrektur: Ausstieg aus der Metro B nicht an TERMINI, sondern besser eine Haltestelle später: CASTRO PRETORIO, dann sind es noch ca. 250-300m zum Hotel.

bf.walter schrieb:
Einen Roma Pass werde ich glaube ich nicht kaufen, denn ausser dem Kolosseum und Forum werden wir wohl keine Museen besuchen, für die dieser Pass gilt. ich dachte eher an BTR- Ticket oder ein CIRS-Ticket. Nun weiß ich nicht, ob ich das richtig verstanden habe: Das BTR-Ticket gilt nicht ab Flughafen, das CIRS-Ticket aber schon ?? Denn dann könnte ich doch ein CIRS-Ticket kaufen und könnte hin- und zurück zum FLughafen dieses Ticket nutzen, oder ???:frown:
Das CIRS für 3 Zonen (A und B) kostet 23€ pro Person und ist für den Flughafentransfer (Fiumicino <-> Zentrum) gültig.

Bezüglich des BTR: Die ATAC Webseite ist direkt leider etwas ungenau, was die Gültigkeit für den Flughafentransfer angeht. Das findet sich nur auf einem PDF Dokument der trenitalia
Es gilt also nicht!

bf.walter schrieb:
[...] Würdet Ihr jetzt eher eine Führung durch den Vatikan machen oder durch das Forum ? ICh habe gelesen, ich könnte für die Vatikanischen Museen die Karten online vorbestellen und müsste so auch nicht warten. Aber am Petersdom kann ich die Schlange nicht umgehen, oder ? Was ratet Ihr mir ? Ist es mit einer Führung durch das Forum nicht einfacher, sich das ganze vorzustellen ? Ich bin hin und hergerissen und weiß nicht was am besten wäre... :cry: Mein Mann und meine Jungs (13+15 Jahre) lesen nicht gerne in Reiseführern...
Also ich würde auch (sowohl Kolosseum, Forum als auch in den Vatikanischen Museen) eher zu den offiziellen Führungen tendieren.
Für die VM kannst Du diverse Führungen auch online buchen (siehe dentarias Link), als da wären:

  • VM + Sixtinische Kapelle (Deutsch oder Englisch)
  • VM + Sixtinische Kapelle + Petersdom (nur Englisch)
Siehe: Ticket Office online of the Vatican Museums

Das ist allemal günstiger als das Angebot, was Du bei dem anderen Anbieter gefunden hast und beinhaltet vor allem den Eintritt in die VM. Deine Kinder kommen hier auch zu einem reduzierten Ticketpreis in die VM.

Zum Kolosseum/Forum: Also im Forum würde ich auf jeden Fall eine Führung mitmachen, diese kannst Du vor Ort "buchen", einfach am Eingang zum Palatin die Tickets kaufen und nach einer Führung fragen. Einzige Einschränkung auch hier: meist sind die Führungen auf Englisch. Preise für das Kolosseum siehe hier: Colosseo Biglietti online - Omniticket.it
(Deine Kinder bekommen die Tickets und die Führung auch noch zum reduzierten Preis für unter 18jährige).
Preisinformationen zu Führungen Forum/Palatin konnte ich auf die schnelle nicht finden.
Alternativ gibt es auch Audioguides für 5€ (Forum oder Palatin) bzw. 7€ (Forum und Palatin)

Gruß

humocs
 
Zuletzt bearbeitet:

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
.

... eigentlich schließe ich mich meinen Vorschreibern an -> offizielle Führungen :!:

Hätte ich persönlich Söhne in diesem Alter von denen der Ältere auch noch Latein in der Schule hat ... ich würde z.B. das Forum selbst "erarbeiten" ... es ist ja noch etwas Zeit -> such doch mal im Netz nach Rekonstruktionen der Gebäude auf dem Forum -> druck sie aus -> und lass die Kids suchen -> bei jedem gefundenen Objekt gibt es eine ganz kurze und knappe Erklärung Deinerseits ... aber, das ist nur eine Idee :idea:

;););) Petersdomschlange gibt es morgens gegen 7.00 - 7.30 Uhr noch nicht ;););) -> hat ja auch schon dentaria geschrieben
 

bf.walter

Civis Romanus
Hallo Dentaria,Humocs und Asterixinchen,


danke für die Antworten !!! ICh dachte an eine Extra-Führung im Vatikan, da dann auch der Petersdom dabei gewesen wäre.Und bei der offiziellen gibt es diese Kombi nur in Englisch, was mir zu anstrengend ist.. aber wenn es überall diese AudioGuides gibt, ist das ja auch nicht schlecht.
Ihr habt mir auf jeden Fall schon mal sehr weitergeholfen.

@ Asterixinchen,
das mit dem Forum habe ich auch schon überlegt, mal sehen, ob ich das zeitlich noch schaffe...
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wobei allerdings humocs' Link bei mir (vielleicht ist es bei anderen ja anders) nur die Via di San Gregorio in einem guten Teil ihrer beachtlichen Länge zeigt :? - nicht aber die genaue Adresse: Via di San Gregorio 30. ;)

Links neben der hier verlinkten Karte gibt es auch einen Streetview (360 Grad, also etwas mit der Maus hantieren), auf dem man den Eingang betrachten kann. :thumbup:
 
Oben