Raffael-Ausstellungen 2020 - nicht nur in Rom

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
In diesem Beitrag von @nummis durensis in einem anderen Thread:

Und sollte zufällig einer den Besuch des folgenden Vortrages am 19.03. in Berlin geplant haben... der fällt auch aus den gegebenen Umständen aus.

Grüsse
Rainer
Habe ich im verlinkten Artikel auch den Hinweis auf diese Ausstellung in Dresden gefunden:


  • Ausstellungsort Zwinger
  • Laufzeit 03.04.2020—19.07.2020
Da sie hier im Thread noch keine Erwähnung gefunden hat, widme ich ihr diesen Beitrag.
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Ich hatte schon einen Thread zur Ausstellung in Dresden eröffnet, bin a er nach wie vor nicht in der Lage mit dem Smartphone zu verlinken. Sorry.
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Hier die Madonnen der Berliner Gemäldegalerie. Ich habe sie heute besucht und war ganz alleine im Raum.

20200528_100927.jpg

20200528_101033.jpg

Madonna Solly um1502

20200528_100829.jpg

Madonna Diotallevi um 1503

20200528_100739.jpg

Maria mit dem sengenden Kind und den Heiligen Hieronymus und Franziskus

um 1502

20200528_100653.jpg

Madonna Terranuova um 1505

20200528_100615.jpg

Kopf der Madonna Terranuova
( Fragment eines Kartons)
um 1505​
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
20200528_100518.jpg

Madonna mit den Nelken
um 1506 bis 1507

20200528_100355.jpg

Madonna Colonna um 1508​
 
Zuletzt bearbeitet:

dentaria

Augustus
Stammrömer
20200528_102904.jpg

20200528_102911.jpg

20200528_102952.jpg

20200528_103003.jpg

Eigentlich hätten sich 3 Personen im Raum aufhalten dürfen, aber ich war - wie in allen anderen Räumen - ganz alleine. Wunderbar.​
 

dentaria

Augustus
Stammrömer

Noch bis 8. November 2020

Kaum einem Künstler war eine so große Nachwirkung beschieden, wie dem „göttlichen“ Raffael. In seinem 500. Todesjahr widmet ihm die Gemäldegalerie Alte Meister neben den Ausstellungen zu den Raffael-Bildteppichen sowie seinen Madonnenbildern (ab November 2020) noch eine dritte Präsentation. „Raffael. Vermächtnis und Inspiration“ zeigt das Nachleben seiner epochemachenden Kunst in der Ferrareser Malerei des 16. Jahrhunderts.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
So haben wir es auch empfunden - und wir waren ja nicht in erster Linie wegen der Ausstellung in Dresden. ;)
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Ich glücklicherweise auch nicht. Wobei ich sagen muss, dass die neue Hängung in der Galerie für mich schon gewöhnenswert ist. Einige meiner Lieblinge sind nun eher versteckt.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Ich fand besonders den Veronese-Saal sehr geglückt.
Und so gut wie Du kenne ich die Galerie nicht, deshalb musste ich mich nicht so sehr umgewöhnen. ;)
 
Oben