Private Nachrichten sind jetzt Unterhaltungen...

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
...und funktionieren ein wenig wie Themen in Foren, nur dass sie nur für die beteiligten Personen sichtbar sind.

Fangt doch einfach mal eine Unterhaltung mit dem Foristen/der Forista Eures Vertrauens an:
https://www.roma-antiqua.de/forum/conversations/add

(Oder über die Liste Eurer Unterhaltungen in der Menüleiste - das kleine Briefkuvert).
 

Anhänge

  • 1525447338675.png
    1525447338675.png
    135.7 KB · Aufrufe: 2

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Zwei Fragen dazu: Wo gibt man den Betreff ein? Und wo sieht man diejenigen PN (der Kürze halber verwende ich wohl weiterhin diese Bezeichnung), die man selbst gesendet hat?
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Unter „Filter“ gibt es mehrere Möglichkeiten.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Wir müssen uns ja alle erst zurechtfinden.
Ich teste gerade die Mobilversion.
Tapatalk habe ich schon gelöscht, die neue Version ist ähnlich bzw besser. :)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Okay, das habe ich mittlerweile entdeckt für eine "Unterhaltung", die ich neu beginne.

Aber: Bisher stand der Betreff über jeder einzelnen PN bzw. Antwort; und ebenfalls über der Eingabe-Maske für eine (weitere) Antwort. Das jedoch finde ich nun nicht mehr, leider.

Es mag dem "Unterhaltungs"-Charakter geschuldet sein - m.a.W.: Es findet nun hier wohl kein Austausch privater Nachrichten (vergleichbar einem Mailwechsel) mehr statt; sondern es handelt sich um eine Art von privatem Thread - dessen einmal gewählter Titel nicht mehr geändert werden kann.

Und eben das ist (oder: wäre?) lästig. Denn wenn sich im Laufe der "Unterhaltung" das Thema ändert, dann sollte der Betreff dem Rechnung tragen (können).
Nur mal so als Beispiel: Jemand schreibt mir unter dem Betreff "Link", weil er mich in diskreter Weise aufmerksam machen möchte auf eine fehlerhafte Verlinkung meinerseits in irgendeinem Beitrag. Gut, dann korrigiere ich meinen Fehler und bedanke mich - aber falls, was nicht selten ist, anlässlich irgendeiner weiteren Anmerkung in dieser PN sich ein Wechsel des Themas ergibt, dann möchte ich die Betreffzeile entsprechend ändern können.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Es ist eben alles neu und anders. Unsere Flexibilität ist gefragt.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nun, daran gebricht es uns ja wohl auch nicht. ;)

Allerdings werden diese privaten Threads - anstelle einzelner Nachrichten - m.E. unweigerlich dazu führen, dass man mehr und mehr Ballast mit sich herumschleppt. Hingegen mit PN konnte man genau so verfahren wie mit Mails - und ganz sicher habe nicht nur ich das so gehandhabt: Wenn unter einem bestimmten Betreff es - sagen wir mal - 3 eigene Nachrichten gibt und 4 empfangene, dann verwahre ich natürlich nur die letzte und lösche die vorangegangenen 6. Das aber geht jetzt leider nicht mehr.
 

Chris65

Pontifex
Stammrömer
Ich kenne diese Software aus einem anderen Forum und nach ein wenig Eingewöhnung kamen und kommen alle gut damit zurecht...
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Nun, daran gebricht es uns ja wohl auch nicht. ;)

Allerdings werden diese privaten Threads - anstelle einzelner Nachrichten - m.E. unweigerlich dazu führen, dass man mehr und mehr Ballast mit sich herumschleppt. Hingegen mit PN konnte man genau so verfahren wie mit Mails - und ganz sicher habe nicht nur ich das so gehandhabt: Wenn unter einem bestimmten Betreff es - sagen wir mal - 3 eigene Nachrichten gibt und 4 empfangene, dann verwahre ich natürlich nur die letzte und lösche die vorangegangenen 6. Das aber geht jetzt leider nicht mehr.
Hm, dem kann ich nicht so ganz folgen. Warum sollte man nur die letzte Mail aus einer Konversation aufbewahren? Alles in allem finde ich es viel übersichtlicher, einer Konversation im Threadformat zu folgen, als wie im E-Mail-Format ständig mit dem Rattenschwanz an alten Nachrichten konfrontiert zu sein, die immer unten anhängt (oder noch schlimmer: oben, und die Leute antworten darunter). Ich glaube, das, was Du durch das Löschen einsparen willst, entsteht mit dem Threadformat gar nicht erst.
Das ist z.B. genau das, was Google Mail macht. Aus Mails Threads bilden und den ganzen alten Sumps ausblenden.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Hm, dem kann ich nicht so ganz folgen. Warum sollte man nur die letzte Mail aus einer Konversation aufbewahren? Alles in allem finde ich es viel übersichtlicher, einer Konversation im Threadformat zu folgen, als wie im E-Mail-Format ständig mit dem Rattenschwanz an alten Nachrichten konfrontiert zu sein, die immer unten anhängt (oder noch schlimmer: oben, und die Leute antworten darunter). Ich glaube, das, was Du durch das Löschen einsparen willst, entsteht mit dem Threadformat gar nicht erst.
Mit Letzterem hast du Recht; das ist mir mittlerweile klargeworden.

Aber ganz grundsätzlich, warum ich stets nur die letzte Mail aufbewahre: Dann habe ich in einer einzigen Nachricht sämtliche Information zu dem betreffenden Thema.

Und im Gegensatz zum privaten Thread: Der jüngste - und also aktuellste - Stand der Dinge steht oben, nicht unten.

Außerdem: Mails, deren Thema sich erledigt hat, verwahre ich natürlich in aller Regel überhaupt nicht. Entsprechend bin ich bislang auch stets mit den PN umgegangen.
Mal nur so als ein Beispiel: Man verabredet sich per PN zu einem Treffen in Rom. Dann schreibt man einander drei-, viermal (oder so) hin und her, um Termin, Ort etc. abzustimmen. Aber wenn das Treffen dann stattgefunden hat, dann hat dieser Nachrichten-Austausch seinen Zweck erfüllt und kann weg.

Genau das geht aber nun nicht mehr. D.h. während ich bislang im Postfach nur eine sehr übersichtliche Zahl von PN hatte, die ich aus ganz bestimmten (unterschiedlichen) Gründen aufhebe, wird da nun die große Unübersichtlichkeit eintreten.

Zwar befindet sich jetzt auch unter alten PN ein Edit-Button, wie unter den eigenen Beiträgen in einem Thread - hingegen "Delete" fehlt. (Hab's dann noch über "Cancel" versucht - aber das hat offenbar nur die Funktion "Abbrechen".)
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Schon mal versucht, eine Unterhaltung zu verlassen (der Leave-Button)? ;)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nein, noch nicht ... und also damit erreiche ich, dass dieser private Thread bei mir nicht mehr angezeigt wird?

Danke: Das probiere ich sofort mal aus.
 
Oben