Positive Erfahrung mit Airport Shuttle

Manfredo

Libertus
AW: Positive Erfahrung mit Airport Shuttle

Liebe Forum-Nutzer,
ich war mit meiner Frau und Freunden über Pfingsten für 5 Tage in Rom und habe mich vorab im Forum Schlau gemacht. Das Stöbern in den Beiträgen hat mir bei der Vorbereitung der Reise sehr geholfen.
Absolut beste Erfahrungen haben wir mit dem Airport Shuttle gemacht.
Keine Wartezeiten in der Schlange vor den Taxen. Vereinbarte Preise wurden eingehalten. Exakt 80 € vom Flughafen Fiumicino zur Piazza Montecitorio und zurück. Sehr pünktlich!!! Absolut zu empfehlen. Vor allem nach den Horrorgeschichten, die wir von anderen Reisenden erfahren haben.
Danke für Eure vielen, vielen Beiträge, die uns sehr geholfen haben.
 

kleinermuck

Praetor
Stammrömer
Rom-Reise
09.05.2018-13.05.2018
AW: Positive Erfahrung mit Airport Shuttle

Günstiger geht es mit Rome shuttle taxi limousine service airport and port 35 € / Fahrt/bis 4 Erwachsene!
Ich war sehr zufrieden damit!
Hallo,
sind seit Sonntag zurück und haben o.g. Shuttle Service gebucht. Alles klappte reibungslos.Haben Van für 6 Personen gebucht und 50 Euro ( alter Preis ) pro Tour bezahlt. Auch der neue Preis von 60 Euro pro Tour für 5-6 Personen ist immernoch sehr günstig . Da fähr doch keiner mehr Leonardo Express:D :D :D Die Fahrer waren sehr freundlich und ich werde auf alle Fälle hier wieder buchen !!!!!!
Grüße
 

Bobbsi

Libertus
Am 20.09. steht unser erster Rom Trip an und wir wollen auch bei dem o.g. Link unseren Transfer buchen, allerdings verstehe ich so gut wie kein Englisch und die anderen erst recht nicht. :(

Gibt es jemanden hier, der diesen Service bereits in Anspruch genommen hat und mir folgende Fragen beantworten kann:

1. Wie erfolgt die Bezahlung? Bar oder Kreditkarte?
2. Muss ich den Hin- und Rücktransfer getrennt reservieren?
3. Wie erfahre ich, wann ich am Hotel abgeholt werde?

Danke und liebe Grüße!
Andrea
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Hallo und Moin, Moin Andrea!

Herzlich willkommen im Forum!

Bitte lies doch den Thread einmal von Anfang an .... - ich selbst habe den Service noch nicht genutzt ( es beim nächsten Mal aber vor ) ....

ad 1.) würde es bar machen
ad 2.) wäre m.E. sinnig
ad 3.) wird vom Fahrer gesagt oder telefonisch geklärt

Sicher meldet sich noch jemand der den Shuttle schon genutzt hat ....

Viel Spaß in Rom !!!


Gruß - Asterixinchen :)
 

sira

Triumphator
Stammrömer
Hallo! Die Buchung erfolgt über e-mail und Du kannst auch gleich die Rückfahrt buchen. Jede einzelne Fahrt wird bar bezahlt.

Bei der Buchung gibst Du die jeweiligen Zeitpunkte an zu denen ihr wo abgeholt werden wollt. Es wird auch nach dem Flug gefragt, so können die eventuelle Verspätungen mit einkalkulieren.

Du erhältst eine Telefonnummer unter der Du Dich bei Schwierigkeiten melden kannst.
ich habe sie aber NIE benutzt, denn alles klappte reibungslos.

Für meine Rom-Reise im Oktober werde ich den Service wieder buchen!

!ch wünsche viel Spaß in Rom!
 

Bobbsi

Libertus
Danke für Eure Beiträge!

Wie gesagt kann ich kein Englisch, deshalb kann ich auch dort nicht anrufen, um nachzufragen. :blush: Rom ist außerdem meine erste selbst geplante Reise, bisher bin ich nur pauschal geflogen, wo alles durchorganisiert war.

Wenn ich die Abholzeiten vorgeben soll, wieviel Zeit kalkuliere ich dann für die Abholung am Flughafen ein bis ich das Gepäck habe und außerhalb des Transitbereichs bin bzw. vom Hotel zum Flughafen inkl. Einchecken (2-3 Std.vorher?) und Transfer? Rückflug ist übrigens bereits um 08.00 Uhr!
 

sira

Triumphator
Stammrömer
Also, wir sind damals so um 11 Uhr zurück geflogen und haben den Shuttle-Service zu um 8 Uhr bestellt.

Am Flughafen würde ich 1,5-2 Stunden vorher sein, denn der Check-In nimmt doch seine Zeit im Anspruch.

An welchen Flughafen kommt ihr an? ich kann jetzt nur für Fiumicino sprechen, da dauert es gut ´ne Stunde von Austeigen aus den Flugzeug bis zum Verlassen des Flughafens.

Wie gesagt: Die gibst ja auch deine Flugnummern und die Ankunftszeiten an, die die Fluggesellschaften die mitteilen...ich denke, der Shuttle-Service hat die Flugdaten im Blick und reagiert auf eventuelle Verspätungen.
 

patta

gesperrt/ruhend
Wie gesagt kann ich kein Englisch, deshalb kann ich auch dort nicht anrufen, um nachzufragen. :blush: Rom ist außerdem meine erste selbst geplante Reise, bisher bin ich nur pauschal geflogen, wo alles durchorganisiert war.
Ist zwar off-topic, dennoch:

Hi Andrea, ich hoffe, dein Italienisch ist gut genug, dann kommst Du ohne Englisch im Rom gut durch. Oder wie willst Du dort kommunizieren?
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
Hallo und Moin, Moin Andrea!

Hi Andrea, ich hoffe, dein Italienisch ist gut genug, dann kommst Du ohne Englisch im Rom gut durch. Oder wie willst Du dort kommunizieren?
..... nun lass Dich mal nicht bangemachen ..... welche Sprache sprichst Du denn ggf. ??? Notfalls geht es auch mit Händen und Füßen .... wobei ein paar ital. Brocken sehr hilfreich sind !!!

..... und vielleicht hast Du ja auch jemanden der Dir bei der Buchung des Shuttles hilft!

Viel Spaß weiterhin bei Deinen Vorbereitungen !!!


Gruß - Asterixinchen :)
 

Bobbsi

Libertus
Danke!

Ich war gerade für 3 Wochen am Gardasee im Urlaub und da haben meine Italienisch- und Englischkenntnisse von vor 25 Jahren gerade noch zum Essen bestellen, Einkaufsbummel usw. gereicht. :D

Zur Not muss halt der Reiseführer aushelfen!
 

kleinermuck

Praetor
Stammrömer
Rom-Reise
09.05.2018-13.05.2018
Hallo Gerd,

ich habe eine Bestätigungs Mail bekommen. Hat aber auch 2-3 Tage gedauert .
 

Gerdle00

Civis Romanus
Hallo,

haben o.g. Shuttle Service jetzt 2mal letzte Woche in Anspruch genommen. Wirklich erstklassig, waren überpünktlich am Flughafen und vom Hotel ab auch 10min früher da. Gefahren wurden wir mit einem E-Klasse Mercedes, echt spitze für 35EUR! :)

Gruß Gerd
 

halmsen

Senator
Stammrömer
Rom-Reise
20.02.2019-24.02.2019
Hallo,

seit Wochen nichts mehr von Dir gehört...

...das lese ich immer, wenn ich sporadisch ins Rom-Forum schaue.

Im Sept. 2008 mache ich mit 31 Personen unsere dritte Rom-Reise (Mundharmonikaguppe)

Die nötigen Buchungen sind getätigt:

Unterkunft:

Padri Trinitari (St. Peter)
Piazza S. Maria alle Fornaci, 27, 00165 Roma, Tel. 06.39 36 76 32, Fax: 06.39 36 67 95

Flüge per Gruppenbuchung bei Germanwings ebenfalls erledigt.


Auf dieses Forum bin ich vor einigen Monaten gestoßen mit großem Informationsgewinn, vor allem zum Shuttle-Service, wie in diesem Thread beschrieben.

Genau diesen Shuttle-Service werde ich im nächsten Jahr Anfang bis Mitte August buchen.

Einen Reisebericht und (hoffentlich) gute Infos werde ich nach der Reise ins Forum setzen.

Den Betreibern u. Moderatoren meinen ganz herzlichen Dank für dieses tolle und informative Forum.

Gruß
Alex
 

Heiner12

Libertus
Wir sind gestern aus Rom zurückgekommen und waren absolut begeistert - der vorher gebuchte Transport (www.airports-shuttle.com) hat bestens geklappt. Super Service, sehr pünktlich obwohl wir ziemlich abseits gewohnt haben. Und der Festpreis war wie besprochen. Eine ausgesprochen positive Erfahrung. Sehr empfehlenswert. :nod:
Hallo Zusammen,

dieser Shuttle-Dienst kann man nur Loben!! Wir wurden am 18.05.08 am Flughafen-Rom abgeholt und am 22.05.08 wieder zu Flughafen gebracht. Der Service war perfekt.
Die kpl. Fahrtkosten wurden bei der ersten Fahrt fällig. Die beiden Fahrer waren sehr pünktlich und nett. Ich würde wieder mit dem Airport shuttle transfer private limousine service - Affordable car Transportation fahren.
 

century

Civis Romanus
Ich habe für neun Personen bei den beiden hier empfohlenen Shuttles angefragt. Entgegen den hier geschilderten Erfahrungen erhielt ich binnen weniger Stunden eine Antwort.

Ich war jedoch über den Preis etwas erstaunt. Es kostet mehr als wenn man 3 Limousinen ordert. Bei einem Mini-Bus sparen sie doch Treibstoff und Personal, so dass der Preis eigentlich niedriger ausfallen müßte.

Ein Grund könnte die Tatsache sein, dass wir im historischen Zentrum wohnen werden. Dafür scheint eine Gebühr veranschlagt zu werden - 30 EUR für Hin- und Rückfahrt.

Hat sich schon einmal jemand ins Zentrum chauffieren lassen und mußte ebenfalls diese "Strafgebühr" zahlen?
 
Oben