Polit-Zirkus

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
In Anlehnung an die seit vielen Jahren praktizierte Fahrverbots-Regelung (tageweise abwechselnd für Fahrzeuge mit geradem und ungeradem Kennzeichen) lässt Giannelli heute Italiens neue Innenministerin Luciana Lamorgese bzgl. des Anlandens von Seenotrettungsschiffen folgenden Vermittlungs-Vorschlag machen an Luigi Di Maio: "Wir könnten es machen wie mit den Autos: Häfen geschlossen an alternierenden Tagen".
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Giannelli heute bezieht sich auf eine italienische Redensart, deren Entsprechung im Deutschen ungefähr so lautet: "Dazwischen liegen Welten" - nämlich zwischen dem Reden und dem Handeln.

Er: "Bzgl. des Flüchtlingsproblems scheint es, dass sie sich auf Malta zu einer Neuverteilung bereiterklärt hätten."
Sie: "Vergiss nicht: Fra il dire e il fare c'è di mezzo il mare."
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Giannelli heute mokiert sich über Ex-Premier Renzi, der bekanntlich derzeit eine Splitterpartei gründet.

Dabei lässt sich accoglienza m.E. am besten (zeitgemäß) übersetzen als "Willkommenskultur".

- Er: "Renzi setzt sich ein zugunsten von Flüchtlingen."
- Sie: "Vorzugsweise von solchen, die den Movimento 5 Stelle verlassen."
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wie vielleicht noch bekannt aus diesem Kontext: Bildung bzw. Vereidigung der neuen Regierung, ist dies eines der Probleme von Ministerpräsident Conte:
Die neue Regierung muss dem italienischen Parlament nun bis Ende September den Haushalt für 2020 vorlegen, um ihn bis Mitte Oktober in Brüssel vorstellen zu können. Damit das Budget nicht gegen die EU-Regeln verstößt und gleichzeitig eine Erhöhung der Mehrwertsteuer vermieden werden kann, muss die Regierung mehr als 20 Milliarden Euro auftreiben.
MwSt = IVA
Conte bastelt derzeit an einem komplexen Problemlösungs-Manöver (Conte: «l'Iva non cresce ma cambierà, puntiamo a fare una manovra espansiva»), welches Giannelli heute als "verbotene Frucht" bezeichnet.

Conte: "Aber bist du nun Eva oder IVA?"
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Auch Giannelli heute zeichnet ein Wortspiel (so die Überschrift) zur Mehrwertsteuererhöhung - wobei uva auf Deutsch "Trauben" heißt.

Verkäufer: "Zahlen Sie bar?"
Kundin: "Ja!"
Verkäufer: "Das macht dann 10,- €: 5 für die uva und 5 für die IVA."
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Kaum ist Minister Lorenzo Fioramonti 4 Wochen im Amt, schon will er aus den Schulen die Kreuze entfernen und stattdessen Weltkarten aufhängen lassen:

Deswegen und mit Blick auf die maroden italienischen Schulgebäude lässt Giannelli heute Christus sagen: "Dank Fioramonti kann ich mich in Sicherheit bringen."
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer

Dem Verfasser dieses Artikels ist offenbar der Unterschied zwischen Parmesan und Grana Padano nicht bewusst ... aber nun ja: Jedenfalls bezieht Giannelli heute sich auf diesen Vorfall; und er bedient sich dabei der Doppeldeutigkeit des Wortes grana - welches nämlich auch so viel wie Ärger, Unannehmlichkeiten usw. bedeutet.

- Journalistin: "Grana?"
- Pompeo: "Nein, danke! Davon habe ich selbst schon genug!"

In Wahrheit übrigens hat er ihn nicht zurückgewiesen - sondern:
Pompeo machte gute Miene zum satirischen Spiel, lächelte artig und nahm den Käse. Behalten durfte er ihn nicht. Gastgeber Conte riss seinem Gast den Käse buchstäblich wieder aus der Hand, übergab das Corpus Delicti seinen Sicherheitsleuten und ließ die Journalistin hinauskomplimentieren.
Der für die Regierung in Rom peinliche Zwischenfall war ein schmerzlicher Fingerzeig auf den derzeit vielleicht dicksten Stolperstein in den italienisch-amerikanischen Beziehungen: der Handelsstreit zwischen Amerika und der EU.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Allerdings frage ich mich ein wenig, wie viele Zuschriften wohl eingehen werden zu der Frage, warum dieser Metzger sein Messer beim Schneiden verkehrt herum (d.h. mit der Schneide nach oben) hält.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, eben - denn ich dachte halt bisher, dass man in einem derartigen Fall stets von oben nach unten schnitte.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Giannelli heute verspottet Matteo Renzi als "das Phänomen": Er beherrscht eine ganze Reihe spektakulärer Tricks - aber wenn's dann drauf ankommt, schießt er mit weitem Abstand am Tor vorbei.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Abgeordnetenkammer und Senat sollen verkleinert werden; aus dem dort verlinkten Zeitungsartikel:
Die Schrumpfung des Parlaments ist das identitätsstiftende Anliegen der Fünf-Sterne-Protestbewegung schlechthin.
Darum spöttelt darüber Giannelli heute.



Edit dazu aus dem oben zitierten Thread:
Vgl. im Übrigen zu diesem taglio (= Schnitt; auch im Sinne von "Kürzung"):
Jeder einzelne Italiener spare dabei gerade mal knapp 1,50 € im Jahr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben