Pia im Vatikan: Entdeckungen rund um den Petersdom

tacitus

Magnus
Stammrömer
[bt]1399039244 [/bt]
Verlagstext:
Wo wohnt der Papst im Vatikan? Wer hat den Petersdom gebaut? Wer hilft dem Papst bei seiner Arbeit? Kleine und große Leser lernen die wichtigsten Stätten des Vatikans kennen und erfahren etwas zu den Hintergründen des Zentrums der katholischen Christen.
Don Bosco Verlag - Pia im Vatikan

Verlagsangaben aus dem Katalog der Deutschen Nationalbibliothek:
Die kleine Oia besucht den Vatikan! Doch mitten im Menschengetümmel verliert sie ihre Familie aus den Augen und steht mutterseelenallein da. Zum Glück trifft sie Julius, der im Vatikan zu Hause ist und alle Schleichwege im und um den Petersdom, durch die Paläste, Museen und Gärten kennt. Pia und Julius machen sich auf den Weg und erkunden auf ihrer Suche nach Mutter und Oma den Vatikan. Julius ist ein erstklassiger Führer und so erlebt Pia eine ganz besondere Vatikan-Tour. Anschaulich, einfach und kindgerecht erhalten die kleinen und großen Leser einen Überblich über die wichtigsten Stätten des Vatikans und erfahren auch Hintergründe über die Zentrale der katholischen Christenheit.
Zielgruppe: 6-10 Jahre
 

SunnyH.

Tribunus Militum
Stammrömer
Diesen Buchtipp kann ich für Kinder und auch für den geneigten größeren Leser absolut unterstützen.

Wir haben das Buch gestern abend das zweite Mal durchgelesen. Unser Junior freut sich nun riesig mit uns gemeinsam durch den Petersdom und die Museen zu gehen.

Die Bilder sind sehr liebevoll illustriert und die einzelnen Abschnitte gut und mit einer kindgerechten aber nicht kindischen Sprache beschrieben.

Liest sich gut und lässt sich auch gut vorlesen.

Von mir: :thumbup:
 

SunnyH.

Tribunus Militum
Stammrömer
Den Audioguide haben wir gebucht, die Tour soll so in der Art einer Schnitzeljagd aufgemacht sein.

Sind schon gespannt und berichten dann wie es war:nod:
 
Oben