Panini

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Na, das ist doch eine sehr gute Nachricht - und auch persönlich eine große Freude; dafür ein gefühlt :D ganz dickes

!


Auch der Tipp mit den Peperoncini scheint mir sehr erwägenswert! :nod: :thumbup: :nod:​

Ich wünschte, es wären schon wieder die Iden des März! :D
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Herzliche Grüße von PINA ans Forum und per tutti gli amanti di panini.
Besonders hat sie sich richtig über die Nachricht gefreut, daß Gaukler früher als gesagt kommt ... mit den Bärchen ... ich hoffe, da waren auch Goldbären mit Fruchtsaft dabei. :nod::nod::nod:
Im Übrigen: Ja, Goldbären sind sie schon, alle miteinander :nod: ... aber ohne Fruchtsaft. :D Sonst dürften sie ja wahrscheinlich auch nicht in meinem Handgepäck reisen ... also im Hinblick auf die rigorosen Flüssigkeitsvorschriften in Flugzeugen ... :idea: :roll: x( :lol: :lol:

Jedenfalls an Dr. Wolf ;) :~ nochmals besten Dank für's Ausrichten der wechselseitigen Grüße an unsere Pina Porchetta ;) :D ;) und zurück ... und auch das beflügelt die Romitis! :D
 

Dottore Lupo

Optio
Stammrömer
Freut mich..aber wer ist das neben Pina auf dem Photo auf dem Tresen?

Und mit Fruchtsaftbärchen meinte ich schon die guten,dicken Brummer von Haribo.

Die Porchetta wurde schon verputzt...mit Schiaccate vom Forno di Campo Fiori...der gab mir noch einen Schnellkurs im Backen:]:]:]

cu DL.....im März muß ich wieder nach Roma mein neues Boot übernehmen8)8)8)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Freut mich ... aber wer ist das neben Pina auf dem Photo auf dem Tresen?
Wissen tu' ich's zwar nicht - aber die Vermutung liegt nahe: eine andere gute Kundin aus Deutschland, welche dieses Photo geschenkt hat ... mit dem ja offenbar auf uns Deutsche berechneten Spruch darauf: "Futtern wie bei Muttern". ;) :lol: :lol:





Und mit Fruchtsaftbärchen meinte ich schon die guten,dicken Brummer von Haribo.
Ja, war schon klar ;) :nod: ;) ... wobei allerdings mit genau diesen Bären ich's nicht so habe :uhoh: ... bin ohnehin weit mehr für's Herzhafte als für's Süße. :~




Die Porchetta wurde schon verputzt ... mit Schiaccate vom Forno di Campo Fiori ... der gab mir noch einen Schnellkurs im Backen:]:]:]
Tja, römische Beziehungen sind halt was Nettes auf allen Ebenen! :D






Im März muß ich wieder nach Roma mein neues Boot übernehmen8)8)8)
Das klingt verheißungsvoll ... wäre aber hier OT; Näheres aber ggf. gern in einem "Abgebogen". ;)

Dann sind wir ja im März beide (und noch etliche weitere Foristi; vgl. Reisekalender) wieder in Rom ... aber vermutlich zu verschiedenen Zeiten.
 

janalein

Civis Romanus
Panini sind einfach total lecker. Jedes Mal wenn ich in Italien bin dann esse ich die. Ich finde es eigentlich irgendwie schade, dass sich sowas nicht bei uns noch mehr durchsetzt. Ich war in Deutschland schon oft beim Italiener und da hatten viele gar keine Panini und das finde ich wirklich schade. Ich merke es ist wieder mal an der Zeit eines zu essen, da kriege ich gleich Appetit. :)
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ich habe folgenden Tip von Tob aus seinem Thread zur Reiseplanung zusätzlich hierher kopiert:

Waren auf dem weg vom Petersdom zu den Vatikanischen Museen im 200° am Piazza Risorgimento 3, also auf direktem Weg, man muss nur über die Straße. War sehr lecker und der Cafe danach hat auch geschmeckt und war mit 0,80 € günstig.

200gradi.it

Die Auswahl an Panini scheint ja sehr gross zu sein!
 

Tob

Legionär
Ich habe folgenden Tip von Tob aus seinem Thread zur Reiseplanung zusätzlich hierher kopiert:

Waren auf dem weg vom Petersdom zu den Vatikanischen Museen im 200° am Piazza Risorgimento 3, also auf direktem Weg, man muss nur über die Straße. War sehr lecker und der Cafe danach hat auch geschmeckt und war mit 0,80 € günstig.

200gradi.it

Die Auswahl an Panini scheint ja sehr gross zu sein!

Ja das ist Sie! Standen auch erstmal ein paar Minuten vor der großen Tafel mit den verschiedenen Sorten, ging dann auch sehr Flott, ist auf jedn Fall zu empfehlen wenn man vom Petersplatz zu den VM geht.
Hatten Onlinetickets für Mittwoch 13 Uhr und wollten nach der Audienz noch schnell etwas Essen, perfekt!

lg tobi
 

Seb

Centurio
Stammrömer
Eine sehr gute Alternative in Vatikannähe ist das "200 Gradi" am Piazza Risorgimento.

Adresse:
200°
Piazza Risorgimento, 3
00192 Roma (RM) Italia


Googlemaps:
klick

Homepage:
200 Gradi - Homepage


Das 200 Gradi bietet diverse Baguettevarianten zu Preisen von 4-6 EUR an. Dafür bekommt man ca. ein halbes Baguette mit üppigem Belag.
Eine Übersicht über das Angebot gibt es hier: 200 Gradi - Menù

Die Zutaten sind frisch und die Qualität hat uns überzeugt :nod:

Unser Favorit: Mancini (eingelegte getrocknete Tomaten, Spinat, Schweinebraten, Ricotta und Olivenöl)
 

ColleMarina

Consul
Stammrömer
Eine Neuentdeckung war für uns im Mai dieser Laden:

cottocrudo | The food experience

im Borgo Pio.

Eine große Auswahl vor allem an Panini, alles ganz frisch zubereitet, mit extra knusprigem Brot; selbst der Schinken wurde frisch geschnitten. Sehr, sehr lecker zu moderaten Preisen.

Am Abend stehen die Leute allerdings Schlange...
 
Oben