OT aus: Teddybärenthread VI

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Abgebogen von: Teddybärenthread VI

Hey - Fatzi ist ja ziemlich "blau" :lol:
lästert
Friedrich
(ein Klick in Bildbearbeitung auf "Weißabgleich" auf sein Fell und er ist wieder grau)
Interessant - aber wo finde ich den in Photoshop? - Jetzt sag' bitte nicht: "unter Tonwertkorrektur"; denn die habe ich auch schon vergeblich gesucht. x(
 

FestiNalente

Censor
Stammrömer
Abgebogen von: Teddybärenthread VI

Hey - Fatzi ist ja ziemlich "blau" :lol:
lästert
Friedrich
(ein Klick in Bildbearbeitung auf "Weißabgleich" auf sein Fell und er ist wieder grau)
Interessant - aber wo finde ich den in Photoshop? - Jetzt sag' bitte nicht: "unter Tonwertkorrektur"; denn die habe ich auch schon vergeblich gesucht. x(
Hallo Velasquez,

ich fürchte, in der "Vollversion" von Photoshop gibt´s sowas vielleicht doch gar nicht 8O (zumindest kennt mein Junior die auch nicht - und der arbeitet mit Photoshop) Bei PSE ist die unter "Überarbeiten --> Farbe anpassen --> Farbstich entfernen..." zu finden:

eigentlich dachte ich, PSE ist nur die "kastrierte" Version von PS - aber offensichtlich haben die da noch einige kleine Helferlein für "Dummies" wie mich eingebaut, die die Arbeit erleichtern ;) :!:

Gruß

Friedrich
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, das ist eine schöne Funktion zum Spielen. Damit habe ich letztes Jahr blau angestrahlte "Eiern einer Kläranlage zu bunten Ostereiern gefärbt. PSE ist für Dummies und Faule immer noch viel zu umfangreich. :blush:
 

FestiNalente

Censor
Stammrömer
Ja, das ist eine schöne Funktion zum Spielen. Damit habe ich letztes Jahr blau angestrahlte "Eiern einer Kläranlage zu bunten Ostereiern gefärbt. PSE ist für Dummies und Faule immer noch viel zu umfangreich. :blush:
Stimmt ! Aber da kostenlos beim Erwerb meines Scanners mit dabei, habe ich mich inzwischen gut ´dran gewöhnt und brauche nichts anderes (wobei ich die "Vorschau" - und dann später das Verkleinern - immer mit IrfanView mache und von dort jeweils bei den "bearbeitungswürdigen Bildern" PSE aufrufe. An diesen Workflow habe ich mich einfach gewöhnt) - und mit den Ergebnissen bin ich zufrieden. PS wäre mir viel zu kompliziert und umfangreich

meint

Friedrich
 

Velasquez

Magnus
Stammrömer
Also sicherlich sind auch wir Arktoi ganz ausgesprochen "Dummies" in Sachen Photoshop :blush: :~ :blush: - nur, dass wir hier halt nun mal die Vollversion auf dem Rechner haben. Und was wir damit nicht anzufangen verstehen, das können wir nun leider auch nicht mehr fragen. :| Darum wäre unser konstruktiver Vorschlag bzw. unsere Bitte die, ob nicht Friedrich unser Pfoto (Fatzi am Brunnen) herunterladen, es entsprechend ("Weißabgleich") bearbeiten und dann wieder hochladen könnte? ;)
 
Oben