OT aus: kleines charmantes Hotel im Zentrum

Tizia

Pontifex Maximus
Stammrömer
Abgebogen von: kleines charmantes Hotel im Zentrum

Tizia schrieb:
Wegen des Autos könnt ihr Parkhaus in Rom googeln, es gibt einige im Zentrum und man kann die Preise gut vergleichen.

Wegen des römischen Autoverkehrs ist es durchaus so wie meine Vorredner geschrieben haben. Ich finde jedoch, aus eigener Erfahrung, dass das Umrunden der Piazza Venezia schon einiges an guten Nerven und Erfahrung braucht. Wenn ihr also ein günstiges Parkhaus findet dann schaut dass ihr nicht über diesen Platz müsst.

Ich persönlich habe gute Erfahrungen mit dem Parkhaus am Gianicolo gemacht. Man kommt gut hin und weg und ist sozusagen direkt am Petersplatz. Das Parkhaus an der Piazza Cavour ist zwar etwas näher zu eurer Unterkunft aber man muss am Lungotevere entlang fahren (so man nicht im ewigen Stau steht) und die Tiefgarage ist für meine Begriffe teuer.

Ich hoffe ihr findet was passendes, bis jetzt habe ich noch nie über Nacht ein Auto wo geparkt, aber für Oktober steht dieses Thema evtl. auch für mich an und da bin ich schon gespannt was ihr für Erfahrungen macht.

Viele Grüße

Tizia

PS: Und viel Spaß auf Sardinien, bei Interesse könnt ihr meinen Reisebericht lesen.
 

kermit68

Civis Romanus
Abgebogen von: kleines charmantes Hotel im Zentrum

Tizia schrieb:
Wegen des Autos könnt ihr Parkhaus in Rom googeln, es gibt einige im Zentrum und man kann die Preise gut vergleichen.

Wegen des römischen Autoverkehrs ist es durchaus so wie meine Vorredner geschrieben haben. Ich finde jedoch, aus eigener Erfahrung, dass das Umrunden der Piazza Venezia schon einiges an guten Nerven und Erfahrung braucht. Wenn ihr also ein günstiges Parkhaus findet dann schaut dass ihr nicht über diesen Platz müsst.

Ich persönlich habe gute Erfahrungen mit dem Parkhaus am Gianicolo gemacht. Man kommt gut hin und weg und ist sozusagen direkt am Petersplatz. Das Parkhaus an der Piazza Cavour ist zwar etwas näher zu eurer Unterkunft aber man muss am Lungotevere entlang fahren (so man nicht im ewigen Stau steht) und die Tiefgarage ist für meine Begriffe teuer.

Ich hoffe ihr findet was passendes, bis jetzt habe ich noch nie über Nacht ein Auto wo geparkt, aber für Oktober steht dieses Thema evtl. auch für mich an und da bin ich schon gespannt was ihr für Erfahrungen macht.

Viele Grüße

Tizia

PS: Und viel Spaß auf Sardinien, bei Interesse könnt ihr meinen Reisebericht lesen.
Danke, werd ich gleich machen!
 
Oben