Meine erste Romreise 06.11. - 11.11.14

humocs

Caesar
Stammrömer
Hier ist der grobe Plan, was wir anschauen wollen:
- Petersdom / Platz, Sixtinische Kapelle, Vatikanische Museen (wie schon gesagt diese ist als 3-stündige Führung am 07.11.14 bereits gebucht). Ich weiß nicht, ob wir dann anschließend noch in den Peterskirche dürfen, aber wenn nicht kommen wir erneut um die Fahrt bzw. Aufstieg in die Kuppel zu machen
Du hattest doch vorher geschrieben:
Führung wurde über viator gebucht und beinhaltet: Rundgang durch die Vatikanischen Museen, inkl. Sixtinische Kapelle und Petersdom.
Wenn die gebuchte Führung den Petersdom beinhaltet, endet sie im Petersdom. So steht es m.W.n. auch auf der Viator-Seite.
Um wieviel Uhr startet diese Führung denn?
Ich würde annehmen, dass der Kuppelaufstieg mit einer ziemlichen Wartezeit vor der Kasse einhergehen wird.
Wenn ein Kuppelaufstieg gewünscht ist, würde ich den an einem anderen Tag sehr früh morgens (spätestens um 8:00/8:30 Uhr) machen.
Gleiches gilt für den Campo Santo, das könnte man an diesem Tag nach dem Kuppelaufstieg machen.
soll ich dann evtl. noch Romapass für 48 St. kaufen
Wenn übehaupt, dann den richtigen RP. Der 48h-RP ist wirklich nur für Touristen, die genau diese 48h in Rom sind.
Ansonsten lohnt er nicht, da er ein schlechteres Preis-/Leistungsverhältnis hat.

Zum Rest später dann noch mehr.

Gruß

humocs

---------- Beitrag ergänzt um 18:55 ---------- Vorangegangener Beitrag um 18:50 ----------

Ds höre ich jetzt zum ersten Mal
Vgl. Roma Pass
Das ist deutlich günstiger und wirkliche Ersparnis geben euch die erneuten 2 Gratiseintritte [...]
Das ist falsch in Bezug auf den 48h-RP, dieser beinhaltet nur einen Gratiseintritt.
  • Free entry to the first visited museum and / or archaeological site of your choice. Free admission includes the exhibition held in the museum.
 
Zuletzt bearbeitet:

amator_antiquitatis

Pontifex
Stammrömer
Man lernt nie aus :)
Naja, der allgemeine Ratschlag bleibt bestehen, keinen zweiten Roma-Pass zu kaufen, es sei denn das Programm würde noch massiv mit Kulturstätten gespickt werden, die man damit ermäßigt kriegt.
 

Natalie

Civis Romanus
die Führung startet um 9:30 Uhr. Du hast wahrscheinlich Recht und den Kuppelaufstieg und den Friedhof sollen wir an einem anderen Tag machen - wie sind hier die öffnungszeiten?

Also verstehe ich richtig: Romapass für drei Tage und damit Kolosseum und Kapitolinische Museen oder Engelsburg (was von den drei ist am teuersten?) abdecken und öpnv-Ticket ist ja auch drin und die Vergünstigung bei den Hopp-on/Hopp-off Bussen - gilt das nur in der Linie 110 oder kriege ich damit auch bei den anderen Anbietern Vergünstigung mit RP?
Jetzt hoffe ich nur, dass ihr mir evtl. bei der konktreten Planung hilft und mit mir überlegt wie ich meine Tour am besten zusammensetzen soll und wann ich den RP am besten zum ersten mal einsetzen soll (denn ab da zählen die 3-Tage - richtig??)
Ist das eigentlich egal, wenn ich den den RP z.B. am Do. kaufe, aber erst am Fr. zum ersten mal einsetze?

Ich habe noch eine Frage zu Termini - es steht überall, dass z.B. die Hopp-on Tour am Termini anfängt und man am besten dort einsteigen soll: was wird damit gemeint METRO Termini oder Roma Termini. Das ist ja auch nicht unbedingt nebeneinander. GM zeigt, dass bei dem Fußweg gesperte Straßen gibt - wisst ihr da schon was von?

Beim Flughafentransfer habe ich was gefunden über getyourguide gefunden - würde für uns 35,- pro Strecke kosten, ist auch ein Shuttle (das ist doch OK - oder?) Habt ihr schon da Erfahrungen??

Wobei ich immer noch für den Hinweg über Transfer mit Terravision bis Termini und danach mit dem Metro bis Cornelia und dann mit dem Bus 889 bis zum ESH Hotel. Müssen ja schließlich dann die folgende 4 Tage die Strecke evtl. öffter fahren.

Haufen Fragen, ich weiß - aber ich bin so froh, dass ich diesen Forum entdeckt habe :D:D:D
 

humocs

Caesar
Stammrömer
die Führung startet um 9:30 Uhr. Du hast wahrscheinlich Recht und den Kuppelaufstieg und den Friedhof sollen wir an einem anderen Tag machen - wie sind hier die öffnungszeiten?
Petersdom Kuppel: Basilica Papale - SAN PIETRO

Campo Santo: Campo Santo Teutonico - Friedhof
Also verstehe ich richtig: Romapass für drei Tage und damit Kolosseum und Kapitolinische Museen oder Engelsburg (was von den drei ist am teuersten?) abdecken und öpnv-Ticket ist ja auch drin und
Musei Capitolini: Tickets - Musei Capitolini
Engelsburg: Home - Museo Nazionale di Castel Sant'Angelo - Sito Ufficiale
Kolosseum/Forum/Palatin Kombiticket: http://www.coopculture.it/colosseo-e-shop.cfm
die Vergünstigung bei den Hopp-on/Hopp-off Bussen - gilt das nur in der Linie 110 oder kriege ich damit auch bei den anderen Anbietern Vergünstigung mit RP?
Nur beim 110er gibt es da Rabatt. Wobei dieser auch nicht besonders hoch ausfällt und man auch ohne RP häufig Tickets rabattiert vorab online bestellen kann. Siehe: Trambus Open | Shopping cart
Im Oktober gibt es aktuell 20% Rabatt auf die Onlinetickets

---------- Beitrag ergänzt um 20:12 ---------- Vorangegangener Beitrag um 20:03 ----------

Ich habe noch eine Frage zu Termini - es steht überall, dass z.B. die Hopp-on Tour am Termini anfängt und man am besten dort einsteigen soll: was wird damit gemeint METRO Termini oder Roma Termini. Das ist ja auch nicht unbedingt nebeneinander. GM zeigt, dass bei dem Fußweg gesperte Straßen gibt - wisst ihr da schon was von?
Offizieller Startpunkt ist Termini. Allerdings muss man nicht zwingend an Termini die Tour starten.
Geht auch an den anderen Haltestellen.
Und die Tour startet auf der Piazza dei Cinquecento - dem Bahnhofsvorplatz. Dort fahren auch die regulären ÖPNV-Busse der ATAC ab (Busbahnhof).
Beim Flughafentransfer habe ich was gefunden über getyourguide gefunden - würde für uns 35,- pro Strecke kosten, ist auch ein Shuttle (das ist doch OK - oder?) Habt ihr schon da Erfahrungen??
Das wird ein sog. Shared-Shuttle sein. Das bedeutet, dass ein Kleinbus voll mit Touristen geladen wird und dann der Reihe nach die Hotels angefahren werden. Euer Hotel dürfte mit eins der letzten sein.
Wobei ich immer noch für den Hinweg über Transfer mit Terravision bis Termini und danach mit dem Metro bis Cornelia und dann mit dem Bus 889 bis zum ESH Hotel. Müssen ja schließlich dann die folgende 4 Tage die Strecke evtl. öffter fahren.
Mit Gepäck in die Metro an Termini ist kein Spaß, da ist es häufig rappelvoll und zwar sowohl der Bahnsteig als auch die Waggons.
Aber das müsst natürlich ihr wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:

pecorella

Caesar
Stammrömer
Ich habe noch eine Frage zu Termini - es steht überall, dass z.B. die Hopp-on Tour am Termini anfängt und man am besten dort einsteigen soll: was wird damit gemeint METRO Termini oder Roma Termini. Das ist ja auch nicht unbedingt nebeneinander. GM zeigt, dass bei dem Fußweg gesperte Straßen gibt - wisst ihr da schon was von?
Also der Bahnhof Termini und die Metro liegen schon beieinander, denn man erreicht die Metro in dem man in den Bahnhof Termini hinein geht und dann dort der Beschilderung folgt.
Oder anders gesagt: Oben Züge, unten Metro

Wie kommst du darauf, dass es nicht nebeneinander liegt?

Und was soll denn gesperrt sein???
 

Natalie

Civis Romanus
also wenn ich über GM Weg eingebe z.B. Esh hotel - Termini, dann zeigt die Route an, dasss ich von cornelia bis Termini fahren soll (MEA) und dann noch gut 600 m (ca. 7 min.) zu Fuß bis zu Roma Termini gehen soll. Was ist das für ein Fußweg, was ist damit gemeint?? Und bei der Beschreibung steht, dass der Weg (Fußgängerweg) wohl teilweise gesperrt ist - habe ich da was falsch verstanden??

---------- Beitrag ergänzt um 07:03 ---------- Vorangegangener Beitrag um 06:57 ----------

Und noch eine Frage zu RP: dieser gilt doch für die ersten zwei Sehenswürdigkeiten, die man besucht - gilt er auch für Kombitickets? Genau gesagt, kann ich z.B. Kolosseum/Palatin/Forum für 12 EUR und dann Kombiticket für Kapitolinische Museen für 16 EUR gratis erhalten??
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
also wenn ich über GM Weg eingebe z.B. Esh hotel - Termini, dann zeigt die Route an, dasss ich von cornelia bis Termini fahren soll (MEA) und dann noch gut 600 m (ca. 7 min.) zu Fuß bis zu Roma Termini gehen soll. Was ist das für ein Fußweg, was ist damit gemeint?? Und bei der Beschreibung steht, dass der Weg (Fußgängerweg) wohl teilweise gesperrt ist - habe ich da was falsch verstanden??



Das ist Quatsch. Die Metro-Haltestelle ist im Bahnhof Termini. Ihr müsst diesen Richtung Piazza dei Cinquecento verlassen, ab dort fahren die Busse.
Google Maps

---------- Beitrag ergänzt um 07:35 ---------- Vorangegangener Beitrag um 07:10 ----------

Wenn ich dran denke, mache ich dir ein paar Fotos für dich.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Zunächst einmal ist die Fußgängernavigation auf Google Maps noch sehr fehlerbehaftet. "Gesperrte Straße" dürfte in diesem Fall 'für den Autoverkehr gesperrte Straße' bedeuten. Das wäre die Piazza dei Cinquecento, wo eben nur Busse fahren dürfen.
Außerdem ist die gesamte Piazza nicht als für Fußgänger begehbar ausgewiesen, wodurch abenteuerliche Streckenangaben und ziemliche Umwege ausgegeben werden.
Also einfach ignorieren und/oder einen gedruckten Stadtplan verwenden.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020

Und noch eine Frage zu RP: dieser gilt doch für die ersten zwei Sehenswürdigkeiten, die man besucht - gilt er auch für Kombitickets? Genau gesagt, kann ich z.B. Kolosseum/Palatin/Forum für 12 EUR und dann Kombiticket für Kapitolinische Museen für 16 EUR gratis erhalten??
Ja, das ist richtig so.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Und noch eine Frage zu RP: dieser gilt doch für die ersten zwei Sehenswürdigkeiten, die man besucht - gilt er auch für Kombitickets? Genau gesagt, kann ich z.B. Kolosseum/Palatin/Forum für 12 EUR und dann Kombiticket für Kapitolinische Museen für 16 EUR gratis erhalten??
Für Kolosseum/Forum/Palatin gibt es nur ein Kombiticket, da sind keine Einzelkomponenten möglich.
Für die KM gilt der RP nur für den regulären Eintritt zu 15,-€ (KM + Ausstellung "i colori del disegno"). Das Kombiticket "Capitolini Card" ["Capitoline Museums + Centrale Montemartini + Exhibitions (“TIEPOLO: i colori del disegno”)] gibt es nur extra, das ist nicht im RP enthalten.
Vgl. auch die bereits oben verlinkte Seite der KM: Tickets - Musei Capitolini

---------- Beitrag ergänzt um 08:18 ---------- Vorangegangener Beitrag um 08:17 ----------

Ja, das ist richtig so.
Nein, ist es m.E. nicht. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
RP: Dieser gilt doch für die ersten zwei Sehenswürdigkeiten, die man besucht - gilt er auch für Kombitickets? Genau gesagt, kann ich z.B. Kolosseum/Palatin/Forum für 12 EUR und dann Kombiticket für Kapitolinische Museen für 16 EUR gratis erhalten?
Es gibt kein "Kombi"-Ticket für das kapitolinische Museum (sondern lediglich die Option, ggf. während der Dauer einer Sonder-Ausstellung - kommt nicht ganz selten vor! - für dieselbe eine Zuzahlung zu leisten). Hingegen für Kolosseum/Palatin/Forum Romanum stimmt (natürlich!) das hier bereits Gesagte.

Du kannst also mit dem RP diese beiden Komponenten abdecken.

Jedoch: An deiner Stelle würde ich den RP schießen lassen. Stattdessen eine Netzkarte für die ATAC erwerben und Eintrittsgelder einzeln zahlen.




(...) wenn ich über GM Weg eingebe z.B. Esh hotel - Termini, dann zeigt die Route an, dasss ich von Cornelia bis Termini fahren soll (MEA) und dann noch gut 600 m (ca. 7 min.) zu Fuß bis zu Roma Termini gehen soll. Was ist das für ein Fußweg, was ist damit gemeint?? Und bei der Beschreibung steht, dass der Weg (Fußgängerweg) wohl teilweise gesperrt ist - habe ich da was falsch verstanden?
Ja.
Denn GM sagt standardmäßig, man möge darauf achten, dass/ob der Fußweg auch wirklich gefahrlos begehbar sei. Das ist aber ganz einfach nur darum, weil sie über keine tagesaktuelle Information verfügen können.

M.a.W. (wie ja auch schon geschrieben): Hinweis ignorieren und Weg einfach gehen. :thumbup:
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Im übrigen ist eigentlich nur der Weg vom ESH nach Termini günstig mit der Metro zu bestreiten. Für andere Ziele in der Innenstadt gibt es deutlich bessere Möglichkeiten, mit Bussen dorthin zu gelangen.
Dazu kannst Du mal die Forensuche bemühen oder zumindest diesen Thread: ESH-Hotel, 3. bis 7. Mai durchlesen. Dort finden sich viele Tipps zum ÖPNV vom ESH Hotel ausgehend.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Und noch eine Frage zu RP: dieser gilt doch für die ersten zwei Sehenswürdigkeiten, die man besucht - gilt er auch für Kombitickets? Genau gesagt, kann ich z.B. Kolosseum/Palatin/Forum für 12 EUR und dann Kombiticket für Kapitolinische Museen für 16 EUR gratis erhalten??
Für Kolosseum/Forum/Palatin gibt es nur ein Kombiticket, da sind keine Einzelkomponenten möglich.
Für die KM gilt der RP nur für den regulären Eintritt zu 15,-€ (KM + Ausstellung "i colori del disegno"). Das Kombiticket "Capitolini Card" ["Capitoline Museums + Centrale Montemartini + Exhibitions (“TIEPOLO: i colori del disegno”)] gibt es nur extra, das ist nicht im RP enthalten.
Vgl. auch die bereits oben verlinkte Seite der KM: Tickets - Musei Capitolini

---------- Beitrag ergänzt um 08:18 ---------- Vorangegangener Beitrag um 08:17 ----------

Ja, das ist richtig so.
Nein, ist es m.E. nicht. ;)
Sorry, hatte unaufmerksam gelesen und das Wort"Kombiticket" bei den Kapitol. Museen übersehen.
Bzw. ich hatte gar nicht mehr daran gedacht, dass es ja da das Kombiticket mit dem Montemartini gibt. Dafür gilt der RP dann natürlich nicht.
 

Natalie

Civis Romanus
vielen Dank für so viele Antworten an alle..
Ich denke wir werden keinen RP besorgen, wir werden Wochenticket kaufen (dieser heißt CIS - richtig?) und den Eintritt so bezahlen.

Wir werden am ersten Tag Hopp-off/Hopp-on Tour machen und die Tickets online kaufen: kann ich die Tickets gleich ausdrucken oder muß ich diese noch in Rom irgendwo holen?

Außerdem würden wir ein Kirchentag machen - was meint ihr am welchen Wochentag wäre es am besten? Möchte dafür Ticket für Roma Christiana-Bus kaufen (der fährt doch die wichtigsten Kirchen ab-oder?). Könnt ihr mir noch die Seite zeigen, wo ich die Tickets für Christiana Buse kaufen kann - oder kann ich es direkt in rom machen?
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Ich denke wir werden keinen RP besorgen, wir werden Wochenticket kaufen (dieser heißt CIS - richtig?) und den Eintritt so bezahlen.
Ja, das innerstädtische Wochenticket heißt CIS und kostet 24,-€.
Wir werden am ersten Tag Hopp-off/Hopp-on Tour machen und die Tickets online kaufen: kann ich die Tickets gleich ausdrucken oder muß ich diese noch in Rom irgendwo holen?
Steht auch alles auf der Bestellseite. Du erhälst ein Voucher, das druckst Du aus, nimmst es mit und zeigst es im Bus vor. Dann erhälst Du das entsprechende Ticket. Nur keinesfalls den Ausdruck vergessen und auf gute Lesbarkeit achten.
Außerdem würden wir ein Kirchentag machen - was meint ihr am welchen Wochentag wäre es am besten? Möchte dafür Ticket für Roma Christiana-Bus kaufen (der fährt doch die wichtigsten Kirchen ab-oder?). Könnt ihr mir noch die Seite zeigen, wo ich die Tickets für Christiana Buse kaufen kann - oder kann ich es direkt in rom machen?
Keine Ahnung, die Roma Cristiana Seite ist offline, könnte also sein, dass es diese Tour nicht mehr gibt. Sie hat auch mal 16€/Tag gekostet, das würde ich mir stark überlegen. Die Kirchen erreichst Du auch mit dem ÖPNV oder zu Fuß.

Und zum Wochentag: Die Kirchen haben alle recht unterschiedliche Öffnungs- und Messezeiten. Da würde ich mir die Kirchen, die ihr besichtigen wollt, erstmal in einem Reiseführer aussuchen und dann hier im Forum nach den Öffnungszeiten schauen. Bspw. hier Kirchen in Rom - Adressen, Öffnungszeiten, Messen (Internetseite der Diözese von Rom) oder Öffnungszeiten etc.: photographierte Hinweise
 
Zuletzt bearbeitet:

amator_antiquitatis

Pontifex
Stammrömer
humocs schrieb:
Keine Ahnung, die Roma Cristiana Seite ist offline, könnte also sein, dass es diese Tour nicht mehr gibt.
Vor einem Monat sind die Busse jedenfalls noch fleißig gefahren. Aber ich würde ebenfalls davon abraten und lieber einzelne Kirchen direkt ansteuern, die mich wirklich interessieren. Denn bei solchen Touren bleibt selten genug Zeit sich ernsthaft mit der Sehenswürdigkeit auseinanderzusetzen.
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Und zum Wochentag: Die Kirchen haben alle recht unterschiedliche Öffnungs- und Messezeiten. Da würde ich mir die Kirchen, die ihr besichtigen wollt, erstmal in einem Reiseführer aussuchen und dann hier im Forum nach den Öffnungszeiten schauen. Bspw. hier Kirchen in Rom - Adressen, Öffnungszeiten, Messen (Internetseite der Diözese von Rom) oder Öffnungszeiten etc.: photographierte Hinweise
Ergänzung: Öffnungszeiten von römischen Kirchen lassen sich auch und rasch mit Hilfe dieser Seite 060608 « Discover and buy Rome's tourism, culture and events » Official Information - 060608.it ermitteln. Einfach den Namen der Kirche eingeben, 'pietro in vincoli' führt z.B. zu San Pietro in Vincoli / Catholic Churches / Historic places of worship / Culture and leisure - 060608.it.

Es sind übrigens drei Synagogen und dreihundertundvier katholische, zwei anglikanische, neun evangelisch-protestantische, sechs orthodoxe, zwei waldensische Kirchen, drei buddhistische Tempel und eine Moschee gelistet. Eine gewisse Auswahl für Kirchentouren ist also gewährleistet :~

Gruß
tacitus
 

Natalie

Civis Romanus
Hallo ihr lieben,
könnt ihr mir evt. einen guten Restaurant empfehlen - der in der Nähe unseres Hotel ist (esh hotel) und nicht so teuer ist? Habe schon das Datenbank durchgesucht - kenne mich aber nicht mit den Adressen aus...
Und das allerwichtigste in dem man evtl. nicht unbedingt vorreservieren muß (ihr wisst ja - kein englisch/italienische Kenntnisse :blush:).
Ich nehme an, in der Menükarte steht auch nichts auf deutsch - oder? Werden wohl auf gut glück was bestellen und essen, was auf den Tisch kommt 8O
 
Oben