La Prosciutteria: Navona, Trastevere + Trevi

Bruno-Conti-Fan

Senator
Stammrömer
Das Stammhaus von La Prosciutteria liegt in Florenz. In Rom hat man zwei drei Franchise-Ableger. Zweimal im Centro Storico: Einmal in der Nähe des Trevi-Brunnens und einmal rund 500 m von der Piazza Navona entfernt. Die dritte Filiale befindet sich in Trastevere. Über letztere Filiale kann ich kaum etwas sagen, da ich nur daran vorbeigelaufen bin und hineingeschaut habe. Danach scheint sie ziemlich Sie ist vom Angebot her identisch mit der beim Trevi-Brunnen im Centro Storico. In dieser Wein-/Panini-Bar, die ca. fünf Minuten Fußweg vom Brunnen entfernt liegt, war ich. Sie ist sehr klein. Vielleicht passen im Maximalfall 30 Personen hinein, das wäre dann aber Sardinenbüchse. Ca. 16 könnten davon auf (Hoch-)Hockern sitzen. Es gibt eine dauerhafte Musikberieselung in mittlerer Lautstärke. Das Personal ist recht jung. Man hat keine Lizenz zum Bedienen, allerdings wäre bei dem kleinen Platzangebot Tischservice auch Quatsch.

Angeboten werden mehrere Standard-Panini, alternativ stellt man sich ein Panino nach eigenen Wüschen zusammen. Variationsmöglichkeiten gibt es diesbezüglich viele. Für fünf Euro hatte ich ein Panino aus dem Standard-Sortiment: Mit Pecorino und Lardo di Colonnata. Also Schaf trifft Schwein. Reichlich belegt. Ein Gedicht und eine Sünde, der man unbedingt nachgeben sollte. Wasser dazu gab es kostenlos. Die Weine waren normal kalkuliert.

Mir hat die gute Qualität gefallen, der kleine, intime und wuselige Rahmen sowie das vom Wir-bieten-Gutes-an überzeugte Auftreten des Personals, das aber trotzdem nachfragte, ob ich zufrieden war. Selbstbewusstsein gepaart mit Gastorientierung - wunderbar! Die Öffnungszeiten sind sehr gastfreundlich. Es gibt keinen Ruhetag.


La Prosciutteria (Trevi)
Via della Panetteria, 34a
tgl. 11 - 24 h
Roma Trevi | La Prosciutteria Firenze, Toscana

La Prosciutteria (Navona)
Via del Governo Vecchio, 21
tgl. 10:30 - 23 h
Roma Navona | La Prosciutteria Firenze, Toscana

La Prosciutteria (Trastevere)
Via della Scala, 71
tgl. 11 - 23:30 h
Roma Trastevere | La Prosciutteria Firenze, Toscana
 
Zuletzt bearbeitet:

enibas

Optio
Stammrömer
Bin vor ein paar Tagen in der Filiale in Trastevere gewesen und nach
ein paar Minuten gegangen. Es war uns zu eng, zu dunkel und unbequem dort (Würfelhocker, winziger Tisch). Haben dann gegenüber in einer sehr schönen Trattoria gegessen und für Primi piatti - leckere Pasta! - einen halben Liter Wein, einen Liter Wasser und zwei café zusammen 22 € bezahlt. Da wäre ein Panino mit 5 € in kleiner, dunkler Bude im Vergleich schlechter weggekommen. Der Name der Trattoria wird mir wieder einfallen, dann poste ich sie hier.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Okay.

Habe soeben dein Posting bzw. unsere kurze Diskussion hierhin transferiert: La Scaletta (Trastevere)

Diesen Link könntest du übertragen in dein Posting von 22.28 h - und dann könnten wir den Rest hier löschen, weil OT.

Ein Irrtum war hingegen, was ich vorhin zuerst dachte; denn es handelt sich dabei um ein anderes Restaurant (nahe der Piazza Navona) gleichen Namens:
La Scaletta hat schon einen La Scaletta.
Um den RDB-Eintrag für das Trastevere-Scaletta kümmere ich mich dieser Tage - in einem Aufwasch sozusagen mit den anderen Neu-Ankömmlingen, die @Bruno-Conti-Fan mitgebracht hat. ;)
 

missT

Optio
La Prosciutteria (Trastevere)

An unserem ersten Abend hat es uns nach einem Spaziergang auf dem Gianicolo nach Trastevere gezogen.
Dort entdeckten wir das La Prosciutteria und waren sofort begeistert.
Nach 20 Minuten Wartezeit (die wir uns mit einem Glas Wein verkürzten) bekamen wir einen Platz und gönnten uns eine gemischte Vorspeisenplatte mittlerer Größe (es gibt drei Größen) und 1 Liter vom Hauswein (Rechnung insgesamt 39,-€).
Alles seeehr lecker.
Das Publikum ist eine Mischung aus jungen Einheimischen und ein paar Touristen. Wir saßen mit zwei einanderen Touri-Pärchen an einem Tisch und es begann eine lustige Unterhaltung über die unterschiedlichen Vorspeisen, den jedes Paar hatte etwas anderes von der Vorspeisenkarte gewählt.
Die Stimmung in dem Laden ist super und das Personal ist sehr freundlich.
Uns hat es so gut gefallen, dass wir zwei Tage später wieder dort waren.
Diesmal hatten wir einen Platz im Keller (dort stehen noch einmal vier Tische), hier geht es deutlich ruhiger zu, als im oberen Teil.
Das Essen war wieder vorzüglich, wir hatten dieses mal eine Käseplatte und eine Schinkenplatte gewählt. Dazu wieder 1 Liter vom leckeren weißen Hauswein (Rechnung 27,-€).
Leitungswasser kann man sich kostenlos nehmen.
Fazit: Lecker, lustig und günstig.
 

Bruno-Conti-Fan

Senator
Stammrömer
Inzwischen war ich auch in der Trastevere-Filiale. Das Angebot ist identisch mit dem im Centro Storico. Allerdings fand ich es in Trastevere nicht ganz so urig wie in der Trevi-Filiale. Wieder ein sehr junges und flinkes Team, das Englisch spricht.
 

Bruno-Conti-Fan

Senator
Stammrömer
Inzwischen gibt es eine dritte Filiale. Ebenfalls im Centro Storico, diesmal rund 500 m von der Piazza Navona entfernt. Diesen neuen Laden habe ich oben im Ausgangspunkt mit Adresse und Öffnungszeiten eingefügt.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
La Prosciutteria (Navona)
Via del Governo Vecchio, 21
tgl. 10:30-23 h
Roma Navona | La Prosciutteria Firenze, Toscana
Habe mittlerweile auch für diese Filiale einen eigenen RDB-Eintrag erzeugt: La Prosciutteria (Navona) (Speiselokal) - Rom-Forum - Infos und Reise-Tipps zu Rom, Vatikan, Papst

Es sollte nun allerdings bitte auch der Titel dieses Threads entsprechend angepasst werden.
Am besten alphabetisch:

La Prosciutteria: Navona, Trastevere + Trevi
 
Oben