Kleines Update / URLs

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Humocs - Deinen Post habe ich eben "mißbraucht", um festzustellen, ob sich die Links auch automatisch umwandeln, wenn man lediglich auf "Ändern" klickt und dann einfach speichert.

Antwort: Ja :D
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Um die alten internen Links muss ich mich gelegentlich noch kümmern :)
Das fände ich besonders wunderbar, wenn das klappen könnte - denn ich mache eine Wette, dass ich von der Sorte deutlich mehr habe als die meisten anderen Foristi.

Auf alle Fälle aber schon mal schönsten Dank für das bislang Erreichte. :thumbup: :nod:
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Ich habe gerade einen neuen Seiteneffekt der Umstellung miterlebt.
In diesem Beitrag: Ende Juni - Rom für drei Schwestern waren beide URLs Verweise auf forumsinterne Threads, die aber nicht mehr umgewandelt waren. Dann habe ich auf "Ändern" und dann auf "Speichern" geklickt und nun wurde es in "301 Moved Permanently" umgewandelt, ist aber noch korrekt verlinkt.8O:?:
 
Zuletzt bearbeitet:

humocs

Caesar
Stammrömer
Ich glaube, dass da was mit den foruminternen URLs durcheinander läuft. Früher waren diese anders aufgebaut als jetzt.
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
OK, I see. Das Problem mit den 301ern scheint zu sein, dass meine Funktion Umleitungen nicht folgt, d.h.: Es gibt jetzt natürlich eine ganze Reihe (fast alle) Seiten die lange unter einer anderen URL erreichbar waren. Dafür habe ich Umleitungen geschrieben, und die 301 ist der Code, mit dem z.B. Google mitgeteilt wird, dass die Seite dauerhaft umgezogen ist. Mal sehen, wie sich das beheben lässt.

---------- Beitrag ergänzt um 08:49 ---------- Vorangegangener Beitrag um 08:39 ----------

Degrado a Villa Celimontana, cestini stracolmi e lavori in ritardo - 1 di 5 - Roma - Repubblica.it

---------- Beitrag ergänzt um 08:50 ---------- Vorangegangener Beitrag um 08:49 ----------

Die Brunnen Giacomo della Portas

---------- Beitrag ergänzt um 08:52 ---------- Vorangegangener Beitrag um 08:50 ----------

So, das klappt jetzt, wie mir scheint :)

Dort, wo es schon zu dem 301-er Problem gekommen ist, lässt es sich allerdings nicht automatisch beheben. Man muss den Link händisch korrigieren, sorry. Also am besten mit der rechten Maustaste den Link kopieren, das was da ist löschen und neu einfügen.
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Aktuell bitte Vorsicht beim Überarbeiten von Beiträgen in Bezug auf Links, das URL-Ersetzungsscript scheint ein wenig über's Ziel hinaus zu schießen und gleich mehrere Verlinkungen zu ersetzen.

Ergänzung:

Das betrifft explizit nicht die Links, die über den Verlinkungs-Button eingefügt werden. Also sind Links, die unter einen eigenen Text gelegt werden, nicht betroffen (da das Seitentitel-Script da nicht greift).
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Dort, wo es schon zu dem 301-er Problem gekommen ist, lässt es sich allerdings nicht automatisch beheben. Man muss den Link händisch korrigieren, sorry. Also am besten mit der rechten Maustaste den Link kopieren, das, was da ist, löschen und neu einfügen.
Genau das habe ich in den letzten Wochen mehrfach getan - allerdings nur bei Threads, die (mir) besonders wichtig sind; oder auf die ich zufällig stieß. Seit gestern Abend jedoch ist mir klar geworden, dass es auch einfacher geht:

Es genügt, in dem betr. Beitrag erst auf "Ändern" zu klicken und dann auf "Speichern". Den Text selbst muss man dabei gar nicht bearbeiten - sondern hinterher stehen die internen Links wieder genau so ordentlich und manierlich da, wie man sie seinerzeit gesetzt hatte. :eek: :thumbup::thumbup:

Trotzdem werde ich das nicht bei allen meinen Links tun können: Das wäre uferlos. Aber jetzt zu wissen, dass es so einfach geht, bestärkt mich immerhin darin, doch den einen oder anderen handverlesenen Thread bzw. Beitrag auf diese Weise zu bearbeiten.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Es genügt, in dem betr. Beitrag erst auf "Ändern" zu klicken und dann auf "Speichern". Den Text selbst muss man dabei gar nicht bearbeiten - sondern hinterher stehen die internen Links wieder genau so ordentlich und manierlich da, wie man sie seinerzeit gesetzt hatte. :eek: :thumbup::thumbup:

Danke, dass Du die Foristi darauf hinweist. :thumbup: Auch ich wollte dies längst tun, habe es aber immer wieder vergessen. Ich nutze diesen kleinen "Umweg" fast täglich auch damit Links in neu erstellten Beiträgen manierlich ;) dargestellt werden.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wobei ich in neu erstellten Threads/Beiträgen kein Problem damit habe - sondern nur in älteren bis irgendwann im Juni 2014.

Oder meinst du: Zitate aus älteren Beiträgen in neuen?

Auf alle Fälle liegt natürlich auch mir daran (und zum Glück nicht nur mir), dass unser Forum nicht nur qualitativ hochwertig daherkommt, sondern sich auch äußerlich manierlich und attraktiv präsentiert.

Werde trotzdem für heute jetzt gleich mal Schluss machen - habe nahezu die gesamten ersten 2 Seiten meiner "Statistiken/Themen von Gaukler" durchgearbeitet. :uhoh: Am intensivsten natürlich diverse ÖPNV-Threads - sowie diesen hier: Kloster/Gästehaus: Casa per ferie Villa Maria ;)


Im Übrigen, um auch das noch zu sagen: Der Klartext (statt der unumgewandelten URL) ist nämlich auch durchaus von Informationswert für den Leser - der nämlich zuweilen durchaus erst aufgrund dieses Klartextes entscheidet, ob er den Link nun anklickt; d.h. ob derselbe für ihn von Interesse sein könnte oder eben nicht.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Wobei ich in neu erstellten Threads/Beiträgen kein Problem damit habe - sondern nur in älteren bis irgendwann im Juni 2014.

Ich schon, obwohl ich vom IE zu Firefox übergegangen bin.

Oder meinst du: Zitate aus älteren Beiträgen in neuen?

Nein, ich meine Links in neuen Beiträgen. Sie werden nicht immer manierlich umgewandelt. Nach "Ändern" und "Speichern" sind sie es!
 
Oben