Kleines Sommerrätsel

pecorella

Caesar
Stammrömer
Wie wäre es, wen wir uns mit einem kleinen Sommerrätsel die Zeit bis zur nächsten Romreise vertreiben? Vielleicht habt ihr Lust weitere Rätsel einzustellen.

Hier also das erste Rätsel! Wo findet man dieses Wagenrad?​


 

Romitis

Praetor
Stammrömer
Eine prima Idee, pecorella. Ich liebe Rätsel.
Eine Vermutung habe ich schon. Wenn die richtig ist, werde ich das gesuchte Rad wohl nie mit eigenen Augen sehen.
Aber im Andeuten und Umschreiben bin ich nicht so gut. Also warte ich auf weitere Meinungen.
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Eine Vermutung habe ich schon. Wenn die richtig ist, werde ich das gesuchte Rad wohl nie mit eigenen Augen sehen.

Stimmt, ich erinnere mich da an eine gewisse Abneigung etwas zu benutzen. Also liegst du wohl richtig.

Von dort hat man eine schöne Aussicht auf die Stadt.

*sing* Hoch auf dem gelben Wagen, sitz ich beim Schwager vorn ....................................
 
V

Vultur

Guest
Das ist der Eingang zur Villa Celimontana, direkt neben der Kirche Santa Maria in Domnica - ein Schiff wird kommen!
 
V

Vultur

Guest
Ein drittes Rätsel gefällig?
Wo sieht man denn das? Jeder, aber auch wirklich jeder Besucher kennt diese .... sagen wir mal Ort. Aber keiner schaut sich die Rückseite des Portals an und bückt sich, um das Bildnis des Künstlers und seiner Gesellen anzuschauen. Nein, nach langer Wartezeit und strenger Kontrolle ist man endlich drin, da schaut man nur nach oben, nach rechts und nach vorn und nicht nach hinten. Das Foto zeigt übrigens nur die rechte Hälfte mit dem Künstler (und seiner Signatur - ein Netzwerker?;)) - auf der anderen Seite sitzt jemand auf einem Pferd.
P1010597.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pecorella

Caesar
Stammrömer
Das ist der Eingang zur Villa Celimontana, direkt neben der Kirche Santa Maria in Domnica - ein Schiff wird kommen!

Das ist richtig. Aber es ist schade, dass du sofort sie Lösung geschrieben hast.

Wie du oben lesen kannst, umschreiben wir hier normalerweise die Lösungen und geben Hinweise, wo man das Gesuchte finden kann, damit andere, die die Lösung nicht sofort wissen, auch noch beim Rätsel mitmachen können.
 

Pasquetta

Magnus
Stammrömer
Wie du oben lesen kannst, umschreiben wir hier normalerweise die Lösungen und geben Hinweise, wo man das Gesuchte finden kann, damit andere, die die Lösung nicht sofort wissen, auch noch beim Rätsel mitmachen können.
So sollte es sein;), drum schreib' ich zum nächsten Rätsel auch nur soviel: immer schön in der Mitte bleiben, auch wenn man durch diese Pforte kaum eintreten darf und eher die anderen benutzen muss, die z.T. auch ein interessantes "Rückenbild" haben, aber noch nicht so alt sind ... ;)
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
10.10.2022-18.10.2022
Das ist doch nicht schlimm!
pecorella knüpft an an unser traditionelles Adventsrätsel:

Römischer Adventskalender 2017

Das konntest Du ja noch nicht kennen ... ;)

Mir gefällt das Sommerrätsel, aber spart bitte noch ein paar Ideen auf für den Adventskalender (wir sind vorher nicht mehr in Rom und freuen uns wie immer über zugesandte Fotos oder Ideen.:))
 
Oben