Italienischer Adventskalender 2020

caravaggiolina

Tribunus plebis
Stammrömer
Liebe Caravaggiolina,

Dein Link zu dem Appia-Buch hat mich begeistert. So ganz im Geheimen träumt der BEVA auch davon - allerdings würde er das Ganze (glaube ich) eher nicht per pedes machen wollen ... ;)
Ich werde morgen in meiner Buchhandlung anrufen und fragen, ob der Buchhändler es mir bestellen kann. :)
Liebe Angela, das Buch ist wirklich sehr empfehlenswert! Zumindest einen Teil davon möchten wir auch begehen, den Großteil aber mit dem (Wohn-)Mobil abfahren. Die Bestellung bei meinem Buchhändler dauerte damals ein paar Tage, und ich war so ungeduldig, dass ich das E-Book ebenfalls kaufte und anfangs damit zufrieden war. Das „echte“ Buch ist aber auf jeden Fall besser!;)
Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und Planen der Appia-Tour!
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Heute möchte ich Euch zur Auflösung des Rätsels in meinen Reisebericht von 2015 einladen. Dort gibt es noch viel mehr Schönes als diese vier Orte - und auch noch mehr Rosetten, wir haben die in unseren Augen schönsten ausgewählt.

Der erste Ort ist Bitonto: Bericht: - Kleines apulisches Reisetagebuch

Dann folgt Acquaviva delle Fonti: Bericht: - Kleines apulisches Reisetagebuch

Anschließend Ruvo di Puglia: Bericht: - Kleines apulisches Reisetagebuch

Und zuletzt Gravina in Puglia: Bericht: - Kleines apulisches Reisetagebuch

Und noch ein paar Impressionen vom allerersten Apulienurlaub:

 

Schwarzwaldgirl

Quaestor
Stammrömer
Rom-Reise
25.08.2020-01.09.2020
Liebe Angela, ich habe mir gerade Euren Reisebericht durchgelesen. Danke fürs Teilnehmenlassen an Eurer Exkursion!
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Sehr gerne!
Es ist einfach eine wunderbare, kulturell unglaublich reichhaltige Gegend ohne Tourismus.
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
... dann beichtet tacitus, dass er in Padua geblieben ist und dort im Pedrocchi Angelas Reiseberichte gelesen und so ganz schnell alle Kirchen gefunden hat ;)
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Ja, das Pedrocchi eignet sich dafür ganz hervorragend! Wie viele Sprizz oder Cappuccini hast Du für die Lektüre gebraucht? ;)
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Ich habe zwar die wunderschönen Fensterrosen gesehen und es war mir gleich klar, dass wir in Apulien suchen sollten, aber leider hat bei mir die Zeit dafür heute nicht gereicht. Trotzdem: danke für diesen schönen Streifzug durch la Puglia , der besonders an Gravina di Puglia schöne Erinnerungen geweckt hat (der dortige Kirchendiener hatte mir für unsere Begeisterung für "seine" Kirche eine Rose aus den Gestecken für die anstehende Hochzeitsfeier gezogen und "verehrt", das fand ich ganz reizend ;) ). Ich hoffe, morgen wieder mitraten zu können.
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Ja, das Pedrocchi eignet sich dafür ganz hervorragend! Wie viele Sprizz oder Cappuccini hast Du für die Lektüre gebraucht? ;)
Ganz viel Koffein. Der Sprizz kam erst nach der Lösung. Wenn ich mich nicht täusche, ist der Herr in der Mitte auch gerade in den Adventskalender und die Apulien-Reiseberichte vertieft ;)

 
Zuletzt bearbeitet:

Romitis

Praetor
Stammrömer
Leider hatte ich für das wunderschöne Rätsel heute keine Zeit und bin erst am späten Nachmittag auf die Suche gegangen.
Oder besser gesagt, auf einen Streifzug durch die kleinen Orte in Süditalien.
An die Reiseberichte von @Angela kann ich mich noch erinnern und auch daran, das dort Rosetten zu sehen waren.
Nun werde ich in Ruhe noch einmal alles ansehen und von Italien träumen.

Ich wünsche euch einen gemütlichen Sonntagabend.
 

caravaggiolina

Tribunus plebis
Stammrömer
Es war heute wieder ein schöner Ausflug in den Süden, vielen Dank dafür!
Ich habe heute Nachmittag in den Adventsrätseln der vergangenen Jahre geschmökert und möchte auch dafür herzlich danke sagen!
Zu meiner chronischen Romitis ist in diesem Jahr eine akute Italianitis dazu gekommen. Hoffentlich gibt es 2021 wieder ausreichend Gelegenheit, gegen beide was zu unternehmen. Anregungen gibts ja hier zuhauf :D
Einen schönen Abend euch allen!
 

SPQR

Praetor
Stammrömer
Ich gehe mal gewiss davon aus, dass wir heute noch nicht in Padua sind. In der Klosterkirche beten die Kapuziner
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Da bist Du leider ganz falsch ...
Aber "nicht Padua" ist schon mal richtig. :D
Du musst auf dem Weg von den gestrigen Kirchen unterwegs einkehren.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Angela hat wahrscheinlich auch die Fensterrose einer anderen Kirche der gesuchten Stadt fotografiert. ;)
Ich habe die Region nur am Rande kennengelernt, habe aber einen alten Stadtführer den mein Vater von dort mitgebracht hat. Es hat ihm sehr dort gefallen.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Diese andere Rosette stand auch auf unserer Liste.
Wegen des 4. Advents wollten wir uns auf 4 beschränken, sonst wären es viel mehr geworden ...
(Auch in Apulien hätte es noch viel mehr gegeben).
 
Oben