Italienisch - ein Wort, eure Ideen!

pecorella

Magnus
Stammrömer
Rom-Reise
13.03.2019-18.03.2019
Habt ihr Lust bei einem einen kleinen Italienisch-Kurs mitzumachen?

Meine Idee wäre, dass man ein Wort vorgibt und jeder dann dazu Sätze schreibt die einem dazu einfallen. Nach einer Weile kommt dann ein neues Wort.

So ein klein wenig sollten sich die Sätze vielleicht an dem orientieren, was man als Tourist in Rom brauchen könnte, es sollten also nicht zu komplizierte, oder zu lange Sätze werden.

Gleich hier unter diesem Thema würde ich dann das jeweilige Wort verlinken, damit man bei Bedarf das Wort auch findet.

Manchmal ist es ja so, dass einem einfach nicht der passende Satz einfallen will. Ich selber kann da manchmal so kompliziert denken, dass nix mehr geht. Sprich mein Niveau kann innerhalb von Sekunden zwischen A0 und C1 wechseln.

Hier mal ein Beispiel:

passare

Scusi, è già passato l'autobus 64 = Entschuldigung, ist der Autobus Nr. 64 schon abgefahren?

Per favore, mi sa dire a che ora passa l'autobus 64 = Können Sie mir sage, um wie viel Uhr der Bus Nr. 64 fährt.
 
Zuletzt bearbeitet:

pecorella

Magnus
Stammrömer
Rom-Reise
13.03.2019-18.03.2019
passare =

Scusi, è già passato l'autobus 64 = Entschuldigung, ist der Autobus Nr. 64 schon abgefahren?

Per favore, mi sa dire a che ora passa l'autobus 64 = Können Sie mir sage, um wie viel Uhr der Bus Nr. 64 fährt.

Me la passi! = Gib es mir!

Il peggio è passato. = Das Schlimmste ist vorbei.

Passi di qui/qua = Gehen Sie hier entlang!

Mi passeresti il sale = Könntest du mir das Salz geben.

Sei passato col rosso = Du bist bei Rot über die Ampel gegangen / gefahren

Passa una bella giornata = Ich wünsche dir einen schönen Tag (im Sinne von einen schönen Tag verbringen)
 
Zuletzt bearbeitet:

pecorella

Magnus
Stammrömer
Rom-Reise
13.03.2019-18.03.2019
fare = machen , tun

ein Wort, das im Italienischen sehr viele Bedeutungen haben kann.

Farò tardi = Ich werde mich verspäten

Cosa vuoi / vuole fare = Was willst du machen? / Was wollen Sie machen

Lo farò sicuramente = Das mache ich auf jeden Fall

Non farà male = Es wird nicht schaden

Lo farò ora = Ich werde es sofort machen

Cosa vorresti fare? = Was würdest du gerne machen

Dimmi cosa fare = Sag mir, was ich tun muss

mi faccio vivo io = ich lasse von mir hören, bzw. ich melde mich

Il tempo fa bello = das Wetter ist schön. Wir würden niemals sagen, das Wetter macht schön.

fare segno di = ein Zeichen geben

far tardi = sich verspäten

come faccio a sapere = woher soll ich das wissen

ce la faccio = ich schaffe das
 
Zuletzt bearbeitet:

pecorella

Magnus
Stammrömer
Rom-Reise
13.03.2019-18.03.2019
ricevere = empfangen, bekommen (z.B. Geschenk), beziehen, erhalten,

ricevere ist ein Verb, bei dem wir aus den Verständnis von "bekommen" einen für Italiener lustigen Fehler machen können.

Wir sagen z.B. "Ich habe eine Grippe, Schnupfen usw. bekommen. Sage ich nun in Italien

Ha ricevuto un raffredore = versteht der Italiener: Er hat eine Erkältung (geschenkt) bekommen

Richtig ist das Verb prendere = nehmen (und noch viele andere Bedeutungen)
Ho preso un raffredore. Der Italiener nimmt sich also eine Krankheit, er bekommt sie nicht

Doch nun zum Verb ricevere

Ha ricevuto un bel regalo = Er hat ein schönes Geschenk bekommen

Riceve un buon salario = Er bekommt gutes Geld

Hai ricevuto la mia lettera = Hast du meinen Brief erhalten

Lui ha ricevuto molti applausi = Er hat viel Applaus bekommen/erhalten

Questa stanza non riceve molto sole = Dieser Raum bekommt nicht viel Sonne.

l'hotel ha ricevuto delle critiche favorevoli = Das Hotel hat gute Kritiken bekommen
 

Romitis

Tribunus plebis
Stammrömer
Liebe pecorella, hast du Zeit und Lust hier weitere Verben und hilfreiche Redewendungen zu erklären?
Ich würde mich sehr freuen.

Als ich über Weihnachten in Rom war, habe ich gemerkt, dass meine Kenntnisse der ital. Sprache noch lange nicht ausreichen, um eine Unterhaltung zu führen. Dann kommt die Aufregung dazu, und auch die einfachsten Wörter fallen mir nicht mehr ein.

Liebe Grüße
 

Romitis

Tribunus plebis
Stammrömer
Mein Problem ist, dass ich viele Vokabeln kenne, diese aber nicht richtig in Sätzen verwenden kann.
Ich lasse dann das "il" oder "e´" weg (z.B. La Porta e´chiusa.).
Aber du kannst auch gerne mit den Verben weitermachen, so wie oben.
 

pecorella

Magnus
Stammrömer
Rom-Reise
13.03.2019-18.03.2019
Nach dem Weg fragen (vielleicht ja hin und wieder auch ganz nützlich)

Scusi, dov'è Via Cavour? = Entschuldigung, wo ist die Via Cavour?
Deve proseguire fino all'incrocio e poi girare a sinistra. = Sie müssen bis zur Kreuzung weitergehen und dort biegen Sie nach links ab.

Quali è il percorso più breve per raggiungere a piedi San Pietro = Welches ist der kürzeste Weg um San Pietro zu Fuß zu erreichen?

Posso andare con la macchina in Via dei Fori Imperiali alla domenica? = Kann ich sonntags mit dem Auto zur Via dei Fori Imperiali fahren?
No, non è possibile, perchè e zona pedonale. = Nein, es ist nicht möglich, es ist eine Fußgängerzone.

Devo andare al Ponte Sant'Angelo, mi può indicare la strada? = Ich möchte zur Engelbrücke, können Sie mir den Weg zeigen?
Deve proseguire per circa duecentro metri fino al prossimo semaforo. Sie müssen der Straße circa 200 Meter bis zur nächsten Ampel folgen.

Mi sa dire dove si trova il Ristorante Navona Notte? = Können Sie mir sagen, wo das Restaurant Navona Notte ist?

Mi sono smarrito/a = Ich habe mich verlaufen
 

Romitis

Tribunus plebis
Stammrömer
Danke für den Privatunterricht!
Ich habe mehrere Lehrbücher und gerade ähnliche Sätze stehen dort mit unterschiedlichem Wortlaut drin.
Kein Wunder, wenn mich die Italiener nicht verstehen.
 

pecorella

Magnus
Stammrömer
Rom-Reise
13.03.2019-18.03.2019
Venire = kommen

Das Verb venire = kommen, ist auch so ein Verb, dass man oft in Italien hört. Natürlich bedeutet es nicht immer "kommen", so wie wir es verstehen. Eines der schönsten Beispiele ist wohl "non mi viene (in mente) " , was ganz einfach bedeutet, "es fällt mir nicht ein". Was uns nicht einfällt, kommt den Italienern nicht in den Kopf / Sinn :) Dies kann man also gut gebrauchen, wenn man mal wieder völlig auf dem Schlauch steht.

Venire
Vengo con te = ich komme mit dir
Vieni con noi = kommst du mit uns
La verità viene sempre a gallo = Die Wahrheit kommt immer ans Licht
Vieni a vedere = sieh dir das mal an
Venga pure avanti = Treten Sie ruhig näher
Fatti venire un idea = lass dir was einfallen
Viene da sè = das versteht sich von selbst
Quanto viene questo modello = wieviel kostet dieses Modell



Venirsi
Mi viene accorgendo che = ich bemerke gerade, dass
Non mi viene = es fällt mir nicht ein
Mi viene da ridere = es bringt mich zum Lachen
Mi viene già da piangere = mir kommen gleich die Tränen (auch ironisch)
Mi viene voglia di designare = Ich bekomme Lust zu malen
Mi sta venendo fame = langsam bekomme ich Hunger
Mi vengono i brividi = mich überläuft es eiskalt
Che ti viene in mente = was fällt dir ein
Ma che idee ti vengono = was hast du nur für Ideen


Venire incontro a = entgegen kommen
Ci sono venuti incontro alla stazione = Sie sind uns am Bahnhof entgegen gekommen
La macchina che viene incontro = das Auto, das entgegen kommt

Venire su = (bei jemandem zuhause) heraufkommen
Venga su un momento = Kommen Sie einen Moment herauf

Venire da = etwas müssen
Mi viene da ridere = lachen müssen
Mi viene da sbagliare = ich muss gähnen


Venire a trovare = jemanden besuchen
Vengo a trovarti alle sette = Ich komme dich um sieben Uhr besuchen

Venire a prendere = jemanden abholen
Vieni a prendermi = kommst du mich abholen
 
Zuletzt bearbeitet:
Top