Hotel Giorgi

Patilla

Legionär
Guten Abend!

Ich plane mit meiner Freundin einen Besuch in Rom vom 12.09 - 19.09.2016.

Flüge kommen übers Reisebüro und bringen uns zu Fiumicino.

Habt ihr schon Erfahrung mit dem Hotel "Giorgi" Via Magenta gemacht? Ist es Empfehlenswert? Lohnt dort die Anreise vom Flughafen per Bahn? Ist ja doch sehr nah am Termini.

Ich freue mich auf eure Antworten!!

Lg

Patrick:smug:
 

amator_antiquitatis

Pontifex
Stammrömer
Habt ihr schon Erfahrung mit dem Hotel "Giorgi" Via Magenta gemacht? Ist es Empfehlenswert? Lohnt dort die Anreise vom Flughafen per Bahn? Ist ja doch sehr nah am Termini.
Verstehe ich die Frage richtig, dass du wissen möchtest, ob es aufgrund der Nähe zu Termini andere Möglichkeiten gäbe, dorthin zu kommen?
Direkt mit dem Zug dorthin kommst du nur mit dem teuren Leonardo-Express, da müsstest du dir überlegen, ob es dir das Geld wert ist. Günstiger ginge es entweder mit der Regionalbahn + Umstieg auf Bus oder Metro oder mit einem Busshuttle direkt vom Flughafen. Beide Varianten sind deutlich günstiger, aber ein wenig zeitintensiver. Was für euch sinnvoller ist, müsst ihr selbst entscheiden, es ist im Grund ein Abwägen zwischen Geld und Zeitaufwand.
Falls mit der Frage etwas anderes gemeint war, dann bitte um Aufklärung.
 

Patilla

Legionär
Danke für die schnelle Antwort!

Das war auf jeden Fall ein Teil der Antwort ;)

Jetzt würde ich gerne noch wissen, ob es irgendwelche Erfahrungen zu genau dem Hotel gibt. An sich ist die präsentation ganz in Ordnung und preislich für eine Woche im September mit Frühstück für 2 Personen auch nicht schlecht. Nur kann ich hier in der Hoteldatenbank nichts dazu finden und wollte deshalb mal nachfragen. Nicht, dass es "mehr Schein als Sein" ist..
 

humocs

Caesar
Stammrömer
Unsere Hoteldatenbank führt auch nicht alle Hotels in Rom. Genauer gesagt enthält sie nur die Hotels, für die Benutzer des Rom-Forums hier eine Bewertung abgegeben haben.
Es ist somit recht unwahrscheinlich, dass sich hier jemand findet, der das Hotel kennt. Da musst Du Dich dann eher auf die Bewertungen auf den Bewertungsportalen verlassen.

Solltest Du Dich für dieses Hotel entscheiden, kannst Du natürlich nach Deiner Rückkehr eine Rezension hier schreiben. Dann wird das Hotel in unsere Datenabnk aufgenommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Direkt mit dem Zug dorthin kommst du nur mit dem teuren Leonardo-Express, da müsstest du dir überlegen, ob es dir das Geld wert ist. Günstiger ginge es entweder mit der Regionalbahn + Umstieg auf Bus oder Metro oder mit einem Busshuttle direkt vom Flughafen. Beide Varianten sind deutlich günstiger, aber ein wenig zeitintensiver.
Wobei die Reise insgesamt 8 Tage dauert:
Besuch in Rom vom 12. bis 19.9.2016
... was leider die Gültigkeitsdauer der CIRS (einsetzbar für eine Kombination aus Regionalbahn und Metro bzw. Bus 75 - letzterer kommt deutlich näher ans Ziel, ist aber auch deutlich weniger dicht getaktet) um einen Tag überschreitet: CIRS-Ticket: 7 Tage Rom inkl. ÖPNV-Flughafentransfer u. Ausflüge ins Umland

Der sauteure "Leo" kostet 14,- pro Nase und Strecke: Da kämet ihr mit einem Shuttlebus zu je 5,- € (bei Online-Vorbestellung sogar nur 4,-) entschieden günstiger.
 

Patilla

Legionär
Sau gut,

aber ich finde 14,- pro Nase auch noch in Ordnung. Natürlich ist es in Relation zu den Shuttlebussen echt teuer!
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nun, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist alles andere als in Ordnung. Denn der sog. "Express" schleicht durch die Gegend (einziger Vorteil: non stopp); verkehrt nur alle halbe Stunde (Regionalbahn: jede Viertelstunde); und bringt einen nach Termini, von wo aus es oft aufwendiger ist, an sein Endziel zu gelangen, als von einer Regionalbahnstation aus.

Anders gewendet: Wenn (!!!) ich bereit wäre, für 2 Personen 2 x 14,- € zu zahlen plus ggf. noch 2 x 1,50 € für weiterführenden innerstädtischen ÖPNV, und das mit aller Umsteigerei etc. - dann würde ich doch lieber gleich für 48,- € ein Taxi nehmen, das mich samt Gepäck bequem bis vor die Haustür bringt. :thumbup:

Erst recht würde das natürlich für 3 oder 4 Personen gelten.

Hingegen der sauteure "Leo" ist weder Fisch noch Fleisch. :thumbdown
 

Patilla

Legionär
Hallo Gaukler,

so habe ich das noch nicht gesehen. Ich dachte der "Express" wäre auch ein express und kein Schleichmittel :D

Dann werde ich vielleicht doch zum Shuttle o. ä. ausweichen. Das Hotel Giorgi liegt ja eine Straße neben dem Termini, die Strecke kann ich dann auch gut mit dem Koffer laufen.
 
Oben