"Haus der Liebenden" in Pompeji wird geöffnet

dentaria

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Rom-Reise
12.12.2019-16.12.2019

Das rund 2000 Jahre alte Haus war in den 30er Jahren bei Grabungen ans Licht gekommen, aber 1980 durch ein Erdbeben schwer beschädigt und dann lange geschlossen worden. "Es ist ein Beispiel von Wiedererstehung und Erlösung", lobte Kulturminister Franceschini bei der Öffnung am 18. Februar. Außer dem "Casa degli Amanti", wie es italienisch heißt, sind noch zwei andere Bauten mit Wandmalereien neu zu besichtigen: das "Haus des Schiffes Europa" und das "Haus mit dem Obstgarten".
 
Oben