Hallo aus Münster

Ersteller des Themas #1
Ich bin Quasi-Neuling - sowohl in diesem Forum als aus als Rom-Besucher - (erst 1 x in der Ewigen Stadt im Jahre 2007), aber seit dem ersten Mal derart von der Stadt und ihrer Umgebung fasziniert, dass ich jetzt, nachdem der berufliche Stress etwas nachgelassen hat, vieles in der Praxis nachholen will, was ich in der Zwischenzeit theoretisch, sprich: durch Literatur und Doku-Filme, vorgeplant habe: Rom durch häufige, längere Besuche RICHTIG kennen zu lernen. Ich denke, dass mir dieses Forum auf dem Weg dahin und auch später eine große Hilfe sein wird. Da ich mich vorher hier schon ausgiebig umgesehen habe, bin ich da ganz zuversichtlich.

In diesem Sinne freue ich mich jetzt schon auf eine gute Zeit.... hier und in Rom :]

Hartmut aus Münster (57)
 

mystagogus

Aedilis
Forum-Sponsor
Stammrömer
Rom-Reise
19.09.2018-25.09.2018
#2
Ich denke, dass mir dieses Forum auf dem Weg dahin und auch später eine große Hilfe sein wird. Da ich mich vorher hier schon ausgiebig umgesehen habe, bin ich da ganz zuversichtlich.

In diesem Sinne freue ich mich jetzt schon auf eine gute Zeit.... hier und in Rom :]

Hartmut aus Münster (57)
Das siehst Du sicher richtig. Willkommen im Forum:!:
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
#3
Diesem Willkommensgruß schließe ich mich gerne an.


Rom durch häufige, längere Besuche RICHTIG kennen zu lernen. Ich denke, dass mir dieses Forum auf dem Weg dahin und auch später eine große Hilfe sein wird. Da ich mich vorher hier schon ausgiebig umgesehen habe, bin ich da ganz zuversichtlich.
Das kannst du auch sein. :D

Am besten wäre es, wenn auch du für deine nächste Romreise deinen eigenen Planungs-Thread anlegtest, in dem wir dann alles beratschlagen können, was damit zusammenhängt (d.h. ohne zwischen mehreren Threads hin und her springen zu müssen - was mühsam ist, und auch fehleranfällig ... nämlich in dem Sinne, dass man bereits gegebene Informationen dann nicht zur Hand hat).

Optimal sieht ein solcher Thread so aus, wie humocs ihn hier ausführlich beschrieben hat:
(2) Reiseplanung und Fragen zur eigenen Rom-Reise

Ein Hinweis vorab, bevor man längere Beiträge/Themen verfasst, sollte man bei der Anmeldung im Forum den Haken neben dem Benutzernamen/Passwort "Angemeldet bleiben" setzen:

Das verhindert, dass man automatisch nach Ablauf einer gewissen Zeitspanne abgemeldet wird und das Geschriebene dann erst mal weg ist.

Grundsätzlich kann man natürlich jedwede Frage in das thematisch entsprechende Unterforum einstellen, da es aber erfahrungsgemäß meist sehr viele und sehr vielschichtige Fragen zur Planung der eigenen Reise gibt, empfiehlt es sich im Unterforum Rom-Reiseplanung (Sonstiges) ein neues Thema zu eröffnen. Diesem Thema sollte man einen aussagekräftigen Titel/Überschrift geben.

Am besten ist es, einfach kurz und bündig "Romreise von <Anreisedatum> bis <Abreisedatum>" als Titel zu verwenden, das hilft uns bei der Empfehlung für z.B. ÖPNV-Tickets (genauer Reisezeitraum sofort ersichtlich).
(...)

Dieser erste Reiseplanungs-Beitrag sollte alle relevanten Daten und Informationen zur eigenen Reise enthalten, sofern diese bereits vorhanden sind:

  1. Reisedaten: Ankunfts- und Abflugdatum in Rom mit Uhrzeiten
  2. Ankunfts- und Abflug-Flughafen in Rom (Flughafen Fiumicino [FCO] oder Ciampino [CIA])
  3. Flughafentransfer - ist dieser bereits geplant [Taxi, Shuttle-Service, Bahn, Bus-Shuttle, ÖPNV]? Wie kommt ihr vom Flughafen zur Unterkunft?
  4. Eure Unterkunft (Ferienwohnung, Hotel, B&B oder sonstiges) mit Namen und Adresse (also bspw. Hotel xyz in der Via abc <Hausnummer>)
  5. Eure Besichtigungswünsche (als Liste) oder einen groben Tagesplan. Alternativ eure Hauptinteressen (Antike, Kirchen, Museen etc.)
Selbstverständlich kannst du diesen Thread aber auch schon beginnen, bevor alle diese Angaben vorhanden sind. Zumal gerade bzgl. einer günstigen Lage des Quartiers unsere Hinweise sehr nützlich sein können, d.h. vor Buchung desselben.
 

Simone-Clio

Augustus
Mitarbeiter
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
#4
Hallo, Rubicon/Hartmut,

willkommen unter den Aktiven im Forum. Bis es zu Deinem geplanten Wiedersehen mit Rom kommt, kannst Du ja weiter auf unseren Seiten stöbern und findest sicher die eine oder andere Idee für Deine eigene Reiseplanung.

Beste Grüße
Simone
 
Top