Fragen zum Nahverkehr

JürgenW

Civis Romanus
Hallo liebe Forumsmitglieder,
nachdem ich hier eine ganze Wele mitgelesen und sehr wertvolle Tips erhalten habe, vielen Dank dafür, musste ich mich jetzt doch mal anmelden.
Also wir fliegen vom 11.3. bis zum 17.03. nach Rom, Ankunft 07:50 Uhr und Abflug um 10:55 Flughafen Fiumicino. Da Samstags erst wieder um 10:57 Uhr eine S-Bahn fährt nehmen wir den Leonardo bis Termini. Unser Hotel liegt in der Via Gradisca 29. Laut ATAC geht es dann ab Termini mit dem Bus Linie 310 in Richtung VESCOVIO für 13 Haltestellen bis zur Haltestelle S. COSTANZA weiter. Dazu meine erste Frage:

1. Wie und wo finde ich da den Bus vorm Hauptbahnhof? Sind die vorne genauso mit Nummer und Zielort beschriftet wie bei uns? Werden im Bus die Haltestellen angezeigt bzw. angesagt?

Für den Nahverkehr wollen wir uns dann ein Wochenticket (gilt natürlich nicht für den Leonardo) kaufen. Bekommen wir das schon am Flughafen? Mit dem ganzen Gepäck wollen wir nicht noch im Bahnhof nach einer Verkaufsstelle suchen. Das Ticket wird doch dann im Bus entwertet oder?
Noch eine letzte Frage zu der ATAC-Seite. Da stehen ja viele Informationen, nur leider nicht die Fahrtdauer für die entsprechende Strecke, kann man die auch noch irgendwie raus bekommen?

So ich weiss, das sind ne Menge Fragen, für den erfahrenen Rom- Reisenden vielleicht auch ein paar dumme, aber ich würde mich über eine Beantwortung freuen:thumbup:

Viele Grüsse
Jürgen

Ps.: Falls ich da bei der Streckenplanung Mist gebaut habe verbessert mich ruhig.
 

Marim

Civis Romanus
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo Jürgen,

ich kann mich daran erinnern, das auf unserem Weg von der Ankunft am Flughafen zu den Bahnsteigen rechterhand mal ein Tabacchi war. In diesen Tabacchi soll es ja immer Tickets geben. Leider kann ich dir nicht sagen, ob dieser Laden Wochentickets verkauft, wir hatten das verpasst und uns erst nach der Ankunft am Hotel auf die Suche nach einem dieser Läden gemacht.
Das Wochenticket kann man im Bus entwerten, jedenfalls hatten all die Busse mit denen wir gefahren haben, einen "Entwertungsautomaten".

Am Hbf fahren sehr viele Busse weg, da sind was weiß ich wieviele Reihen mit abfahrenden Bussen parallel nebeneinander. Aber auf den gelben Haltestellenschilder steht immer welcher bus von dort wegfährt und die Busse haben auch vorne ihre Nummer und Ziel. Eine Ansage habe ich noch in keinem (der wenigen) Busse gehört, mit denen wir gefahren sind, aber hin und wieder gab es einen Monitor, der die nächsten drei Haltestellen anzeigte (oberste war die nächste). Jedoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass man sich darauf nicht unbedingt verlassen kann, denn laut Monitor fuhr unser Bus dannirgendwann in die Richtung aus der wir eigentlich kamen und nach vier Halt wieder in die richtige.

Ich hoffe, das hat fürs erste weitergeholfen.

Viele Grüße
Miriam
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Fiumicino - Termini und darüber hinaus

JürgenW schrieb:
So ich weiss, das sind ne Menge Fragen, für den erfahrenen Rom- Reisenden vielleicht auch ein paar dumme, aber ich würde mich über eine Beantwortung freuen:thumbup:
Na, nur keine Hemmungen! Wollen mal sehen... ;)
Ankunft 07:50 Uhr ... Da Samstags erst wieder um 10:57 Uhr eine S-Bahn fährt
Das ist Quatsch. Ich nehme an, dass Du die FR 1 meinst, die fährt samstags von 6.27 bis 21.57 Uhr, im 15 Minuten-Takt, vorher fährt schon ein Zug um 5.57, und der letzte Zug fährt um 23.27. Man stelle sich vor, einer der größten Flughäfen Italiens ist Samstag vormittags fast 3 Stunden nicht mit regulärem öffentlichem Nahverkehr zu erreichen :lol:
Das sagt im Übrigen auch die Flughafenseite.

1. Wie und wo finde ich da den Bus vorm Hauptbahnhof? Sind die vorne genauso mit Nummer und Zielort beschriftet wie bei uns? Werden im Bus die Haltestellen angezeigt bzw. angesagt?
Der große Platz direkt vor dem Bahnhof ist ein einziger Busbahnhof. Dort sucht ihr die richtige Haltestelle (Schilder). Und ja, natürlich steht auf den Busse auch die Linie. Wie sollte das sonst funktionieren? Und ja, die Haltstellen werden im Bus angezigt - ganz wie bei uns.
Für den Nahverkehr wollen wir uns dann ein Wochenticket (gilt natürlich nicht für den Leonardo) kaufen. Bekommen wir das schon am Flughafen? Mit dem ganzen Gepäck wollen wir nicht noch im Bahnhof nach einer Verkaufsstelle suchen.
In Termini würdet Ihr nicht lange suchen müssen - Automaten und Kioske an allen Ecken und Enden. Wenn ich mich recht erinnere, hat kürzlich hier jemand geschrieben, dass die Tickets auch in Fiumicino problemlos zu haben waren. Ich selbst habe noch nie versucht, die da zu kaufen.
Das Ticket wird doch dann im Bus entwertet oder?
Ja. Oder beim Betreten etwa der Metrobahnsteige (Achtung: Wer ohne gültiges Ticket auf einem Metro-Bahnsteig angetroffen wird, wird als Schwarzfahrer behandelt).
Noch eine letzte Frage zu der ATAC-Seite. Da stehen ja viele Informationen, nur leider nicht die Fahrtdauer für die entsprechende Strecke, kann man die auch noch irgendwie raus bekommen?
Nein, zumindest ich kenne da keine Möglichkeit, und auch aus der Zahl der Haltestellen kann man nur sehr schwer Schlüsse ziehen (unterschiedliche Abstände, Berufsverkehr...).

Viele Grüsse
Sven

Ps.: Falls ich da bei der Streckenplanung Mist gebaut habe verbessert mich ruhig.
P.S.: Habe ich jetzt nicht überprüft. Wenn Du aber den Routenplaner bemüht hast, sollte das recht zuverlässig sein.
 

sira

Triumphator
Stammrömer
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo!

Sven hat recht! Ich habe mal auf der homepage der trenitalia nach Verbindungen gesucht. Angenommen du landest am 11.3. pünktlich um 7:50 Uhr, dann dauert es wohl ca. eine Stunde bis Du Dein Gepäck hast und Dich am Bahhof des Flughafens befindest.


Übrigens: Am Anfang des Bahnsteiges befindet sich ein Fahrkartenschalter, an dem Du die Fahrkarten kaufen kannst!
 
Zuletzt bearbeitet:

JürgenW

Civis Romanus
AW: Fragen zum Nahverkehr

sira schrieb:
Hallo!

Sven hat recht! Ich habe mal auf der homepage der trenitalia nach Verbindungen gesucht. Angenommen du landest am 11.3. pünktlich um 7:50 Uhr, dann dauert es wohl ca. eine Stunde bis Du Dein Gepäck hast und Dich am Bahhof des Flughafens befindest.Schau mal hier:

http://www.hafas.edu.railbest.com/bin/query.exe/dn?seqnr=3&ident=c9.02840167.1140888565&OK#focus
Hallo zusammen,
zunächst einmal vielen Dank für die Antworten, aber jetzt bin ich ein wenig verwirrt x( Genau unter der URL und auch unter Bahn.de kommen für den 11.03. folgende Abfahrtszeiten ab Fiomicino:
ab 08:12 und der nächste dann ab 10:57 und weiter alle 15 Minuten
Wo mach ich da den Fehler?
Gruss
JürgenW
 

sira

Triumphator
Stammrömer
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo und guten Morgen!

Komisch, gestern abend erschien noch die komplette Verbindung.
Vesuch es nochmal auf der deutschsprachigen homepage der ternitalia:
http://www.trenitalia.de
Unter Fahrplanauskunft dann Datum, Uhrzeit und Abfahrtsort (Fiumicino) und Ankunftsort ( Roma Termin) angeben. Dann müssten die Verbindungen wieder ausgespuckt werden...

Den link von gestern lösche ich mal!
 

JürgenW

Civis Romanus
AW: Fiumicino - Termini und darüber hinaus

cellarius schrieb:
Das ist Quatsch. Ich nehme an, dass Du die FR 1 meinst, die fährt samstags von 6.27 bis 21.57 Uhr, im 15 Minuten-Takt, vorher fährt schon ein Zug um 5.57, und der letzte Zug fährt um 23.27. Man stelle sich vor, einer der größten Flughäfen Italiens ist Samstag vormittags fast 3 Stunden nicht mit regulärem öffentlichem Nahverkehr zu erreichen :lol:
Das sagt im Übrigen auch die Flughafenseite.
Hallo Sven,
da sehe ich gerade auch auf der Flughafenseite, das Samstags zwischen 08:12 und 10:57 kein Zug fährt :?
Gruss
JürgenW
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Fiumicino - Termini und darüber hinaus

Hallo,

wenn ich die Seite aufrufe, dann sehe ich in der ersten Spalte (bis "Roma Tiburtina"): "Every 15 minutes: from 6:27 to 21:27". Möglicherweise hast Du nicht erkannt, dass dieser Tabelleneintrag sowohl für die Wochentage als auch für den Samstag gilt? Schau mal genau hin, da gibt es keine Trennlinie! Sprich: Der Samstag ist ein ganz normaler Werktag, Züge mindestens alle 15 Minuten.

Herzlichen Gruss
Sven
 

JürgenW

Civis Romanus
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo zusammen,
jetzt habe ich den Fehler, wer lesen kann ist klar im Vorteil :blush:
Ich habe immer als Zielbahnhof Nomentana angegeben und das wäre in Richtung Fara Sabina. Der verkehrt nur halt Samstags nicht zwischen 08:12 und 10:57. In der Zeit fahren die nur bis Tiburtina, heißt dann umsteigen. Nomenta übrigens, weil mir ATAC sagt das es ab da mit dem Bus zur Via Gradisca weitergeht. Also ich investier mal der Bequemlichkeit wegen ein paar Euronen mehr und fahr mit dem Leonardo und dann ab Termini weiter mit dem Bus :thumbup:
Vielen Dank noch mal an alle für die Mithilfe.
Gruss
JürgenW
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo,

man könnte schon auch ohne allzuviel Aufwand bis Tiburtina fahren, dort in die Metro B, eine Station bis Haltestelle Bologna, und da in den Bus 310 (dann für vier Haltestellen). Man muss dann zwar zwei mal umsteigen, die Wege dürften aber deutlich kürzer sein als der lange Fussmarsch in Termini (wo der Leonardo Express wirklich am A.. der Welt ankommt). Dürfte sich in etwa gleich bleiben, schätze ich.

Herzlichen Gruß
Sven
 

JürgenW

Civis Romanus
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo Sven
dann machen wir das so. Der lange Fussweg schreckt mich schon ab, wir werden uns ja noch in Rom genug bewegen :nod: Noch ne letzte Frage, wenn ich das richtig verstanden habe muss ich am Flughafen einen Einzelfahrschein für 5 Euro lösen, da die Wochenkarte hier nicht gilt. In Tiburtina werde ich dann ja die Wochenkarte bekommen.
Also noch mal vielen Dank und ich hör jetzt auf das Forum zu nerven :nod:
JürgenW
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo,

aber wie gesagt: Ich kenne die Fusswege in Tiburtina nicht genau. So gross wie Termini ist der Bahnhof aber definitiv nicht (ist der große Durchgangsbahnhof, wo einige Fernzüge (v.a. nach Neapel) halten, die nicht in den Kopfbahnhof Termini einfahren. Das mit den Fahrscheinen hast Du richtig verstanden, und wenn Du weitere Fragen hast - nur zu.

Sven
 

romfan

Praetor
Stammrömer
AW: Fragen zum Nahverkehr

In Tiburtina ist der Weg wohl fast genau so lang wie in Termini. Der Bahnhof ist zwar nicht so groß jedoch ist der U-Bahnhof nicht direkt unter dem Zugbahnhof. Die Verbindung geht unterirdisch zur U-Bahn. Im U-Bahnhof befinden sich dann mehrsprachige Fahrkartenautomaten aber dort ist auch ein Schalter welcher jedoch nicht besonders oft besetzt.

Gruß Matthias
 

felispapa

Primus Pilus
Stammrömer
AW: Fragen zum Nahverkehr

Hallo, komme eben aus Rom zurück:

Die Tabacchi Läden am Flughafen hatten leider keine Wochenkarten zum Verkauf.
 

Decius

ehemaliger Moderator
Stammrömer
AW: Fragen zum Nahverkehr

felispapa schrieb:
Hallo, komme eben aus Rom zurück:

Die Tabacchi Läden am Flughafen hatten leider keine Wochenkarten zum Verkauf.

... aber der Zeitschriftenladen unmittelbar am Bahnsteig!!! ;)
 
Oben