Flughafentransfer Fiumicino

Sorella

Libertus
Hallo,

wir kommen an einem Montag im August gegen 18 Uhr am Flughafen Fiumicino an und würden gerne einen Flughafentransfer zu dem Hotel Villa Franca buchen. Zunächst haben wir auch an ein Taxi gedacht, aber da ich nun gelesen habe, dass sich die Gebühren erhöht haben sollen, bevorzugen wir einen Transfer.

Bezüglich des Anbieters sind wir uns aber noch unsicher. Hier im Forum habe ich nur gelesen, dass von rome shuttle limousine eher abgeraten wird. Als weitere Anbieter habe ich nun Resort Hoppa und Viator gefunden. Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht? Welchen Anbieter könnt ihr empfehlen?

Vielen Dank schon im Voraus für Eure Hilfe!

Liebe Grüße, Sorella
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Willkommen im Forum!

Sorella schrieb:
Zunächst haben wir auch an ein Taxi gedacht, aber da ich nun gelesen habe, dass sich die Gebühren erhöht haben sollen, bevorzugen wir einen Transfer.
Das Hotel lieht innerhalb der Aurelianischen Mauer, vgl. Flughafentransfer Fiumicino (Aeroporto Leonardo da Vinci). Die Preise für einen Shuttle sind wesentlich höher als die Taxipauschale. Warum also den Plan ändern?
Oder (wie drhoette dankenswert schreibt:nod:) den Leonardo nehmen!
Gruß
tacitus
 

Sorella

Libertus
Vielen Dank für Eure schnelle Antwort! :)

Oh, dann ist der Leonardo vielleicht wirklich gar keine schlechte Idee.

Bei Resort Hoppa kostet solch ein Transfer 35 EUR pro Fahrt für zwei Personen. Da eine Taxifahrt 45 EUR kostet, ist der Transfer günstiger. Ingesamt wären wir dann bei 70 statt 90 EUR. Oder muss ich beim Transfer dann mit ungemütlichen Überraschungen rechnen?
 

tacitus

Magnus
Stammrömer
Der Preis bezieht sich auf einen gemeinschaftlich genutzten Shuttle Bus, der Euch nicht exklusiv zum Hotel fährt. Der private Service bei Resort Hoppa kommt auf 116 € für die Hin- und Rückfahrt, 58 € für die einfache Fahrt in die Stadt.
Gruß
tacitus
 
Oben