Dies & das - quattro chiacchiere XLIII

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Heute ist hier Wahltag. Die Wettervorhersage verspricht sehr durchwachsenes, immer noch windiges Wetter. Ganz anders war der letzte Sonntag. Die Sonne strahlte den ganzen Tag vom blauen Himmel. Wir nutzten das für einen ausgiebigen Nachmittagsspaziergang.

Medium 321464 anzeigen
Im etwa 10 km entfernten Gutenberger Wald gibt es einen netten Walderlebnispfad, der besonders gern von jungen Familien und Senioren genutzt wird. Der hölzerne, markante Turm soll Einblicke in den umliegenden Wald geben.

Medium 321461 anzeigen Medium 321462 anzeigen Medium 321463 anzeigen
Als wir ankamen, befand sich niemand im Turm. So stiegen wir die bequeme Treppe hoch. Bekanntlich bin ich ein Fan von offenem Holzgebälk. So musste ich natürlich auch das Innere des Turms fotografisch festhalten. Beim Abstieg kamen uns mehrere Familien mit Kindern entgegen. Die Aussichtsbalkone gaben Gelegenheit Abstand zu halten. Es war nun halb drei und es begegneten uns immer mehr Menschen. Leider waren darunter immer häufiger größere Gruppen, die ohne Masken den Gehweg in voller Breite einnahmen. So blieb uns nichts Anderes übrig, als auf die Wiesen auszuweichen. Wir gaben auf und fuhren heimwärts.

Medium 321465 anzeigen Medium 321466 anzeigen Medium 321467 anzeigen
Unterwegs liegt im Wald ein Hochmoor, der Blutsee, von dem ich bereits früher berichtet habe. Boden und Wasser waren leicht gefroren. So konnten wir das Naturschutzgebiet auf einem Trampelpfad umrunden. Ich trat an geeigneten Stellen immer wieder an den Rand des Gewässers um zu fotografieren. Die Kombination aus abgestorbenen Pflanzen und der dünnen Eisschicht, in der sich der blaue Himmel spiegelte, faszinierte mich.

Medium 321468 anzeigen Medium 321469 anzeigen
Selbst die Blätter aus dem Vorjahr hatten im Gegenlicht einen attraktiven Glanz.

Ich wünsche allen Lesern einen schönen Sonntag. Wir gehen gleich zur Wahl. Mal sehen, wie das Ergebnis heute Abend lautet.​
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Auch für heute ist für höhere Lagen Schnee gemeldet. Ich sehne mich nach Frühling. Wir haben erst mal einige Neuerungen im Garten vor. Im Augenblick ist es noch zu matschig. Aber die Wasservorräte füllen sich langsam. Auf jeden Fall sind wir schon von unserem Winter- ins Sommerwohnzimmer umgezogen.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Bei uns ist weder Regen noch Schnee, aber es ist kalt und windig.
Fotos habe ich keine zu bieten, aber ich freue mich an euren schönen Bildern.
Einen schönen Sonntag an alle!
 

Tizia

Censor
Stammrömer
Der Frühling beginnt mit Eis und Schnee, das ist mir auch schon aufgefallen. Überall auf meinen Mini-Teichen im Garten sah ich heute eine dünne Eisschicht. Nichtsdestotrotz sind die Vögel eifrig beim Nestbau. Corleone lag schon ganz gespannt auf der Lauer als eine Amsel im Laub nach brauchbarem für ihr Nest scharrte. Zum Glück hält den Kater die Leine von der Jagd ab.

Auch ich wünsche allen einen schönen Frühlingsanfang.
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Heute Morgen lag hier zwar eine hauchdünne Schneeschicht, aber tagsüber strahlte die Sonne. Ich habe trotz Kälte noch zwei neue Stachelbeeren gepflanzt. Unter einer dicken Laubschicht sollten sie Temperaturen unter Null überstehen können. Gerade habe ich noch Miniveilchen fotografiert, diese Fotos aber noch nicht heruntergeladen.

Einige aktuelle Fotos der laufenden Woche will ich aber wieder vorstellen.

Medium 321556 anzeigen
In einem kleinen, naturbelassenen Waldstück habe ich diesen zarten Spross entdeckt, der zwischen dem vermodernden Laub hervorblickte. Er erinnerte mich sofort an das Frühlingserwachen.

Medium 321555 anzeigen
In diesem Wald werden umgestürzte Bäume sich selbst überlassen. Dieser ramponierte Stamm sieht aus als wolle er sich häuten.

Medium 321553 anzeigen
Dieser alte Baum scheint mit drei Ohren zu lauschen.

Medium 321554 anzeigen
Medium 321560 anzeigen
Auf einem umgestürzten, vor sich hinmodernden Baumstamm hat sich eine wunderschöne Moosart breit gemacht. Erst bei nahem Hinsehen entdeckte ich die Sporenkapseln auf den dünnen, nur etwa einen Zentimeter langen Beinchen.

Medium 321557 anzeigen Medium 321561 anzeigen Medium 321558 anzeigen
Auf dem Weg zum Einkauf fahre ich regelmäßig an einer Wiese vor einem alten Haus vorbei, auf der jedes Jahr die Krokusse leuchten. An einem Spätnachmittag klingelte und fragte die Besitzerin ob ich fotografieren dürfe. Sie willigte gerne ein und erzählte stolz, dass sie die Zwiebeln vor nun mehr als 15 Jahren gesteckt hätten.

Medium 321559 anzeigen
Ganz besonders gefällt mir diese Krokusart. Die zarten Streifen harmonieren perfekt mit dem komplementären Gelb im Hintergrund.

Medium 321552 anzeigen
Mit diesen, in unserem Wohnzimmer aufgeblühten Forsythien wünsche ich allen ein harmonisches, entspanntes Wochenende.​
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer

pecorella

Caesar
Stammrömer
Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag! Hoffentlich hält der Frühling wirklich bald Einzug. Hier ist es leider kalt und es nieselt.

20210227_130342 (2).jpg
 

Schwarzwaldgirl

Quaestor
Stammrömer
Rom-Reise
25.08.2020-01.09.2020
Vielen Dank an alle für die schönen Frühlingsboten.
bei uns schaut's leider noch nicht nach Frühling aus.
Ich wünsche allen einen schönen Sonntag!
@ Simone-Clio, vielen Dank für deine ausführlichen Erklärungen zum Bilder einfügen (vom letzten August - da waren wir in Rom ...)
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
In der kommenden Woche sollen die Temperaturen kräftig steigen. Dann werden wohl auch wieder Insekten aktiv. Falls Corona es zulässt, wollen wir einen nahegelegenen Wildpark besuchen.

Nach der Gartenarbeit musste ich gestern gegen Abend die Muskulatur etwas lockern. Ein kurzer, gemütlicher Spaziergang mit Kamera war da angebracht.

Medium 321573 anzeigen Medium 321571 anzeigen
Besonders das rechte Bild zeigt deutlich, dass die Saison der Schneeglöckchen bald zu Ende ist.

Medium 321572 anzeigen
Dafür entdeckte ich auf einer Wiese diese wirklich sehr kleinen Veilchen. Ich werde sie sicher noch einmal bei günstigerem Licht fotografieren.

Medium 321569 anzeigen Medium 321570 anzeigen
An einer geschützten Ecke entfalten diese Osterglocken ihre Pracht und künden das nahe Fest.

Ich wünsche euch allen einen schönen, erholsamen oder auch erlebnisreichen Sonntag.​
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ich wünsche allen einen schönen Sonntag!
@ Simone-Clio, vielen Dank für deine ausführlichen Erklärungen zum Bilder einfügen (vom letzten August - da waren wir in Rom ...)
Danke für die guten Wünsche aus dem weissen Schwarzwald. ;)

Ja, an unseren Austausch zum Thema "Bilder einfügen" erinnere ich mich gut! Es war mir ein Vergnügen! Das klappt ja jetzt bestens! :cool:

Und noch ein Tipp wenn wir schon dabei sind: Wenn du den Abstand zwischen dem @ und einem Nick weglässt, verwandelt er sich, wie gewollt in einen Link z.B. @Simone-Clio.
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Heute ist schon richtiges Aprilwetter. Die Italiener bezeichnen es als marzo pazzo. Sonnenschein, Regenschauer und Windböen wechseln sich ab. So kann ich mich von der Gartenarbeit der Woche erholen. Natürlich habe ich auch diese Woche wieder etwas fotografiert.

Medium 321586 anzeigen Medium 321587 anzeigen Medium 321588 anzeigen
Im Vorgarten öffnen immer mehr Pflanzen ihre Blüten. Besonders lohnen die unscheinbaren Blütchen des Bodendeckers einen Blick aus der Nähe.

Medium 321590 anzeigen Medium 321591 anzeigen Medium 321589 anzeigen
In der direkten Nachbarschaft kümmere ich mich noch um einen Teil des Gemeindegartens. Auch hier erfreuen immer neue Blüten das Auge.

Medium 321594 anzeigen Medium 321592 anzeigen Medium 321593 anzeigen
Auch am Straßenrain und auf den Wiesen leuchten kleine Farbflecken. Besonders Veilchen und Gänseblümchen kann man jetzt an vielen Stellen entdecken.

Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende und guten Start in die Karwochen. Uhr vorstellen nicht vergessen.​
 
Zuletzt bearbeitet:

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Dankeschön lieber Ludwig, dir auch ein schönes Wochenende. Aber wir müssen die Uhren vor stellen.
Huch, danke, da habe ich mich doch vertan.
:D - wir hören seit vielen Monaten regelmäßig am Sonntagmorgen das Musikrätsel auf Bayern 4 und da meinte der Moderator heute zu Beginn: " Wenn es auf Ihrer Uhr nun 7.15 Uhr ist, haben Sie irgendwas falsch gemacht beim Umstellen." (Die Sendung beginnt um 9.15 Uhr).

Danke für die wunderhübschen Blütenbilder!
 

FestiNalente

Censor
Stammrömer

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Sehr schöne Fotos, man muss diese Tage in vollen Zügen geniessen!

Hier dominieren nun auch die Weiss-Rosa-Töne; die Magnolien, japanischen Kirschen etc. bühen. Mich erfreut u.a., dass meine kleine Kamelie, die ich schon fast aufgegeben hatte, zwei wunderschöne Blüten hat.
 
Oben