Dies & das - quattro chiacchiere XLIII

ColleMarina

Consul
Stammrömer
Ganz bezaubernd sind die von deinem Vater bemalten Ostereier, liebe Angela!
Ich wünsche auch allen ein schönes, sonniges Rest-Osterfest!
 
Zuletzt bearbeitet:

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
So viele schöne Eier und andere Oster"symbole"! Ostern ist noch nicht vorbei ;) und darum für das "kleine Ostern" diesmal statt einem Osterlämmchen eine leckere luftige Colomba. Bitte bedient Euch am Festtag Pasquetta! :)

 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Danke für eure lieben Ostergrüße.
In Franken gibt es den Brauch zu Ostern Brunnen zu schmücken. Weit weg vom Rest unserer Familie klapperten wir deshalb heute Nachmittag einige Ortschaften der Umgebung ab, um uns die Osterbrunnen anzusehen. Als kleines Dankeschön an euch und als mein Ostergeschenk präsentiere ich jetzt das Ergebnis.


Schon einen Kilometer von unserem Wohnhaus entfernt fanden wir im Nachbardorf das erste Exemplar.



Wir passierten die Grenze zum bayrischen Unterfranken.



Nun ging es zurück ins badische Tauberfranken.



In diesem kleinen Dörfchen hatte man am Straßenrand sogar eine kleine Osterlandschaft aufgebaut.

Nun war es Zeit für eine Kaffeepause. Im Schatten eines offenen Zeltes ruhten wir uns im Kloster Bronnbach aus.


Natürlich werden in dem Brunnenstädtchen Külsheim mehrere Brunnen österlich geschmückt.


Das Schlosskaffee in unserer Kreisstadt ist normalerweise Sonntag Nachmittag proppevoll. Anders heute. Wir fanden einen schattigen Platz mit Blick auf den mittelalterlichen Schlossplatz.


Natürlich besuchten wir auch die beiden Osterbrunnen am Marktplatz und im Klosterhof.




Unser letzte Halt war in der Mitte unseres Heimatdorfes. Die Dorfstraße mit der kleinen Barockkirche war von der Spätnachmittagssonne angenehm beleuchtet. Auch bei uns haben schon vor einigen Wochen Frauen die Weinkelter auf dem Dorfanger geschmückt.

Euch allen wünschen wir noch einen geruhsamen und frohen Ostermontag.
 
Zuletzt bearbeitet:

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
13.12.2021-18.12.2021
Herzlichen Dank, lieber Ludovico,
für die schönen Bilder des Brauchtums, mit dem ich aufgewachsen bin.

Herzliche Grüße aus Franken nach Franken
Ute
 
Zuletzt bearbeitet:

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Lieber Ludwig,

vielen Dank fürs Mitnehmen in eure fränkische Heimat! Wunderschöne Brunnen hast Du fotografiert!
Grüß Deine BEVA von uns und genießt das schöne Wetter weiterhin!
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Heute habe ich mir zwischendurch eine halbe Stunde Zeit genommen, um mit dem Fotoapparat etwas zu experimentiern. Die Farben in der Natur rund herum waren einfach zu verlockend.

Medium 310054 anzeigen Medium 310055 anzeigen Medium 310058 anzeigen
Medium 310057 anzeigen Medium 310059 anzeigen Medium 310056 anzeigen
Mit dem letzten Foto, das ich vor gut zwei Monaten am Ende unseres Urlaubs im Hotelgarten aufgenommen habe,

Medium 310060 anzeigen
wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Wochenende.
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Da macht der Garten sicher zur Zeit viel Spass. In unserem ist noch viel zu tun. Aber auch wir freuen uns über die Blüten im Vorgarten. Auch von mir allen ein wunderschönes Wochenende.
 

Tizia

Censor
Stammrömer
Da macht der Garten sicher zur Zeit viel Spass. In unserem ist noch viel zu tun. Aber auch wir freuen uns über die Blüten im Vorgarten. Auch von mir allen ein wunderschönes Wochenende.

In meinem ist auch noch viel! zu tun. Aber die Blütenpracht überdeckt alles andere und gibt dem Garten Flair, das macht Mut, nicht aufzugeben.
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Zur Zeit kann und darf ich dieses Turmfalkennest beobachten.

Medium 310460 anzeigen
Ich hoffe, dass einige Küken schlüpfen und überleben werden. Die Gelege in den letzten Jahren wurden leider von anderen Tieren zerstört oder stürzten zu Tode. Jetzt ist das Nest besser geschützt.​
 

Tizia

Censor
Stammrömer
Zur Zeit kann und darf ich dieses Turmfalkennest beobachten.

Medium 310460 anzeigen
Ich hoffe, dass einige Küken schlüpfen und überleben werden. Die Gelege in den letzten Jahren wurden leider von anderen Tieren zerstört oder stürzten zu Tode. Jetzt ist das Nest besser geschützt.​

Da hoffe ich mit dir! Viel Spaß beim Beobachten. Vielleicht zeigst du uns ja eines Tages Bilder von den Küken?!
 
Oben