Dies & das - quattro chiacchiere XLI

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer


Sind die Pfingstrosen aus Eurem Garten?
Herrlich! :nod:
Und dieses Jahr ja genau zur richtigen Zeit, was in meiner Erinnerung gar nicht so oft der Fall ist.
Ja, sie sind aus unserem Garten und blühen dieses Jahr - gerade noch - rechtzeitig zum Pfingstfest, was tatsächlich nicht immer der Fall ist. Aber da Pfingsten ja bekanntlich mit Ostern "zusammenhängt", feiern wir es eben zu unterschiedlichen Zeiten im Frühjahr.
In meiner Erinnerung waren die abgezupften Pfingstrosen-Blütenblätter am ergiebigsten für die Blumenteppiche an Fronleichnam - ein im Bayern meiner Jugend noch rege praktizierter Brauch, wie man es auch aus Genzano_di_Roma kennt :~ ;).
Infiorata: Seit über 200 Jahren findet jedes Jahr am Wochenende von Fronleichnam die Infiorata statt, bei der in der Via Italo Belardi ein riesiger Teppich aus Blüten ausgelegt wird, der auf ca. 2000 m² verschiedene Bilder zeigt.
Na ja, ganz so erfolgreich waren wir damals natürlich nicht ;), aber man schielte schon nach den anderen Blumenteppichen :roll:, um vielleicht einen noch schöneren, farbenprächtigeren zu legen... :proud:


Dieser Strauß geht mit guten Wünschen für erholsame Tage an alle, und speziell an die, die an/nach Pfingsten Urlaub (wie z.B. Annie) oder sonst wie frei haben und sich daheim oder auf Reisen erholen dürfen ;).
Pasquetta

 

Padre

Censor
Forum-Sponsor
Stammrömer
Rom-Reise
05.10.2020-12.10.2020
Ich wünsche Euch ein frohes und gesegnetes Pfingstfest!
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Dito von mir: Allen Foristi gesegnete, frohe und sonnige (danach sieht's ja ganz aus ;)) Pfingsttage.
 

Annie

Praetor
Stammrömer
@ Pasquetta

Vielen Dank für den schönen Blumenstrauß und ich schließe mich dir mit deinen Wünschen an alle gerne an :nod::nod::nod:
 

Annie

Praetor
Stammrömer
Ich wünsche euch allen noch ein schönes Pfingstwochenende

:nod::nod::nod:

Rucksack ist gepackt, die Sonne lacht und ich bin dann mal weg :D


 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Liebe Simone,

Beim Holunder musste ich unwillkürlich an Holundersekt und Holundersorbet denken, :D :~ die ich beide sehr gerne mag!

Hmmm :~ hört sich lecker an :]. Holundersorbet kenne ich nicht und Holundersekt nur als "Holunderpizzelwasser" :lol:: Eine befreundete Bauersfrau aus dem Bayerischen Wald hat die Holunderblüten immer in klarem Quellwasser mit Zitronenscheiben und Zucker angesetzt, an einem kühlen Ort stehen lassen bis es "pizzelte" (und dadurch leicht "moussierte" :~) und dann als "erfrischendes" :~ Getränk zur Heuernte bereit stellte. - Als wir vor vielen, vielen Jahren mit den Kindern dort ab und zu in der Sommerfrische waren, durften auch wir davon genießen - hmmm, lecker :nod::!:.


Schöne Pfingsttage - und dann "freie Tage" :?: - wünscht Dir
Pasquetta
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Meine Schwester hat bei ihrem Spontankurzbesuch letzte Woche frischen Holundersirup mitgebracht, daraus könnte man ja Verschiedenes machen!

Z.B. einen Hugo! :nod:
(Habe ich noch nicht gemacht, ist aber ja sehr einfach!)
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Pfingstrosen kann ich leider nicht bieten, dafür ein paar andere Impressionen aus unserem Garten:

Sehr schön, liebe Angela :!: Grün tut den Augen gut - sagte man uns: bei anstrengender Bürotätigkeit (und nicht nur dann ;)) sollte man immer wieder mal auf eine grüne Fläche - vorzugsweise eine Wiese oder ein Baum - schauen, um so die von Kleingedrucktem oder der Bildschirmarbeit müden Augen ausruhen zu lassen...

Liebe Grüße von
Pasquetta,

die auch mal so schöne Iris im Garten hatte. Leider haben sie sich schon vor einigen Jahren "zurückgezogen" :roll:.
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
.

Wer nach dem
Pfingstmontagspaziergang
Durst haben sollte (?) ...


Zur Selbstbedienung:


ITALIENISCHE GETRÄNKEAUSWAHL OHNE ALKOHOL

NOCH OHNE EIS

Ich habe in Berlin und Lübeck meinen Vorrat wieder aufgefüllt


Es ist genug da - habe aber (fast) immer nur zwei Fläschchen zur Auswahl gestellt





 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020

... und ich nehme mir den Crodino! :thumbup:

Besten Dank!​
Crodino kenne ich nicht - sollte ich das demnächst mal ändern? ;)

Deshalb nehme auch ich den San Bitter bianco. :nod:

Gleichzeitig verabschiede ich mich schon einmal. ;)
Morgen früh geht es los zu meinen Eltern, dann mit ihnen für eine Woche nach Venedig. Dort wird es auch ein Mini-FT geben, auf das ich mich sehr freue. :nod:

Herzliche Grüße und eine gute Zeit!

Angela
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Crodino kenne ich nicht - sollte ich das demnächst mal ändern? ;)
Es käme auf einen Versuch an! ;) Ich mag ihn nicht.

Morgen früh geht es los zu meinen Eltern, dann mit ihnen für eine Woche nach Venedig. Dort wird es auch ein Mini-FT geben, auf das ich mich sehr freue. :nod:
Ich wünsche Euch eine wunderbare Zeit in Venedig und grüsse bitte die Teilnehmer am Mini-FT sehr herzlich.


Gute Reise und viel Spass im wunderschönen Venedig
wünscht Simone
 

dentaria

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Rom-Reise
12.12.2019-16.12.2019

Der Crodino ist nicht so süß wie der San Bitter bianco! ;)

Ich wünsche Dir eine wunderschöne Zeit und viel Vergnügen beim Mini-FT! :nod:​
 

Asterixinchen

ehemalige Moderatorin
Stammrömer
.


VIEL SPASS

:thumbup: :nod: :thumbup: :nod: :thumbup:

in Venedig und beim MFT

:thumbup::thumbup::thumbup:
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Unser Pfingstmontagspaziergang verlief sehr trocken, obwohl wir viel Wasser gesehen haben. Nachdem der Sonntag als Familientag überwiegend im Gärtchen und auf der Terrasse stattfand, zog es meine Frau und mich heute mal wieder in die Rheinauen in Duisburg Walsum. Als quasi letztes Industriemerkmal des Ruhrgebietes ragt das neue Kraftwerk, dessen Inbetriebnahme sich immer weiter verzögert, gen Himmel. Direkt dahinter erstreckt sich Natur pur. Wieder möchte ich Euch mit den Bildern auf unseren Spaziergang mitnehmen. Es war Erholung am Rhein in Reinform. Ihr müsst Euch zu den Bildern die verschiedenen Vogelstimmen denken. Sogar ein Kuckuck hat lange gerufen.



Auch ich wünsche allen Reisenden gute, erholsame Tage und uns allen einen harmonischen Ausklang der Pfingsttage.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Zu diesem harmonischen Ausklang hast du ja soeben selbst beigetragen: Was für ein idyllischer - und hier wunderhübsch illustrierter - Pfingst-Spaziergang! :thumbup: :nod: :thumbup:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben