Vatikan/Papst: Der päpstliche Astronom

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ein früherer Vatikan-Astronom, der Jesuit George Coyne, ist im Alter von 87 Jahren gestorben.


Coyne leitete das Observatorium des Vatikan von 1978 bis 2006 und galt als der "Astronom des Papstes". (...)

Papst Johannes Paul II. berief ihn als Leiter einer Arbeitsgruppe zur Rehabilitierung des großen Mathematikers und Physikers Galileo Galilei, die 1992 abgeschlossen wurde.
Vgl.:


Coyne legte das Amt des Direktor der Vatikanischen Sternwarte im August 2006 nieder, blieb aber weiterhin Teil des Teams der Sternwarte und war noch bis 2011 Präsident der Vatican Observatory Foundation.
 
Oben