Da Pina: Pane e Dolci, Via delle Fornaci 15

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ihr könnt natürlich, wenn ihr euch zwischendurch etwas stärken wolltet, die Unterführung zunächst bis zur anderen Straßenseite durchwandern, denn dann stündet ihr schräg gegenüber von meinem (und nicht nur meinem) römischen Lieblings-Imbiss: http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_9/pina_pane_e_dolci_via-11939/

Falls ihr das tun solltet, dann grüßt bitte Pina herzlich von mir! :nod:
Hört sich sehr verlockend an!
Zu Recht :nod: ;) ... und Pina, wir kennen sie jetzt seit knapp 4 Jahren, ist eine ganz Liebe, die sich immer wieder über den Besuch von Foristi freut. :nod: Also jetzt nicht "nur", weil es ihr Brotberuf ist (das natürlich auch ... und sie rackert dafür nahezu tagtäglich ca. 14-16 Stunden 8O), sondern weil es ja ganz normal ist, dass man sich freut, wenn Kunden nicht nur einfach was zum Futtern kaufen und wieder gehen, sondern auch ein paar freundliche und anerkennende Worte finden. :thumbup:




Richtig ... und u.a. auch auf das Gitter der Unterführung. :idea: :~

Oder aber, wenn es einem gelingt, einen der ganz wenigen Plätze drinnen in Pinas winzigem Lädchen zu ergattern, dann hat man u.a. solche Blicke:

Velasquez schrieb:
Mittlerweile jedoch hatte unsere
smilie_wet_243.gif
Bärensonne
ihren Zenit an diesem Tage schon weit, weit überschritten - vor annähernd 3 Stunden :!: :eek: bereits; und so wurde es allerhöchste Zeit für einen Imbiss

da Pina!
smilie_op_006.gif
smilie_op_010.gif

smilie_op_011.gif
smilie_op_012.gif
smilie_op_013.gif
smilie_op_014.gif

Römisches Bilderbuch/Intermezzo


Pina empfing uns mit begeisterter Herzlichkeit! :nod::nod: :thumbup::thumbup::thumbup:





Sie und unsere Chefin unterhielten sich sehr freundschaftlich und angeregt ...



... während unter Fatzis wachsamem Blick unser Leib- und Magengericht zubereitet wurde: Porchetta-Panino! :thumbup::thumbup::thumbup:





Nur bedeutet dies natürlich zugleich stets eine höchst bedauerliche "Absage" :? an alle anderen Köstlichkeiten, welche es bei Pina gibt.
smilie_essen_195.gif


Wobei man diejenigen Blicke mit den Bären und mir allerdings erst wieder im Herbst 2012 haben wird. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Ihr könnt natürlich, wenn ihr euch zwischendurch etwas stärken wolltet, die Unterführung zunächst bis zur anderen Straßenseite durchwandern, denn dann stündet ihr schräg gegenüber von meinem (und nicht nur meinem) römischen Lieblings-Imbiss: http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_9/pina_pane_e_dolci_via-11939/

Falls ihr das tun solltet, dann grüßt bitte Pina herzlich von mir! :nod:
Hört sich sehr verlockend an!
Zu Recht :nod: ;) ... und Pina, wir kennen sie jetzt seit knapp 4 Jahren, ist eine ganz Liebe, die sich immer wieder über den Besuch von Foristi freut. :nod:
... sondern weil es ja ganz normal ist, dass man sich freut, wenn Kunden nicht nur einfach was zum Futtern kaufen und wieder gehen, sondern auch ein paar freundliche und anerkennende Worte finden. :thumbup:


:thumbup::thumbup::thumbup: das kann ich voll und ganz und aus tiefsten Herzen ;) bestätigen :nod::nod::nod:
Pasquetta
 

Lizabetta

Princeps Senatus
Stammrömer
Vorab schon mal ganz ganz liebe Grüße an Gaukler von Pina :nod:.

Demnächst noch mehr, muss aber erst mal Schlaf nachholen ;).
 

Lizabetta

Princeps Senatus
Stammrömer
Vorab schon mal ganz ganz liebe Grüße an Gaukler von Pina. :nod:
Herzlichen Dank - das freut mich; und Pina hat sich sicherlich auch gefreut, wieder eine neue Forista kennenzulernen. :nod:

Das wirklich Witzige war, dass ich in Pina´s Laden kam (den ich bisher noch nie betreten hatte) und sie mich mit einem großen Hallo begrüßte wie eine alte Bekannte :D, und als ich mich dann als neues Mitglied ihres "Fanclubs" zu erkennen gab, war die Freude groß und die Porchetta-Panini waren gigantisch lecker.


 
Zuletzt bearbeitet:

Lizabetta

Princeps Senatus
Stammrömer

Lizabetta

Princeps Senatus
Stammrömer
So, nun gibt´s noch das Foto zum Happening



Medium 122408 anzeigen

Und nicht nur die Porchetta-Panini waren superlecker, auch die Dolci (kleine Mürbeteigschiffchen gefüllt mit Schokolade ) waren köstlich. Wir haben Ähnliches später in Rom noch vergeblich gesucht :nod:.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
... und als ich mich dann als neues Mitglied ihres "Fanclubs" zu erkennen gab, war die Freude groß und die Porchetta-Panini waren gigantisch lecker.



Ich bin mir sicher, dass mir Ähnliches im Juli auch wieder passieren wird :nod::thumbup:​


Ja, so kennen wir sie: Pina wie ihre Panini (etc.) gleichermaßen! :nod: :] :thumbup:​







Wahrscheinlich steht es uns auf der Stirn geschrieben:​


Rom-Forum-Connection​




:lol::lol::lol:​


Vermutlich, ja ;) ...
... denn das ist ja nun mal gleichbedeutend mit: Besonders freundliche Zeitgenossen unterwegs! ;) :proud: :smug:​
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer

Und nicht nur die Porchetta-Panini waren superlecker, auch die Dolci (kleine Mürbeteigschiffchen gefüllt mit Schokolade ) waren köstlich. Wir haben Ähnliches später in Rom noch vergeblich gesucht :nod:.

Die sind mir auch noch in bester kalorienträchtiger :lol: Erinnerung :nod:. Ich dachte, nach einem reichlich belegten Porchetta-Panino wäre auch noch gut Platz für so ein, zwei solcher dolci. Denkste, war fast zuviel den Guten ;)
fand Pasquetta
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2022-19.03.2022

Nachem Ihr alle so schwärmt,
werde ich wohl nicht umhin kommen, Pina auch mal zu besuchen! :D ;) :~​
 

dosado

Civis Romanus
Da uns der Imbiss ja von Gaukler direkt empfohlen wurde und hier allo so davon schwärmen, wollten wir ihn gerne auch mal ausprobieren.

Leider war am 5. Mai (Samstag), ca. 13.00 Uhr, geschlossen und einen Hinweis mit Öffnungszeiten konnten wir auch nicht finden.

Naja, vielleicht kommen wir bald mal wieder nach Rom, dann werden wir einen neuen Versuch starten!
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Tja, das war Pech :? ... denn normalerweise ist täglich geöffnet (außer im August - und vermutlich auch außer sonntags; das muss ich noch mal in Erfahrung bringen: Sonntags bin ich so gut wie nie in Rom gewesen; und wenn doch, dann irgendwo ganz anders in der Stadt für die hl. Messe - und nachfolgendes Programm, das sich geographisch gut anschließen ließ) von 9.30 bis 21.30 h.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Solches Pech hatten wir letztes Jahr leider auch an einem Freitag Vormittag:
Geschlossen ohne irgendeinen Hinweis. :cry:

Aber wir werden es wieder versuchen, wenn wir wieder dort sind! :nod:
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
So ist es in Rom (und wohl überhaupt in Italien) vielfach - weil aus den Anni di piombo (d.h. den Jahren des Terrors der roten Brigaden) die fest zu schließenden Metall-Rolläden überkommen sind zum Schutz der Ladeneingänge. Und zwar nicht nur der kleineren Läden, sondern durchaus auch größerer Supermärkte (die ja ihre Ausdehnung so gut wie immer nach hinten haben - hingegen kaum an der Straßenfront, mit Schaufenstern wie bei uns in Deutschland ). Wenn ein solches Rolleau heruntergelassen ist, dann ist es heruntergelassen - und nichts deutet darauf hin, was dahinter wäre oder wann wieder geöffnet würde.​
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Traurige Nachricht für die nicht ganz wenigen unter uns, die seit 6 Jahren immer wieder gerne leckere Porchetta und anderes hier gefuttert haben: Anfang Mai 2012 wurde das Pane e Dolci von einem Tag auf den anderen geschlossen. 8O :(
Und zwar muss es demzufolge ...
Am 01.05.12 sind wir mittags von zu Hause los (...)
Tag 2:
(...)
Nach der Audienz gingen wir ausgehungert zur Pina (haben wir auch sofort gefunden :lol:!). Sie hat sich sehr über die Grüße vom Gaukler gefreut und uns leckere Panini gemacht. Als wir uns gestärkt wieder verabschiedeten, hat sie ganz liebe Grüße an den Gaukler ausgerichtet! Diese Grüße geb ich hiermit weiter!​
Da uns der Imbiss ja von Gaukler direkt empfohlen wurde und hier alle so davon schwärmen, wollten wir ihn gerne auch mal ausprobieren.

Leider war am 5. Mai (Samstag), ca. 13.00 Uhr, geschlossen und einen Hinweis mit Öffnungszeiten konnten wir auch nicht finden.
... irgendwann zwischen dem 3. und 5. Mai geschehen sein.



Diese Nachricht erhielt ich am 8.6.2012 von einem Kellner des benachbarten "Vittoria" - verbunden mit der Mitteilung, dass Gründe dafür nicht bekannt seien.

Damit hat sich dann also dieser Thread leider, leider erledigt :? - und ich ersuche den nächsten des Weges kommenden Mod um Schließung.

Eventuelle Nachfolge-Postings zum Thread bitte hier: http://www.roma-antiqua.de/forum/rom_74/pane_e_dolci_geschlossen-21742/


Wir werden Pina für alle ihre Arbeit, ihre große Herzlichkeit und für die vielen frohen Stunden, die wir dort verbringen durften, ein ehrendes Angedenken bewahren! :thumbup: :nod: :thumbup:​
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben