Crypta Balbi: Theater und Säulenhalle des Balbus

cellarius

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Moderator
Stammrömer
Ersteller des Themas #1
[h]Kommentare zu: Crypta Balbi: Theater und Säulenhalle des Balbus[/h]

Der jüngste Sitz des Museo Nazionale Romano, des römischen Nationalmuseums, ist die Crypta Balbi: Krypta beschreibt in diesem Fall eine Porticus mit tiefen, schattigen und kühlen Säulenhallen - von Menschenhand geschaffene Höhlen. Eine solche Porticus lies der Offizier und Diplomat Lucius Cornelius Balbus Minor errichten, der - in Gades in Spanien geboren - unter Caesar in Gallien diente und auch für Augustus heikle Missionen übernahm. Durch Beute und die Ausbeutung seiner Heimatprovinz Hispania ulterior während seiner Quaestur kam er zu großem Reichtum. 20/21 v. Chr. diente er als Proconsul in der Provinz Africa, wo er erfolgreich Krieg gegen die Garamanten führte und in der Folge als erster, der bei seiner Geburt noch nicht das römische Bürgerrecht besessen hatte, einen Triumphzug bewilligt bekam.

Ganzen Artikel im Original lesen...
 

Simone-Clio

Augustus
Mitarbeiter
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
#4

Simone-Clio

Augustus
Mitarbeiter
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
#5
Nach weiteren Funden gibt es im Museum zwei neue Räume zu sehen, eine Waschküche und ein griechischen und orientalischen Göttern geweihtes Heiligtum.

Archeologia: nella Crypta Balbi di Roma spunta una ''lavanderia'' - Repubblica Tv - la Repubblica.it

Nuove scoperte alla Crypta Balbi, il vasto isolato nel centro storico di Roma, all'angolo tra via delle Botteghe Oscure e via Caetani, dove sono stati portati alla luce edifici appartenenti a varie fasi storiche, dall'antichità al XX secolo. Oggi due nuovi ambienti si aggiungono al percorso archeologico, una lavanderia e un sacello dedicato a divinità greche e orientali
 
Top