geschlossen Casa per ferie Villa Maria

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Es wäre nicht unbedingt nötig gewesen, mich daran zu erinnern. :twisted: :~




(...) kaum bin ich mal einen Tag nicht hier :~:twisted: - und schon veranstaltet ihr hier ein Philosophieseminar. :lol::roll::lol:
Das sagt der Richtige :~ ... mehr oder minder in einem Atemzug mit dieser Formulierung, die ja auch recht "philosophisch" verschwurbelt daherkommt. :roll: :lol:
Und die Duschmatte gibt es sogar jeden Tag neu, weil sie ja von den Zimmermädels auf dem Badezimmerboden liegend - bzw. zuweilen schwimmend :~ - vorgefunden wird ... nichts anderes als hartnäckiges Aufhängen auf die Halter kann sie vom Tüchertausch häufiger als alle 3 Tage abhalten.
Aber in der Sache stimmt es schon, bzw. es ist auch mir schon "passiert": Wenn man so ein Tuch auch nur über dem Stuhl hängen lässt (statt im Bad an den diversen Handtuchhaltern), dann wird es gnadenlos :twisted: ausgetauscht - auch wenn es nicht auf dem Boden lag und es noch nicht der 3. Tag war.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Es ist schon irre, wie genau man im Internet beobachtet wird:
Nicht nur bekomme ich - ganz augenscheinlich aufgrund meiner Aktivitäten in diesem Thread - in letzter Zeit oft Werbung für eine Buchung in der Villa Maria eingeblendet ... sondern zuweilen sogar mit italienischem Text: "Prezzo migliore" bzw. "Miglior prezzo garantito" und "Prenota ora". :eek: Das heißt also, es wird irgendwo "höheren Orts" :roll: mein hier im Forum dokumentiertes Interesse an der Villa Maria kombiniert mit der Information von außerhalb des Forums, dass ich nicht ganz selten italienisch-sprachige Mails versende und bekomme. :~
 

anhaza

Pontifex
Stammrömer
Und die Duschmatte gibt es sogar jeden Tag neu, weil sie ja von den Zimmermädels auf dem Badezimmerboden liegend - bzw. zuweilen schwimmend :~ - vorgefunden wird ... nichts anderes als hartnäckiges Aufhängen auf die Halter kann sie vom Tüchertausch häufiger als alle 3 Tage abhalten.
Aber in der Sache stimmt es schon, bzw. es ist auch mir schon "passiert": Wenn man so ein Tuch auch nur über dem Stuhl hängen lässt (statt im Bad an den diversen Handtuchhaltern), dann wird es gnadenlos :twisted: ausgetauscht - auch wenn es nicht auf dem Boden lag und es noch nicht der 3. Tag war.

Ein gutes Zeichen. Im Haus ist eine "Schwachstelle" der Duschen bekannt und das Housekeeping ist darauf gedrillt diese Schwachstelle auszugleichen indem die Vorleger nicht stur nach Plan sondern nach Bedarf/Ermessen getauscht werden.

Atschuess

Andreas
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Gerade jetzt erst lese ich mit Sinn und Verstand dieses Posting ... darum zur Klarstellung: Nein, die Duschen (jedenfalls alle, die ich dort jemals benutzt habe ... was nicht ganz wenige sind im Laufe von 14 Jahren :]) haben eigentlich keine "Schwachstelle" in diesem Sinne. ;) Trotzdem kann ich von mir persönlich sagen, dass ich es zuweilen schaffe (frag' mich bitte keiner, wie ... :~), durch intensive Badezimmernutzung dasselbe ziemlich unter Wasser zu setzen ... und ich vermute stark, Balti meinte etwas Ähnliches. Wissen kann ich das aber natürlich nicht: Wir haben noch nie zusammen geduscht - und beabsichtigen das auch in der Zukunft nicht zu tun. 8O :twisted:

Richtig ist allerdings, dass die für die Zimmer zuständigen Mädels tatsächlich nicht unbedingt nach "Schema F" vorgehen, sondern nach Bedarf ... und ggf. auch noch nach Wunsch. :thumbup: Das kann dann sowohl ein "Weniger" als auch ein "Mehr" sein ... z.B. sage ich ihnen immer (und sie tun das dann auch; aber von Besuch zu Besuch jeweils nur auf aktuelle Information hin), dass sie für mich bei einem einwöchigen Aufenthalt nicht jeden dritten Tag die Bettwäsche zu wechseln brauchen (das tut man ja daheim auch nicht alle 3 Tage); bzw. bei einem zweiwöchigen nur einmal.

Ach so, und noch einmal zum "Schwimmen" des Badezimmers: Die m.W. einzigen Duschen, wo das tatsächlich auch ohne eigenes Zutun zuweilen geschieht, sind diejenigen in den 6 behindertengerechten Zimmern (Erdgeschoss). Denn die haben ja als Dusch-Abtrennung nur einen Vorhang - natürlich; weil sie ja auch keine Duschtasse haben, sondern einfach der Boden in dieser Ecke des Badezimmers entsprechend (zur Wand hin) abfällt.
 

anhaza

Pontifex
Stammrömer
Nein, die Duschen (jedenfalls alle, die ich dort jemals benutzt habe ... was nicht ganz wenige sind im Laufe von 14 Jahren :]) haben eigentlich keine "Schwachstelle" in diesem Sinne. ;) Trotzdem kann ich von mir persönlich sagen, dass ich es zuweilen schaffe (frag' mich bitte keiner, wie ... :~), durch intensive Badezimmernutzung dasselbe ziemlich unter Wasser zu setzen

Damit zeigst DU schon mal eine Schwachstelle eines jeden Hotels auf: Den Kunden. :twisted::~:lol: Aber mal ohne Quatsch, es kann immer passieren das man die Duschtür nicht richtig schliesst (weil die Tür einfach zu schwergängig auf die Dichtung geht oder etwas verzogen ist) oder ein wenig öffnet (weil die Tür einfach zu leichtgängig ist) und wenn dann noch das Wasser (der Duschkopf) genau in die Richtung gedreht ist schwimmt das Badezimmer.

Richtig ist allerdings, dass die für die Zimmer zuständigen Mädels tatsächlich nicht unbedingt nach "Schema F" vorgehen, sondern nach Bedarf ... und ggf. auch noch nach Wunsch. :thumbup: Das kann dann sowohl ein "Weniger" als auch ein "Mehr" sein ... z.B. sage ich ihnen immer (und sie tun das dann auch; aber von Besuch zu Besuch jeweils nur auf aktuelle Information hin), dass sie für mich bei einem einwöchigen Aufenthalt nicht jeden dritten Tag die Bettwäsche zu wechseln brauchen (das tut man ja daheim auch nicht alle 3 Tage); bzw. bei einem zweiwöchigen nur einmal.

Und weil das ein grosser Kostenfaktor ist gehen auch mehr und mehr grosse Hotels dazu über dem Kunden die Entscheidung zu überlassen und legen spezielle Karten aus, die der Kunde auf das Bett legen soll wenn er es frisch bezogen haben möchte.

Ach so, und noch einmal zum "Schwimmen" des Badezimmers: Die m.W. einzigen Duschen, wo das tatsächlich auch ohne eigenes Zutun zuweilen geschieht, sind diejenigen in den 6 behindertengerechten Zimmern (Erdgeschoss). Denn die haben ja als Dusch-Abtrennung nur einen Vorhang - natürlich; weil sie ja auch keine Duschtasse haben, sondern einfach der Boden in dieser Ecke des Badezimmers entsprechend (zur Wand hin) abfällt.

Klar ein Duschvorhang ist ein noch grösserer Schwachpunkt als jeder Kunde. :twisted::~
Aber auch da habe ich schon Badezimmer gesehen, bei denen eine Glastür (mit entsprechender Bodendichtung an der Tür) eingebaut war (das geht aber nur wenn das Badezimmer gross genug ist, was aber bei den meisten Handicap-Zimmern der Fall ist) - die Tür wird beim öffnen ganz leicht im Scharnier angehoben, damit auch ein Rollifahrer die Tür leicht öffnen kann und beim schliessen rutscht sie wieder etwas nach unten, damit die Abdichtung funktioniert.
Nachteil: Es gibt wohl nicht viele Hersteller eines solchen Systemes und für den Preis kann man viele Duschvorhänge neu kaufen und sehr viele Vorleger waschen.

Atschuess

Andreas
 

Balti

Senator
Stammrömer
Trotzdem kann ich von mir persönlich sagen, dass ich es zuweilen schaffe (frag' mich bitte keiner, wie ... :~), durch intensive Badezimmernutzung dasselbe ziemlich unter Wasser zu setzen ... und ich vermute stark, Balti meinte etwas Ähnliches.
Ja, meinte er.
und wenn dann noch das Wasser (der Duschkopf) genau in die Richtung gedreht ist schwimmt das Badezimmer.
Ja, wenn man einen Spalt in der Tür übersieht - und der Duschkopf sich dann unter der Gewalt der vollen Ladung schon mal dreht auf seinem Dens axis (File:Dens axis.jpg - Wikimedia Commons).

Aber was soll's ... bei Reinhard Mey war das noch ein Qualitätsmerkmal für eine Traumfrau:
Und sie singt und lacht, ist niemals pünktlich, und an jedem Morgen schwimmt das Badezimmer
Warum also nicht auch für einen Traummann wie mich?!?



Damit zeigst DU schon mal eine Schwachstelle eines jeden Hotels auf: Den Kunden. :twisted::~:lol:
Das hat was. :twisted:



Wir haben noch nie zusammen geduscht - und beabsichtigen das auch in der Zukunft nicht zu tun.
Danke, dann bin ich beruhigt ... ansonsten hätte ich jetzt flott nach dem Smiley "3 Kreuze" suchen müssen ...
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Es gibt ein gutes und günstiges Ristorante in 5 bis 10 Gehminuten auf dem Hügel, einfach die Via Gabriele Rossetti hoch, nach ca. 50 m, wenn ihr die Via Carini gekreuzt habt. Den Namen weiß ich nicht mehr, aber wir waren dort mehrmals essen und fanden uns gut bedient.

Übrigens, den Tipp hatten wir von der Hotelrezeption. ;)
Dies hätte ich eigentlich längst schon mal nachtragen sollen bzw. können:
Es handelt sich um Il Vascello dai Sardi in der Via Massari Giuseppe 8/10. Fußweg dorthin ca. 350 m.

RDB-Eintrag

Diesen Tipp bekommt man an der Rezeption auch heute noch.
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Hat dieses Lokal jemand in letzter Zeit besucht? Die aktuell verfügbaren Beurteilungen sehen nicht so gut aus. Das Angebot und die Qualität sollen sehr nachgelassen haben. Erfahrungen von Usern unseres Forums würde ich aber vorziehen.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Stimmt, da wart in an einem Abend ... und aus irgendeinem Grund war ich nicht mit, gelle?

Von sehr viel früher her (2001) kannte ich dieses Lokal ... und zwar als sehr gut. Dann kam hier mal eine Meldung von Asterixinchen 'rein, dass sie nicht sonderlich zufrieden gewesen wäre; dann aber später eine andere Rückmeldung, wiederum positiv (ich meine: von unserem Silberhochzeiter @mimo?).

Fußweg von der Villa Maria aus: ca. 800 m.
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Dann stehen doch die drei Lokale in nächster Umgebung zur Auswahl, die ich schon mal über Google "Mäps" ausgekundschaftet hatte. Danke für Eure Rückmeldung.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, sehr lecker! :thumbup: :nod: :thumbup: In letzter Zeit gehe ich sogar hauptsächlich dorthin, bzw. hole mir auch gerne mal etwas von dort in die Villa Maria.

Allerdings ist es natürlich kein Restaurant, sondern "nur" Pizzeria bzw. Rosticceria und Tavola calda, mit lediglich einigen wenigen Stehplätzen zum Essen dort (hingegen die allermeisten Leute - und das sind viele, jeden Tag und auch fast den ganzen Tag über - kommen hin, um sich etwas mitzunehmen). Auch wenn "geduldige Schafe viele in einen Stall" :] gehen bzw. passen ... aber selbst wenn man quasi Ellenbogen an Ellenbogen zu speisen bereit wäre, gäbe es bestimmt nicht mehr Platz dort als für ca. 10-12 Personen. Also kein Futterplatz, an dem man sich niederlassen könnte; oder wo es auch nur annähernd Platz gäbe für Ludovicos Gruppe im Ganzen.

Aber für kleinere Stoßtrüppchen, wie Ludovico sie plant, allemal ein sehr guter Tipp! 8)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nein, auf gar keinen Fall. :]

Etwas ganz anderes aber: WLAN.
Darüber bzw. über die Konditionen hatten wir ja früher schon mal diskutiert hier im Thread: Vor langer Zeit gab es das gegen Geld; später dann gratis im Foyer ... kurzum: Gerade eben erst habe ich per Mail eine aktuelle Information eingeholt, um unseren Thread auch diesbezüglich verbindlich auf den neuesten Stand zu bringen: WLAN gratis überall im Haus. :thumbup::thumbup:
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Inhalts- bzw. Stichwort-Verzeichnis - stets aktuell

Schließung - definitiv - im/ab Sommer 2020:
post349624

Da unser Thread mittlerweile recht umfangreich geworden ist, habe ich eine Übersicht erarbeitet.
Wobei die Verkürzung der Links auf "post_xy" Absicht ist. :idea: Denn sonst hätte dort jedes Mal der volle Threadtitel gestanden: Das wäre nicht nur zu lang, sondern vor allem auch überhaupt nicht mehr unterscheidbar.
... und :) weist auf ein leicht humoristisches Lemma hin. ;)




Villa Maria: Inhalts- bzw. Stichwort-Verzeichnis

A
Adresse
post5249
Aktuelle Photos: Mai 2016 post284719
Anreise per Reisebus: Mautzahlung post311537 ff.
Aufenthalts-Bereiche post274542; Frühstücksraum post290644
Aufrufe, 100.000 post270049
Automaten (f. Getränke u. Snacks) post274542


B
Barrierefreier Zugang post274542
Begrüßungs-Heftchen post274671
Bewertungen (ausschließlich positiv) post5249; post22013; post73353; post204712; post204715; post211839; post222087; post233585; post233685; post233855
; post237827; HolidayCheck: 5,4 Pkt. von 6, 2015 post269912; 5,6 Pkt. von 6, 2016 post290672; 5,9 von 6, 2017 post 329379
Bürstenbaum ;)post234426 ff.
Bushaltestellen (alle) post222149; Faltblatt post326057
Buslinien post222149; s. ferner unter ÖPNV



C
Carrefour Express (Supermarkt) post211678; post222149
Cestius-Pyramide post222149
Cimitero acattolico post222149
CIS (Netzfahrkarte, 7 Tage), Verkaufsstelle nur 3 Min. entfernt post242462 ff.
Cornetti :)post227442 ff.



D
Deutsche Bücherstube (Herder) im Pilgerzentrum post251969; leider Schließung am 30.3.2015 post25542; seit Mai 2015 am Petersplatz
Deutsches Nest :)post222316
Dienstleistungen (auch Restaurants) u. ÖPNV in der Nachbarschaft, Faltblatt post326057



E
Eingangsbereich post274542
Einkaufsmöglichkeiten s. Supermärkte
Empfehlung HolidayCheck post269912


F
Facebook-Eintrag post280587
Fahrkarten der ATAC (BIT, CIS sowie Karten zu 24, 48 und 72 Std.) post242457
Fahrschein-Kalkulation für 12 Tage
vgl. Romurlaub 22.5. bis 1.6.2017
Faltblatt "Nachbarschaft" (Restaurants, Dienstleistungen, ÖPNV) post326057
Familien-Sonderpreise hl. Jahr 2015/2016 post269621
Fax
post5249
Fernseher post274542
Flughafentransfer post222149
Fontana Paola, Spaziergang post252801
Fön post294838
Fotos: Mai 2014 post234426
; Dezember 2015 post274579; Mai 2016 post284719; September 2016, Frühstücksraum post290644
Foyer post274542
Friedhof, protestantischer post222149

Frühstück post227692; post290659; Frühstücksraum post290644


G

Garten post274580; Photos: Mai 2014 post234426; Dezember 2015 post274579; Mai 2016 post284719
Gaukis allererster Beitrag im Rom-Forum ;)post28582

Getränke-Verkauf (im Haus; vgl. auch Automaten) post238064 ff.; Preis-Übersicht post238735
Gianicolo, Spaziergang post252801
Glückwunsch :) zu 100.000 Aufrufen post270049
Gratis-WLAN (überall im Haus) post226510
Gruppenreise, organisatorische Hilfestellung (Reservierungen, Tickets etc.) post232261

Gruppen-Sonderpreise hl. Jahr 2015/2016 post269621


H

Haltestellen (alle) post222149; Faltblatt post326057; Haltestellen an Termini, Übersichtsplan (Piazza dei Cinquecento) post284304
Haus: Allgemeines post5249; Informations-PDF post232261; vgl. auch Aufenthaltsbereiche; barrierefreier Zugang; Foyer; Zimmer
Heiliges Jahr 2015/2016: Sonderpreise post269621
Herder-Bücherstube im Pilgerzentrum post251969; leider Schließung am 30.3.2015 post25542; seit Mai 2015 am Petersplatz
Hilfestellung, organisatorische (Reservierungen, Eintrittskarten, ÖPNV-Fahrscheine etc.)
post232261
HolidayCheck, Empfehlung (5,9 Punkte von 6) post329379


I

Imbiss („Da Simone“) post222149; post226504; post226505; Öffnungszeiten post229877; post229914; post230056
Informations-Heftchen post274671; Faltblatt post326057



J
Jordan, P. Franziskus, Ordensgründer post234426


K

Klick-Glück-Wunsch ;) zu 100.000 Aufrufen - plus Edit: 200.000 Aufrufe am 25.11.2017 post270049
Klimaanlage post307203
K
ommunale Touristen-Steuer post239990
Konferenzsaal post274340
Krankenhaus Salvator Mundi post232261


L

Lage post5249
Lagepläne post222149; Faltblatt
post326057



M
Mail-Adresse post5249
Mautzahlung bei Anreise per Reisebus post311537 ff.
Medizinische Hilfe post232261

Mutterhaus der Salvatorianerinnen post234426


N

Nachbarschaft, Faltblatt (Restaurants, Dienstleistungen, ÖPNV) post326057
Nasoni (Trinkwasserbrunnen) post222149; post222203
Nebensaison (vgl. auch Preise) post270576

Notfallmedizinische Versorgung post232261


O

ÖPNV-Anbindung post5249; post171584; post288780; Lagepläne/Stadtplan-Ausschnitte post222149; vgl. auch: Quattro Venti; Termini, Haltestellen-Übersichtsplan (Piazza dei Cinquecento); Vatikanische Museen; Faltblatt "Nachbarschaft" (auch Restaurants u. Dienstleistungen) post326057 post290808; Bus 44 bis 2.00 h morgens post336972
ÖPNV-Fahrscheine post232261
; Verkaufsstelle nur 3 Min. entfernt post242457
ÖPNV-Hinweise: falsche und richtige post302859
ÖPNV-Verbindungen: spezielle bzw. detaillierte (Zentrum/P.za Venezia; P.za Barberini; Villa Borghese; Palatin/Forum Romanum; Petersplatz; Ostia antica; Tivoli; Via Appia antica) post289345
ÖPNV zur Festa de' Noantri (Trastevere; Juli) 2017 post307092
Organisatorische Hilfestellung (Reservierungen, Tickets etc.)
post232261
Ostia antica
post222149; ÖPNV-Anbindung post289345


P

Padri Maristi post284978
Palatin-Eingang/Forum Romanum: ÖPNV-Anbindung post289345
PAM (Supermarkt) post325469

Parken (auf dem Gelände) post211832
Petersplatz, ÖPNV-Anbindung post289345; Spaziergang post252801; post289345; Tipp für Taxi-Fahrt post310419
Teatro Marcello post222149

Piazza Barberini, ÖPNV-Anbindung post289345

Piazza(le) Garibaldi post222149
; post252801
Piazza Venezia post222149
; ÖPNV-Anbindung post289345
Pizza al taglio („Da Simone“) post222149; post226504; post226505; Öffnungszeiten post229877; post229914; post230056
Photos: Mai 2014 post234426; Dezember 2015 post274037 ff.; post274579; Mai 2016 post284719; Photo Treppenhaus (September 2014) post242619
Pilgergruppen, organisatorische Hilfestellung (Reservierungen, Tickets etc.) post232261
; Sonderpreise hl. Jahr 2015/2016 post269621
Pilgerzentrum, Eintrag bzw. Link post225560

Preise, stets aktuell:
post343645
Protestanischer Friedhof post222149
Pyramide post222149



Q

Quattro Venti, Regionalbahn-Station (und Weg dorthin) post234586; post253955


R

Rampe s. barrierefreier Zugang
Raum für's
Waschen, Trocknen und Bügeln post337797
Regionalbahn post222149; post231375; post231794
Reisebus-Anreise: Mautzahlung post311537 ff.
Reservierung: von Zimmern in der Villa Maria
post5249; post171578; von Eintrittskarten etc. für Besichtigungen, Veranstaltungen usw. post232261
Restaurants (gestaffelt nach Entfernung; vgl. ferner Stichwort “Imbiss”): Focolare (ca. 150 m) post28582; post225560; Lo Scarpone (ca. 800 m) post226489; La Piazzetta (Trastevere; kurze Busfahrt plus Tram 8, eine Station weit) post28582
. - Vgl. auch Einträge in der Restaurantdatenbank: Il Focolare; Mangiafuoco
Restaurants in der Nachbarschaft, Faltblatt post290808
Rezeption (rund um die Uhr besetzt) post225173
; post274542
Rundweg "Achter Hügel und Aurelianische Mauer"


S

Safe (im Zimmer) post225157
Salvatorianerinnen: Mutterhaus und Krankenhaus “Salvator Mundi” post131729; post232261; post234426
Sauberkeit sehr gut post233585
Sonderpreise hl. Jahr 2015/2016 post269621
Stadtplan (Faltblatt): gratis an der Rezeption post234589; Faltblatt post326057; und im Willkommens-Heftchen post274671
Stadtplan-Ausschnitte post222149
Stazione Trastevere post222149
Steckdosen (am Bett u. im Bad) post294838
Supermärkte: Carrefour Express post22021; post211678; post222149
; PAM
post325469, Via Carini; 850 m (!) entfernt, Via Barrili post276417


T

Tavola calda („Da Simone“) vgl. Imbiss bzw. Pizza al taglio
Taxi post234660
Taxi-Fahrt zum Flughafen FCO post328541
Taxi-Fahrt zum Petersplatz post328490
Teatro Marcello post222149
Telefon
post5249
Terrasse post228473 ff.; Photos: Mai 2014 post234426; Dezember 2015 post274579; Mai 2016 post284719
Termini, Haltestellen-Übersichtsplan (Piazza dei Cinquecento) post284304; ÖPNV-Anbindung post157315; post222149

Thread, 100.000 Klicks :)post270049
Tivoli, ÖPNV-Anbindung post289345
Touristen-Steuer (der Stadt Rom) post239990
Tram 8
post28582; post222149; Tram 3 post288780
Treppen auf den grünen Hügel ;)post303891
Treppenhaus (September 2014) post242619

Trinkwasserbrunnen s. Nasoni
TV vgl. Fernseher; vgl. Zimmer


U

Umsteigemöglichkeiten: Viale Trastevere post222149; Via Induno, Tram 3 (dito Hst. Porta Portese) post288780
Unterstützung, organisatorische (Reservierungen, Eintrittskarten, ÖPNV-Fahrscheine etc.) post232261


V

Valle Aurelia s. Regionalbahn
Vatikanische Museen, ÖPNV-Anbindung post231794; vgl. auch Quattro Venti
Verkehrsanbindung
post5249; vgl. auch ÖPNV-Anbindung
Via Appia antica post222149; ÖPNV-Anbindung post289345
Villa Maria auf Facebook
post280587


W

Waschen, trocknen, bügeln post337797
Weihnachtsstimmung post274037 ff.; post274542
Willkommens-Heftchen post274671; Faltblatt post326057

WLAN gratis (überall im Haus) post226510
Wüllenweber, Therese von, Gedenkstein u. Grabstelle post274579


Z

Zentrum, ÖPNV-Anbindung post289345345
Zimmer post5249; post225560; post225698; Photos post274323
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben