Kloster/Gästehaus: Casa per ferie Villa Maria

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Waschen, trocknen, bügeln: Seit Januar 2019 gibt es einen dafür umfunktionierten Raum im Erdgeschoss.

Eingerichtet wurde er vor allem mit Blick auf ausländische Studenten, die zuweilen 4 Wochen und länger in der Villa Maria logieren.
Aber natürlich hat damit nun auch jeder andere Gast die Möglichkeit, ggf. mit ganz kleinem Gepäck :cool: anzureisen.

Wie auf den Photos zu erkennen, sind Waschmaschine und Trockner mit Münz-Automaten gekoppelt; jeweils bis zu 90 Minuten kosten 2,- €.





Die Nutzung des Bügelbretts ist natürlich gratis (und es steht daneben ein Kleiderständer, wie rechts am Bildrand angeschnitten zu sehen, mit Bügeln zum Aufhängen von Hemden, Blusen etc.).

Für gleichermaßen 2,- € erhält man Waschpulver und Anti-Kalk-Tab. Jedoch darf man sich das ggf. auch selbst mitbringen bzw. es im Supermarkt besorgen (was aber finanziell wohl nur für Studenten-Gruppen interessant wäre).
 

Romsüchtig

Centurio
Stammrömer
Nicht schlecht. Werd's den Pallottinerinnen auch mal vorschlagen. Ryanair hat schließlich neue Handgepäckbestimmungen ;)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, "Handgepäck": Da sagst du was; und zwar durchaus nicht allein für Ryanair.

Und eben genau darum gibt's da durchaus Spielraum für Optimierung.

Deswegen denke ich, dass dein Vorschlag in der Tat auf offene Ohren treffen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

gianna1904

Civis Romanus
Nachdem ich jetzt nach zwei Tagen langsam wieder in D angekommen bin, danke ich für diesen Hoteltipp. Wir waren für 5 Ü mit einer Gruppe behinderter Menschen dort (9 Teilnehmer, 2 Betreuer). Die Zimmer waren groß, alles funktionierte und wir wurden bestens betreut. Erst dachte ich, es sei etwas abgelegen, da ich sonst eher im Zentrum wohnte. Aber nach 2 Tagen als ir die Busverbindungen raus hatten, war es perfekt. Vor allem die beiden Restaurants in der Nähe, sodaß wir nach einem anstrengen Tag nach dem Essen quasi ins Bett fallen konnten.
 
Oben