Kloster/Gästehaus: Casa per ferie Villa Maria

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Man müsste halt wissen, wo genau diese "Zahlgrenze" für Busse verläuft. Sollte es die Aurelianische Mauer sein, was möglich wäre, dann ginge das gebührenfrei; denn die Villa Maria liegt zwar an besagter Mauer, aber eben auf der Außenseite.

Innerhalb irgendeiner ZTL liegt sie übrigens in gar keinem Fall.

@Daniel: Bei dieser Gelegenheit auch noch schönstens willkommen im Forum; und das mit der fraglichen Gebühr bringen wir schon auch noch 'raus.
 
Einfahrt Rom.

Hallo.

Ja, so wie ich das sehe werden wir die 150€ wohl zahlen müssen... aber bei 30 Personen relativiert sich das ja auch wieder.

Und den Luxus bis vor die Unterkunft zu fahren werden wir uns wohl gönnen.... :)

Für die 2 geplanten Toren nach Tivoli, frascati und ans Meer werden wir dann mit Bus oder u-bahn aus der Zone raus zu unserem Bus fahren...:thumbup:

LG Daniel

---------- Beitrag ergänzt um 21:21 ---------- Vorangegangener Beitrag um 21:19 ----------



@ Gaukler
Vielen Dank für das willkommen....!!

Ich glaube doch innerhalb der Zone...
Siehe hier:
https://romamobilita.it/it/piano-pullman-nuova-ztl-1-bus-ztl-vam
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ja, genau diesen Link hatte ich jetzt in der Zwischenzeit ebenfalls ausgegraben - und wollte ihn gerade eben posten. :D

Aber diese 5,- € p.P. und Strecke sind gut angelegt. :thumbup:

Übrigens: Hast du den Beitrag zur ÖPNV-Anbindung der Villa Maria gesehen? - Casa per ferie Villa Maria, Seite 7

Auch weiteres Wissenswerte findet sich im Stichwortverzeichnis dieses Threads. Womit nun aber, bitte keine Missverständnisse, nicht etwa gesagt sein soll, du dürftest das nicht trotzdem noch separat nachfragen. ;)
 
Oh

Oh ja, Danke.

Das Stichwortverzeichnis ist genial!

:thumbup:

Vielen Dank.

Ich freue mich schon sehr auf Rom. Und endlich ist es mir gelungen Karten für die vatikanische nekropole zu reservieren...

LG Daniel
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Das ist gut, das freut mich für euch.

Herzlichen Dank für die Blumen bzgl. des Stichwortverzeichnisses.

Tja, Gauki ist halt seit 17 Jahren Stammgast der Villa Maria: Da ist's nicht schwer, sich dort gut auszukennen. ;) Und das gibt man dann natürlich auch gerne so gut wie nur irgend möglich an andere Leute weiter.


Um übrigens - rein nebenher und der Vollständigkeit halber - auch dies noch eben aufzuklären:
Innerhalb einer ZTL liegt sie übrigens in gar keinem Fall.
Damit meinte ich die diversen mit Einfahrsperren bewehrten zone a traffico limitato im Zentrum.

Um eine derartige "ZTL" handelt es sich hier natürlich nicht.
Nur gebraucht halt der von uns beiden gefundene Link dieses Wort auch für die "Zahlgrenze" für Reisebusse.
 
Hallo.
Nein, hier geht es um die ztl‘s für busse. In dem Link oben sieht man die. Ich werde aber noch nicht ganz schlau daraus , ob das Zone 1 oder 2 ist. Seite gibt es leider nicht in englisch. Die äußere Zone kostet nur ca 50€. Die innere 150-200(online oder vor Ort). Mein Busunternehmer sagt, online geht oft schief... deshalb lieber vor Ort zahlen...

War schon mal jemand mit dem Bus dort und weiß das evtl.?

LG Daniel
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Auf der Website habe ich leider nichts zum Anklicken entdeckt, wo man den Unterschied zwischen ZTL 1 und 2 auf der Karte sehen könnte. Aber immerhin steht da ja:
Nuova ZTL1 – Mura Aureliane e area vaticana
ZTL2 – tra GRA e ZTL1
Daraus entnehme ich, dass es sich um die ZTL2 handelt: zwischen dem Autobahnring und dem von der Aurelianischen Mauer umschlossenen Bereich (welcher also diesen Angaben zufolge zusammen mit der Umgebung der Vatikanstadt die ZTL1 ausmacht).
 
Hallo.

Nein, so wie ich das sehe gehört die Villa Maria doch schon zur Zone ztl 1 (innere teure Zone)
Siehe hier: Zone 1 ist die innere... http://www.pilgerzentrum.net/informationen/touristikbus-einfahrgenehmigungen/

Und wenn man jetzt die Karte anklickt , hier:https://romamobilita.it/it/piano-pullman-nuova-ztl-1-bus-ztl-vam
Die rote gepunktete Linie ist Zone 1. und da liegt Villa Maria voll drin...

Aber das haben wir ja so schon eingeplant. Je Einfahrt und buslänge über 8m und Zahlung vor Ort 200€.. puh. Muss man wohl durch...

Macht 13.3 € pro Person. Ist es wohl wert, bis zum Hotel zu kommen....

LG Daniel
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nu' schau' einer an, was das Pilgerzentrum so alles auf seiner Website hat! :eek:

Gestern hatte ich die rote Linie missverstanden als Zone 2 - gemäß dem zitierten Wortlaut, dass Zone 1 begrenzt werde durch die Aurelianische Mauer (zuzüglich Vatikan-Umgebung); aber mittlerweile ist mir der Fall klar. Auch wenn die Einzeichnung auf der Karte weit über diese Stadtmauer hinaus geht.

Wobei wir m.W. eine solche Frage hier im Forum noch nie hatten. Denn mal abgesehen davon, dass ich mich überhaupt an keinen Reisebusgruppen-Verantwortlichen als Nutzer entsinne - aber speziell mit diesen Konditionen sollten sich ja die Bus-Unternehmer selbst auskennen. Und so ja wohl im Prinzip auch eurer; sagte er doch, "online ginge oft schief". Wieso das so sein sollte ... hat er das erklärt? Immerhin würdet ihr bei Online-Bestellung insgesamt 100,- € sparen (p.P. wären's dann 10,- € statt 13,33).

Nun, jedenfalls finde ich die Diskussion über diesen speziellen Villa-Maria-Anreise-Aspekt durchaus interessant - und habe das Ganze darum auch gleich im Stichwortverzeichnis verlinkt. Denn wer weiß, vielleicht taucht diese Frage ja nochmals auf; oder es läse jemand diese Informationen hier im Thread nach, auch ohne registrierter Nutzer zu sein.

Übrigens: Wo genau logieren denn eure beiden Busfahrer, bzw. wo würdet ihr euch für die beiden Touren nach Tivoli etc. mit ihnen treffen wollen? - Evtl. könnten wir dir ja auch dazu noch einen Tipp geben, d.h. zum Hinkommen per ÖPNV. Wiewohl ich angesichts deiner reichen Rom-Erfahrung eher vermute: Das kriegst du auch alleine hin. ;)
 
Ausflug etc

Hallo.
Bin im Stress und kann nicht oft reinschauen...

Als, wo die Busfahrer wohnen weiss ich gar nicht... an dem einen Tag möchte ich mit der Truppe zu St. Paul vor den Mauern fahren und dort mit dem Bus los. Wir fahren dann weiter zur calixtus Katakombe. Besichtigung und Messe. Dann nach Ostia Antiqua und ans Meer....

Am anderen Tag ist Tivoli, Villa Adriano und D'este geplant. Von dort weiter nach Castel Gandolfo und nachmittags abends evtl noch frascati.. je nach Zeit und Laune...

Apropo. An einem Tag werden wir wahrscheinlich um 8 Uhr Messe in den Papstgrotten feiern. Da müssen wir ja schon wirklich zeitig los... damit wieder zum Thema des Threads. Frühstück werden wir da wohl nicht vorher in der Villa Maria bekommen, oder?

Lg Daniel
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Um mal mit deinem Punkt 2 zu beginnen: Frühstück gibt es ab 7.30 h. Jedoch wissen wir ja alle: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus ;) ... mit anderen Worten: Wenn ihr ein bis (besser) zwei Tage vorher freundlich anfragt nach einem ausnahmsweise früheren Frühstück, dann wird das wohl Erfolg haben.

Zusätzlich jedoch würde ich ganz konkret auch hierzu raten:
Denn wenn man ca. 8,- € verteilt auf 4 Personen, dann macht das für den Einzelnen nicht viel. ;)
Dazu aber bitte den verlinkten Text genau lesen. :idea:



Was die Fahrt nach S. Paolo fuori le mura betrifft: ÖPNV-Anbindung.

D.h. am einfachsten fahrt ihr an dem Morgen mit dem Bus 75. Dann nämlich steigt ihr an der Metrostation Piramide (Fußweg nur ca. 150 m ab Bushaltestelle Porta S. Paolo) um in die Metro B/B1 und fahrt damit nach S. Paolo f.l.m.

Sollte aber vor dem Bus 75 der Bus 44 angefahren kommen, dann nehmt ihr halt den und steigt an der Hst. Induno um in die Tram 3 (oder ggf. natürlich in den Bus 75, falls dann der dort als erster käme), fahrt damit bis Porta S. Paolo und von dort aus weiter wie oben beschrieben.




Wo ihr euren Reisebus erreichen könnt am Tivoli-Tag, das müsst ihr halt noch mit den Fahrern abkaspern. ;)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Übrigens könntest du auch hier noch etwas nachlesen in Sachen ÖPNV-Anbindung:
Heute habe ich für die Reiseplanung von @marathom, der vom 4. bis 11.10.2016 in der Villa Maria logieren wird, eine kleine ÖPNV-Übersicht erstellt - also selbstverständlich zugeschnitten auf seine Besichtigungsziele.

Nachträglich nun denke ich mir: Diese ÖPNV-Verbindungen könnten auch anderen Gästen der Villa Maria von Nutzen sein. :idea: (...)

Die Reihenfolge dieser Links hat selbstverständlich gar nichts zu sagen (sondern ergibt sich ganz einfach chronologisch aus @marathoms Programm).

Wobei man zuweilen ein wenig scrollen muss unter dem jeweiligen Link. :idea: ;)
 
Danke

Taxi-Fahrt zum Petersplatz post310419


Was die Fahrt nach S. Paolo fuori le mura betrifft: ÖPNV-Anbindung.
Hallo.

Ja. Anfahrt St Paul vor den Mauern habe ich schon genau so im Plan stehen...8)

Den Hinweis mit dem Taxi zum Dom hatte ich auch schon gefunden. Nur. Wir sind 30 Personen.... Macht 8 Taxen.. oder? Mal schauen ob wir die relativ gleichzeitig bekommen... :D
Zumal ich meine Familie dann trennen muss... ( 4 Kinder :nod:) Naja, das würde schon gehen...
Trotzdem muss man ja seeehr zeitig los, auch wenn wir den 8 Uhr Termin zur Messe haben (Sicherheitskontrolle etc..)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
In der Tat, später als 7.15 h würde ich an eurer Stelle nicht aufbrechen an jenem Morgen.
Welcher Tag ist es übrigens, wenn man fragen darf?

Bzgl. der ausreichenden Anzahl von Taxis bin ich doch eher zuversichtlich (und auch, dass es gelänge, darunter mindestens eines mit 6 Plätzen zu bekommen). Hab' aber gerade mal per Mail die lieben Leute an der Rezeption gefragt, wie sie diese Sache sähen.




Anfahrt St Paul vor den Mauern habe ich schon genau so im Plan stehen ...8)
Daran erkennt man den Rom-Kenner. :thumbup::thumbup:
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nach wie vor bedient der Bus 115 auch die Haltestelle Bonnet/Carini.
Seit heute aber nun nicht mehr:
Gerade eben frisch vermeldet auf der ATAC-Website: Seit heute befährt der Bus 115 wieder auf voller Länge seine normale Strecke (d.h. die Straßenbauarbeiten sind endlich beendet - nach rd. 5 Monaten).
Linea bus 115 circolare ripristinata su intero percorso (terminati lavori in via Garibaldi tratto tra via Mameli via Nicola Fabrizi
Wobei ich persönlich, als Stammgast der Villa Maria, das ja eher ein wenig bedauere ... denn diese zusätzliche Zentrumsanbindung hat mir gut gefallen. :D
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Gruppe @DanielH

Hab' gerade mal per Mail die lieben Leute an der Rezeption gefragt, wie sie diese Sache sähen.
Nur um das hier nicht so vermeintlich "unvollendet" ;) stehenzulassen:
Es sind seitens der Villa Maria sämtliche Wünsche der Gruppe erfüllt worden - eingeschlossen die Beschaffung von reichlich 2 Dutzend CIS.

Dieselben werden sie also an der Rezeption vorfinden bei ihrem Eintreffen: voraussichtlich bereits gegen 14.00 h. Denn ihre Reisebusfahrt verläuft zum Glück richtig flott. :thumbup: 8)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
In gut einer Stunde sind wir da (...) werde Aktuelles aus der Villa Maria berichten.
Jederzeit gerne. :thumbup:

Und dank meiner PN weißt du ja sogar schon ganz genau, wer euch jetzt gleich in Empfang nehmen wird ... obwohl speziell dies selbstverständlich keinerlei Unterschied ausmachen wird für die Qualität der Dienstleistung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Bus 44 am Samstagvormittag (4.11.2017)

Weil der Bus 44 eine der wichtigsten ÖPNV-Anbindungen der Villa Maria darstellt, hier ein kleiner Hinweis auf diesen aktuellen Thread: 4.11.: Busse am Vormittag. Der einschlägige Satz daraus lautet:
Folgende Linien (...) bedienen bis 12.00 h provisorische Endhaltestellen im Zentrum: Bus 44 (...) in der Via Petroselli.
Ergänzend sei hier der betr. Passus aus dem PDF der ATAC zitiert:
DIREZIONE TEATRO MARCELLO: Da piazza dell’Emporio devia in Lungotevere fino a Ponte Garibaldi, via Arenula, via Florida, via delle Botteghe Oscure, via San Venanzio, via Teatro Marcello, via Petroselli (dove effettua capolinea).
M.a.W.: Man kann von der ("Villa-Maria-Einstiegs-")Haltestelle Bonnet/Carini aus ganz normal zum Viale Trastevere bzw. der (oft wichtigen Umstiegs-)Hst. in der Via Induno gelangen. Ab dort jedoch weicht die Strecke ab; und der capolinea (= Endhaltestelle) befindet sich in der Via Petroselli.

Entsprechend fährt der Bus in Gegenrichtung dort ab; man kann also nicht schon an der Piazza Venezia oder Via Teatro Marcello einsteigen:
DIREZIONE VIA MONTALCINI: Dal capolinea provvisorio di via Petroselli normale itinerario
Ab diesem provisorischen capolinea jedoch folgt der Bus seiner ganz normalen Strecke.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Anreise per Reisebus

Ja, so wie ich das sehe werden wir die 150€ wohl zahlen müssen ... aber bei 30 Personen relativiert sich das ja auch wieder.
Nun, jedenfalls finde ich die Diskussion über diesen speziellen Villa-Maria-Anreise-Aspekt durchaus interessant - und habe das Ganze darum auch gleich im Stichwortverzeichnis verlinkt. Denn wer weiß, vielleicht taucht diese Frage ja nochmals auf; oder es läse jemand diese Informationen hier im Thread nach, auch ohne registrierter Nutzer zu sein.
Darum also möchte ich nunmehr, rd. anderthalb Wochen nach eurer Rückkehr, noch nachfragen:
Wie hoch war denn nun effektiv eure Reisebus-Abgabe? Wie und wo habt ihr - bzw. hat der Bus-Unternehmer - diese Zahlung geleistet? Denn er sprach sich ja seinerzeit gegen die Online-Methode aus ... kurzum: Es wäre schon nicht uninteressant, zu erfahren, wie diese Sache letztlich gelaufen ist.
 
Top