Buslinien Rom - ?

yellowsummer

Libertus
Ich hätte Interesse im Rahmen meines Rom Aufenthalts eventuell auch eine längere Reise nach z.B. Florenz zu machen (wären mit dem Zug ja 'nur' knappe 1 1/2 Stunden). Hab mich auch schon bei trenitalia.com umgeschaut und es gäbe eben diese 29€ 'Schnäppchen' Tickets. Meine Frage lautet nun: gibt es in Italien auch ähnlich wie in England private Buslinien, die innerhalb Italiens herumfahren? In England gibt es da z.B. National Express oder Megabus, die oft für Spottpreise von einem Zipfel zum anderen fahren und zurück. Gibt es etwas vergleichbares auch in Italien/Rom?
Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte!
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Buslinien Rom - ?

Ich gehe mal davon aus, dass Du länger als die üblichen paar Tage in Rom bist - sonst lohnt das nämlich meiner Meinung nach nicht.

Aber zum Thema:
Naja, was heißt Schnäppchen - der Normalpreis 2. Klasse im Eurostar (entspricht unserem ICE) ist ja nur 29,44 EUR. Gib einfach mal "bus roma firenze" bei google ein, dann kannst Du Dir selbst ein Bild machen. Auf die schnelle habe ich eine Busverbindung Rom-Siena gefunden, die kostet rund 20 EUR. Aber ob die paar Euro sparen lohnen, wenn der Zug doppelt so schnell ist?

Herzlichen Gruß
Sven
 

yellowsummer

Libertus
AW: Buslinien Rom - ?

Ja, ich habe vor ca. 1 Woche (10 Tage) in Rom zu verbringen. Ich habe zwar keine Angst vor Langeweile, aber so ein Ausflugstag würde schon gut reinpassen.

Der ES ist wirklich toll, wären dann ca. 60 euro, wenn man hin und zurück fährt (bei mir war eine Fahrt für 29€ angeschrieben, als ich nachgesehen habe).
Ich bin ja auch nicht zu knauserig normalerweise, ich dachte nur, vielleicht gibt es doch Ähnliches wie in England, wo man z.b. echt für 4 Euro in eine andere Stadt kommt. Habe bisher nur diese Sightseeing Tour mit Terravision gefunden, aber so etwas Durchorganisiertes will ich auch wieder nicht.

Danke für deine Tipps!
 

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
AW: Buslinien Rom - ?

Hm, 10 Tage? Warum willst Du denn dann so weit fahren? Lazio (das Umland Roms) bietet so viel, was die meisten Rombesucher links liegen lassen. Fahr doch nach Ostia Antica, Tivoli, in die Castelli, die Albaner Berge...

Schau Dir doch auch mal [thread=406]diesen Thread[/thread] an, vielleicht findest Du da ein paar Anregungen.

Herzlichen Gruß
Sven
 

rjr

Senator
Stammrömer
AW: Buslinien Rom - ?

Der ES ist zwischen Rom und Florenz wirklich klasse - sauber, bequem, komfortabel, ruhig. Hab heute frueh gezwungenermaszen darauf zurueckgreifen muessen, um von Rom nach Pisa Aeroporto zu kommen, so konnte ich wenigstens mein Schlafdefizit etwas ausgleichen koennen.

Wenn das zuviel Kohle ist - lass es bleiben. Es kostet Zeit, es lenkt von Thema ab. ;-)

Roman
 
Oben