Hinweis: Ausstellung: Löwen, Sphingen, Silberhände

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Kann man "die Etrusker" zu "Römisches anderswo" einordnen oder gehören sie eher zu den "Fremdgängern"?
Nachdem noch einige Zeit vergeht, bis man die etruskischen Schätze im Archäologischen Museum in Frankfurt sehen kann, platziere ich den Hinweis mal hier.

Wie bei so vielem musste auch hier umgeplant werden:

Das Archäologische Museum Frankfurt präsentiert erstmals außerhalb von Italien zu sehende archäologische Neuentdeckungen aktueller Grabungen aus den Nekropolen der Etruskerstadt Vulci.
Leider muss die Ausstellung
Löwen, Sphingen, Silberhände.
Der unsterbliche Glanz etruskischer Familien aus Vulci

infolge der Ende Oktober 2020 von den Regierungen in Berlin und Rom zur Pandemiebekämpfung erlassenen Einschränkungen kurzfristig um ein Jahr verschoben werden.
Der neue Termin:
3. November 2021 bis 10. April 2022
 
Oben