alea iacta est! 14.08.2021 - 21.08.2021

Schwarzwaldgirl

Aedilis
Stammrömer
Ich starte, wie von mir gewohnt, bereits vor der Reise mit dem Reisebericht. Die Planung gehört für mich einfach schon dazu.
BEVA und ich werden bis Reisebeginn inkl. der 14 Tage-Nachfrist beide Corona-Schutzimpfungen haben. Wir hoffen, dass bis dahin für Geimpfte kein negativer Coronatest mehr benötigt wird.
Das Hotel und der Flug sind gebucht.
Die letztes Jahr gebuchte und stornierte Besichtung der Nekropole habe ich vor wenigen Minuten reaktiviert und hoffe, von dort eine positive Antwort zu erhalten.
Drückt uns die Daumen - letztes Jahr wollten wir 3 x nach Rom, immerhin 2 x haben wir geschafft.
 

Schwarzwaldgirl

Aedilis
Stammrömer
Ich sehe schon, die Damen in diesem Forum sind wagemutiger! ;) :cool:

Wer sagt dir wer bei den beiden Pärchen wagemutiger war?

BEVA hat bei uns den Ausschlag gegeben. Er ist schon 2 x geimpft und ich wollte ihn eigentlich alleine nach Rom schicken. Ihm tut die Augusthitze sehr, sehr gut. Diese angenehme Wärme lässt ihn aufblühen. Da kann unser Klima nicht mithalten. Wir hoffen, dass es wird wie im letzten August: ohne Maske im Freien und für Geimpfte keine Tests. Wir werden sehen und berichten.
 

dentaria

Augustus
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2022-19.03.2022
Ich gehe fest davon aus, dass der Sommer zumindest im Freien ohne Maske genossen werden kann. Ich drücke uns die Daumen und wünsche Dir weiterhin viel Vergnügen bei der Vorbereitung.
 

lukasi

Tribunus Militum
Forum-Sponsor
Stammrömer
Ich bin richtig neidisch ;), hoffe aber, im September auch reisen zu können.
Von daher drücke ich dir beide Daumen für eure Reisen und bin schon sehr gespannt, was du
berichten wirst.
Leider kommen für mich Juli und August als Reisemonate für Italien nicht in Frage, da ich die
Hitze nicht so gut vertrage.
 

Angela

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Rom-Reise
15.03.2020-22.03.2020
Leider kommen für mich Juli und August als Reisemonate für Italien nicht in Frage, da ich die
Hitze nicht so gut vertrage.
So geht es mir auch - und mittlerweile auch dem BEVA, der früher gar nicht empfindlich war, weshalb wir den August lieber an den Seen verbringen.
Aber umso besser, wenn für Euch die Hitze etwas Schönes ist, wir haben auch Freunde, die gerne im Sommer nach Rom fahren.
Eine schöne Planung wünsche ich Euch!
 

Schwarzwaldgirl

Aedilis
Stammrömer
Die Vorbereitungen beginnen. Nachdem wir letzten Oktober nicht nach Rom kamen, haben wir noch bezahlte Karten für die Nekropole. Das Ufficio Scavi war so freundlich und hat die bezahlte Reservierung für 2021 verlängert. Wir haben einen neuen Termin und freuen uns sehr darauf. 1982, das Jahr in dem wir zum ersten Mal und für 10 Tage in Rom waren, war die Nekropole nicht zu besichtigen. Damals hatten wir eine Besichtigung des Petersdoms und der Sixtinischen Kapelle mit Führung, Besteigung der Kuppel, Papst-Audienz mit Tuchfühlung etc. Damals sind wir uns auch die Füße heiß gelaufen. Jeder Tag war vollgestopft mit Terminen. Leider gibt es von damals keine Bilder.
@dentaria damals ging es mit einem Nachtzug direkt und ohne Umstieg von Karlsruhe über Basel und Mailand nach Roma termini, abends los und morgens dort
 
Oben