alea iacta est! 13.08.2022 - 24.08.2022

pecorella

Caesar
Stammrömer
Vielen lieben Dank für so viel römisches Leben. Es macht Spaß euch auf euren Wegen zu folgen.

Über die Straße gibt es einen kleinen, feinen IKEA. Was man auf kleinstem Raum alles unterbringen kann! Es gibt dort eine große und saubere Toilette.
@pecorella: vielleicht eine Ergänzung für deinen Rom-Toilettenführer.

Der Ikea dort ist mir im Oktober auch aufgefallen, aber ich bin nicht hinein gegangen. Der Tipp mit den Toiletten ist super, zumal ich dort in unmittelbarer Nähe noch keine aufgetrieben habe.
Danach Petersplatz, zuerst zu den Toiletten links

Rechts gibt es auch sehr saubere und fast immer leere Toiletten. Man muss dazu hinter den Kolonnaden an der alten Vatikanischen Post vorbei etwas weiter nach hinten laufen.

Über die Via della Conciliazione zur Engelsburg und weiter zur Biblio Bar, Lungotevere Castello. Hinter dem Kiosk gibt es Tische und Stühle mit Blick auf die Engelsburg.

Das ist ja mal ein toller Tipp. Schon oft dran vorbei gelaufen und sogar die Bücher habe ich gesehen. Kommt sofort ins Reisebüchlein, damit es nicht vergessen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
Super Schwarzwaldgirl....das ist ein moderne Reiseanleitung. Wo sind die Toiletten, wo die Möglichkeit Handys aufzuladen und Hinweise für die Caffe-Bar. Herzlichen Dank für den Input.
Danke Nihil. Die klassischen Reiseführer gibt es zuhauf. Mir fehlen immer die praktischen Dinge des Lebens. Wo ich etwas finde, gebe ich es gerne weiter.
 

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
Auf dem Hinflug hat sich mein Fitnesstracker und damit meine Uhr aus dem Gehäuse gelöst. Ich habe es erst in Fiumicino bemerkt.

So musste BEVA immer herhalten. Gerade eben hat seine Uhr den Geist aufgegeben. Porca miserea. Hat uns jemand einen Tipp, wo man wirklich günstige bzw billige Armbanduhren zu kaufen gibt? Zuhause haben wir genug Uhren ... immer das Handy aus der Tasche holen ist umständlich.
 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Mir fehlen immer die praktischen Dinge des Lebens.
Aber genau diese Tipps machen für mich Rom erst richtig gemütlich.

Hat uns jemand einen Tipp, wo man wirklich günstige bzw billige Armbanduhren zu kaufen gibt

Spontan fällt mir der Markt an der Station Fermi ein, aber ob es da Uhren gibt und ob es den Markt überhaupt noch gibt, weiß ich leider nicht. Ich war 2019 zuletzt dort. Aber er liegt ja auf eurem Weg, von daher vielleicht einen Versuch wert.
 

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
Donnerstag, 18.08.2022
30er Bus ab Via Aeronautica/Montage Ricciose 10.49 Uhr bis Largo Argentina. Dort Bus 64 Richtung Vatikan, Ausstieg Corso Vittorio Emanuele/Navona. Im Corso Vittorio Emanuele II, 203 gibt es "WELCOME TO ROME" eine äußerst informative Zeitreise, in der man erfährt, wie sich Rom vom einem kleinen Dorf in die Stadt verwandelt hat, die wir heute kennen. Der größte Teil läuft in einem Kino.
Auch hier gibt es saubere und großzügige Toiletten, jedoch erst nach dem Eingang.
www.welcometo-rome.it die Seite lässt sich auf deutsch umstellen.
Ich habe über 260 Bilder gemacht, der digitalen Welt sei Dank. Die Auswahl der Bilder am Handy fiel mir extrem schwer.




 

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
Donnerstag 18.08.2022
Danach ins Saltimbocca, Via di Tor Millina, 4A/5, 00186 Roma

Scarpetta mit Campari-Sprizz und großes Wasser.

Nachdem uns aufgefallen war, dass einige Brunnen Roms ohne Wasser sind, gingen wir zur Piazza Navona. Die Brunnen dort haben alle Wasser.
Eigentlich wollten wir noch ins Museo Nazionale Romano in der Via S. Apollinare 8, aber BEVA war zu fertig.
Ab Zanardelli mit dem 30er zurück nach Laurentina.

Nachtrag: der Geldbeutel ist noch da!
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Im Corso Vittorio Emanuele II, 203 gibt es "WELCOME TO ROME" eine äußerst informative Zeitreise, in der man erfährt, wie sich Rom vom einem kleinen Dorf in die Stadt verwandelt hat, die wir heute kennen.

Es freut mich sehr zu lesen, dass "Welcome to Rome" offensichtlich gut bei dir angekommen ist. 2017 haben wir im Forum darauf hingewiesen, aber soweit ich mich erinnere, gab es vor deinem Bericht noch keinen Hinweis auf den Besuch eines Forumsmitglieds dort.
Ich werde gleich mal einen Hinweis auf deine Fotos in diesem Thread Welcome to Rome - multimediale Zeitreise durch Rom posten!
 

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
Freitag, 19.08.2022
10.07 Uhr Zug ab Porta San Paolo zum Lido. Ja, wir können auch schon in EUR Magliana in den Zug zum Lido umsteigen. Doort ist der Zug gerne schon so voll, dass man keinen Sitzplatz mehr bekommt. In Porto San Paolo ist der Ausgangsbahnhof und die Chancen auf einen Sitzplatz höher. Ausstieg Stella Polaris, dann Bus 62 bis Endstation. Ankunft ca. 11.15. Stabilmento Il Gabbiano, Via Litoranea KM 2, 00122 Ostia.


Es gibt sedie di regista (Regiestühle) - endlich mal ein Stuhl, aus dem man gut wieder aufstehen kann. Wenn wir in Rom sind, gehört ein Strandbesuch für uns immer dazu.

Die CIRS gilt auch beim neuen Betreiber der Linie Roma-Lido. Der Entwerter in Castel Fusano hat die CIRS akzeptiert. Ich glaube @Nihil hat auf diesen Selbstversuch gewartet...

Auf dem Rückweg in Laurentina noch neue CIRS gekauft, unsere gelten nur bis Mitternacht. Hier noch die Öffnungszeiten des dortigen ATAC- Schalters
 

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
Samstag, 20 08.2022
Mit neuer CIRS gestartet, funktionieren beide einwandfrei.
Heute Pech auf der ganzen Linie.
Erst join4life Cannabis-Shop. Wir wollten mal sehen, was es da so gibt. So ist es, wenn das Landvolk mal in die Großstadt kommt. Leider nur ein Automat vor dem Geschäft, hat laut Internet geöffnet. Auch kein Schild am Laden "chiudo per vacanze". Der Automat konnte uns zu keinem Kauf verlocken, die Informationen waren zu dürftig.


Dann weiter zu BEVAs Parfümladen. Geschlossen. Kein Aushang.

Dann Bar Creo, Via Salaria, 22 - geschlossen bis 22.08.2022. Gehen wir am 23. unserem letzten Tag nochmal hin?

Dort gibt es u.a. herrliche Salatkreationen.

Weiter gings zu Bialetti, Via Salaria/Via Reti, Nähe Bar Creo - ich wurde nicht in Versuchung geführt.

Weiter zu I mercanti da forte dei Marmi a Roma, Via Tagliamento, 6, Rome, geöffnet Sa + So 9 bis 19 Uhr. Vielleicht gibt es dort Autofahrerhandschuhe mit halben Fingern für BEVA. Der Markt ist nicht zu finden. Laut Bildern im Internet ist er im Freien, da ist nichts.

Wenigstens haben wir unsere CIRS heute ausgiebig benutzt.

Zum Abendessen gab's mal etwas ganz anderes.
EUR-CINA, Viale America, 127, Metro B, Station EUR Palasport, die Bilder sprechen für sich:



 

pecorella

Caesar
Stammrömer
Herrlich euer Ausflug ans Meer. Habt ihr da etwas von der Schwimm-EM mitbekommen? Die Freiwasser-Wettbewerbe haben in Ostia stattgefunden.

Erst join4life Cannabis-Shop. Wir wollten mal sehen, was es da so gibt.

In der Via dei Giubbonari gibt es auch einen Cannabis-Shop "Cannabis Store Amsterdam", vielleicht kommt ihr dort in den nächsten Tagen zufällig vorbei ;)

Aber man merkt, dass in Rom durchaus Geschäfte zu Ferragosto schließen.
Weiter gings zu Bialetti, Via Salaria/Via Reti, Nähe Bar Creo - ich wurde nicht in Versuchung geführt.
Bist du sicher, dass du nicht noch einmal hin musst? :D:D:D

Weiter zu I mercanti da forte dei Marmi a Roma, Via Tagliamento, 6, Rome, geöffnet Sa + So 9 bis 19 Uhr. Vielleicht gibt es dort Autofahrerhandschuhe mit halben Fingern für BEVA. Der Markt ist nicht zu finden. Laut Bildern im Internet ist er im Freien, da ist nichts.
Vielleicht auch wegen Ferragosto?

EUR-CINA, Viale America, 127, Metro B, Station EUR Palasport, die Bilder sprechen für sich:
Das Restaurant kenne ich , da war ich schon mit meiner römischen Freundin!
 

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
Sonntag 21.08.2022
Bus 30 bis Marmorata/ Vanvitelli. Umstieg in Linie 3 bis Piazza Ippolito Nevi. Von der Piazza Ippolito Nevi kommt man auf einen Gebrauchtwarenflohmarkt. Von dort kein Zugang zum Markt Porta Portese, wir sind aussenrum zur Porta Portese und haben von da aus ca. 1/3 des Marktes beschritten. In diesem Bereich ist der Neuwarenmarkt. Keine Handschuhe gefunden. Zurück mit knallvoller Linie 3 zum TRAM DEPOT TESTACCIO. Geldbeutel ist endlich geklaut. Schade, dass wir das Gesicht des Diebes nicht sehen können... TIÈ ! (=Ätsch)
Beim TRAM DEPOT TESTACCIO haben wir eine Pause gemacht. Wasser, Limoncello und Il Tranviere getrunken. Dazu gab es stuzzicchini Taralli pugliesi und Erdnüsse in Schale. Tranviere - BEVA findet es sehr lecker, schmeckt wie Campari mit ein wenig Martini Rosso.




Wieder ins antike Zentrum. Rom ohne Trevi-Brunnen das geht gar nicht.


Es ist voll wie in alten Zeiten.

In der Galleria Sordi gibt es noch die beiden Cafés. Bei einem davon gibt es eine Toilette, für Café-Gäste gratis.



Alle anderen Geschäfte, wirklich alle, auch das La Feltrinelli, sind geschlossen.


Heute viel mit den Öffis gefahren, der CIRS sei Dank. Kontrolliert wurden wir auch, auf der Via del Corso. Alle Fahrkarten wurden genau nach der Stempelung inspiziert. Bei uns reichte der Blick vorne auf die CIRS und wir bekamen einen Daumen nach oben.
 

Schwarzwaldgirl

Pontifex
Stammrömer
Rom-Reise
13.08.2022-24.08.2022
@pecorella
- Nein, von der Schwimm EM haben wir nichts mitbekommen
- Der Cannabis-Shop war nur interessant, weil er auf dem Weg lag. Wir könnten eh nichts kaufen; zu viel Angst, dass wir beim Zoll in Schwierigkeiten kommen
- Bialetti, nein, dieses Mal kaufe ich nichts
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Alle anderen Geschäfte, wirklich alle, auch das La Feltrinelli, sind geschlossen.

Im Mai habe ich gelesen, dass in der Galleria Alberto Sordi (früher Galleria Colonna) Umbauarbeiten stattfinden. Diese sollen 10 Monate dauern. Die Ladenlokale werden danach neu und noch teurer vermietet. Feltrinelli wird wahrscheinlich nicht zurückkehren, sondern in Monteverde oder Centocelle eine neue Filiale eröffnen.

Edit: Hier ein ähnlicher Artikel von Anfang August: Le macerie all’interno della Galleria Sordi di Roma dove prima c’era la libreria Feltrinelli
Demzufolge werden auch noch die Bars schliessen (müssen).
Die Galleria Sordi gehört Sorgente Group.
 

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Weiter zu I mercanti da Forte dei Marmi a Roma, Via Tagliamento, 6, Rome, geöffnet Sa + So 9 bis 19 Uhr. Vielleicht gibt es dort Autofahrerhandschuhe mit halben Fingern für BEVA. Der Markt ist nicht zu finden. Laut Bildern im Internet ist er im Freien, da ist nichts.

Von diesem Markt der toskanischen Kunsthandwerker habe ich schon in Zusammenhang mit deren Präsenz in Rom während der Zeit der Weihnachtsmärkte gelesen. Der Markt findet normalerweise neben der Kirche Beata Maria Vergine Addolorata an der Piazza Buenos Aires statt, z.T. wohl in einem dazu gehörenden Hof. Der nächste Markt ist erst wieder für den 10./11. September geplant. Siehe: Mercato Corte Coppedè – Abbigliamento, Artigianato e Antiquariato. Ich spendiere dem Markt gleich mal einen eigenen Thread.
 
Oben