1. Mai - Festa del Lavoro

cellarius

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Stammrömer
Am ersten Mai verkehren die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom mit einigen Einschränkungen. Da die detaillierten Regelungen für das laufende Jahr meist recht kurzfristig zugänglich werden, lasse ich hier die Regelungen des Vorjahres stehen, die ggf. aktualisiert werden. Also: Keine Garantie, aber Möglichkeit zur Orientierung.

****************************************
Regelung 2006

Metro A und B: Normaler Feiertagsfahrplan, allerdings Ausweitung des Verkehrs um eine Stunde bis 1:30 Uhr. Die Metro A verkehrt auch nach 21 Uhr normal (also kein Ersatzverkehr). Die Haltestelle San Giovanni ist ab 15 Uhr geschlossen.

Nachtbusse: Verkehren regulär.

Tram und Busse: Nur innerhalb der Zeitfenster 8.30 Uhr bis 13 Uhr und 16:30 bis 21:00 Uhr.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Nachdem wir in den letzten Jahren an allen möglichen verschiedenen Stellen im Forum (nicht zuletzt natürlich auch in Reiseplanungsthreads) hingewiesen haben auf die Ereignisse sowie auf die ÖPNV-Konditionen in Rom am 1. Mai, wäre vielleicht für die Zukunft eine Bündelung in diesem Thread unseres Administrators nicht verkehrt.

Die sicherlich nach wie vor größte Veranstaltung (auch mit der intensivsten Auswirkung auf touristische Aktivitäten in dieser Gegend) dürfte das Konzert auf der Piazza vor der Lateran-Basilika sein. Darum dient bei Roma today ein Photo davon als Aufhänger des 1.-Mai-Vorschau-Artikels:
1° maggio 2019: tutti gli eventi in programma.

Weitere Informationen gibt's hier: 1° maggio 2019 - Festa del primo maggio/Manifestations/Events and shows - 060608.it sowie hier (mit Informationen zu den staatlichen Museen: am 1. Mai geöffnet, sowie zu den kommunalen und den Vatikanischen Museen: am 1. Mai geschlossen):
1 May 2019 - State museums are open. Vatican Museums and Civic Museums are closed/Manifestations/Events and shows - 060608.it.


Was ich zugebenermaßen derzeit nicht auf dem Schirm habe, das ist, ob dies immer noch gilt:
Die Haltestelle San Giovanni ist ab 15 Uhr geschlossen.
Aber ganz sicherlich lässt sich das noch rechtzeitig vorher feststellen. ;)
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Bis zur Stunde gibt es noch keine Mitteilung der ATAC; darum beziehe ich mich hilfsweise hierauf: Roma 1 Maggio: metro e autobus. Ecco come muoversi. Aber nur bzgl. dieses einen Punkts: In der Tat bleibt am Maifeiertag die Metrostation S. Giovanni jedes Jahr ab 15.00 h geschlossen.
Come ogni anno dalle ore 15:00 del 1 Maggio la fermata metro A San Giovanni sarà chiusa per motivi di sicurezza.
Stesso discorso vale per la stazione metro Manzoni, limitrofa alla zona del concertone.
Das Gleiche gilt für die benachbarte Station Manzoni.

Bzgl. weiterer ÖPNV-Informationen warte ich lieber ab, bis sich auf der ATAC-Website etwas tut.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Das ist mittlerweile geschehen; die betr. ATAC-Mitteilung lautet (unverändert gegenüber den Vorjahren):
Il Primo Maggio orario prolungato per la metropolitana mentre sul resto della rete sarà in vigore il normale orario della domenica. (...)
METRO A-B/B1-C 5.30-1.30 (alle ore 1.30 ultima partenza dai capolinea)
Es gilt überall der normale Sonn- und Feiertags-Fahrplan; zusätzlich Verlängerung des Metro-Betriebs: Letzte Abfahrt von allen Endstationen um 1.30 h.

Auch Busse und Bahnen (bei der ATAC stets bezeichnet mit dem Kurzbegriff superficie = Oberfläche) verkehren wie sonn- und feiertags - unter Verstärkung der Strandbus-Linien (wovon bislang in Betrieb sind: 07 und 062) sowie Umfahrung der Zone S. Giovanni.
Details zur Bus-Umleitung werden nicht angegeben.
SUPERFICIE: Orario della domenica con potenziamento della rete del litorale (linee 07-062) e deviazioni di percorso in zona San Giovanni.
 

Gaukler

Caesar
Forum-Sponsor
Stammrömer
Details zur Bus-Umleitung werden nicht angegeben.
Nun hingegen doch: Concerto del 1° maggio in Piazza S. Giovanni.
In occasione del Concerto del 1 Maggio dalle ore 15.00 e fino al termine dell’evento chiuse al traffico via Carlo Felice, piazza Porta San Giovanni e via Emanuele Filiberto, le linee 3-8-16-51-81-85-87-360-590-792-N1-N10-N11-N28 e 218-665 (RomaTpl) da inizio a fine servizio sono deviate.
Umleitung der genannten Linien (darunter auch Tram 3 sowie - aber natürlich nur in ihrer touristisch nahezu völlig irrelevanten Tagesrand-prolungata-Version - Tram 8) von 15.00 h bis Betriebsschluss.

Alle Einzelheiten zum Selbst-Nachlesen oder ggf. mit Übersetzung auf Anfrage; hier nur diese beiden Hinweise:
  • Die Tram 3 weicht zwischen den Stationen Manzoni und Porta Maggiore nach Norden aus: Google Maps (und natürlich desgl. die Tram 8 mit ihren erwähnten wenigen Tagesrand-Verbindungen, s. oben).
  • Der Bus 218 (zur Appia antica) bedient nicht seinen normalen capolinea Porta S. Giovanni, sondern fährt nur ab (und bis) Haltestelle Magna Grecia, ca. 350 m südlich davon gelegen.
 
Oben