1. Bericht zum Forentreffen

Simone-Clio

Augustus
Teammitglied
Moderator
Stammrömer
Ich habe aber den ganzen Tag über an Euch gedacht. Es wäre ja auch eine Super-Gelegenheit gewesen, euch mal kennen zu lernen. Schade! :(
Liebe Myrdie,
es tut mir schrecklich leid, dass Dein Wunsch zum FT zu kommen, auf so unglückliche Weise, nicht in Erfüllung gegangen ist und ich kann mir gut vorstellen, wie Du Dich gefühlt haben musst!
Wir hätten Dich auch gerne kennengelernt!
Zu dumm :(.
Ich hoffe sehr, dass Du es nächstes Jahr möglich machen kannst :nod:!
Trotz allem weiterhin viel Freude hier im Forum!
LG,
Simone
 

gengarde

Pontifex Maximus
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
Hallo Myridie und alle anderen, denen es ähnlich gegangen sein mag,

dieses Forum versteht sich keineswegs als Closed-Shop. Auch Neulinge sind überall willkommen. Allerdings bitte ich um Verständnis dafür, dass ein gewisses Mindestmaß an Aktivität im Vorfeld eines Treffens unabdingbar ist.

Also, beim nächsten Mal bitte unbedingt daran denken, dass eine kurze Meldung in den Vorbereitungsthreads und/oder der entsprechenden Interessengemeinschaft (IG) notwendig ist, um allen Anderen zu signalisieren, dass man eingebunden werden soll/will. Bitte bedenke, dass die Forumstreffen keine professionell organisierten Veranstaltungen oder Events sind, sondern vollkommen aus der Eigeninitiative der interessierten Foristi entstehen. So konnte keiner ahnen, dass du gerne noch dazu gestoßen wärest. Bei einem Beitrag à la "Ich wäre auch gerne dabei, wenn das noch kurzfristig möglich ist." hätten alle IG`ler eine Chance zum Lesen gehabt. Einer hätte es bestimmt noch rechtzeitig gelesen und dann auch beantwortet.

Eine Email an Cellarius, als Erfinder und Administrator dieses Forums oder andere Einzelpersonen ist hingegen insofern problematisch, als dass nicht garantiert ist, dass er (wie jede/r andere Forist-a/-o) gerade rechtzeitig online ist, um die Email beantworten zu können. Für uns alle ist das Romforum Hobby, für niemanden 24 Std. Dauerjob.

Beim nächsten Mal klappt es bestimmt:nod:,

ist zuversichtlich

gengarde
 

Pasquetta

Triumphator
Stammrömer
Hallo liebe Foristi des FT,

es freut mich sehr zu lesen, dass Ihr ein schönes FT auf und um die Saalburg hattet:nod:. Gab es auch das prächtige Mosaik Das Römer-Mosaik von Bad Vilbel - Kultur Bad Vilbel aus dem QC-Pool zu bewundern? Gerne wäre ich dabei gewesen, aber man kann nicht alles haben - auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut:] - und diesmal ging die Familie vor. Aber an Euch gedacht habe ich das vergangene Wochenende öfter mal, während ich sozusagen am anderen, südlichen Teil des Limes


in "Familienangelegenheiten" unterwegs war. Auch hier findet sich der Bezug zu den Römern (und ihren Foren) - auch wenn wir diesmal den goldenen Römerschatz im Gäubodenmuseum
nicht angeschaut haben, dafür aber schöne Klosterkirchen mit romanischen Tympanon
- und extra für Euch habe ich auch noch einen Sommergruß aus dieser "Römerecke" des östlichen Bayerns mitgebracht

Schön, dass Ihr so ein fröhliches Rom-Forum-Treffen feiern konntet:!: und für uns, die wir nicht teilnehmen konnten: auf ein Neues, vielleicht in einem Jahr...;)
LG
Pasquetta
 
Zuletzt bearbeitet:

sfinari

Tribunus Militum
Stammrömer
Es freut mich dass Ihr so ein schönes - und wie glaube und gelesen habe - lustiges Treffen hattet. :)

Bei uns stand eine Familienfeier an. War aber auch ganz nett. :nod:

Und bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich ganz herzlich für die nette Karte, die heute im Postkasten war. Hab mich riesig drüber gefreut nun schon die 2. Forumsgrusskarte
erhalten zu haben. :) :) :)

LG und vielleicht klappts ja im nächsten Jahr mit dem Kommen

Christa - die immer noch keine Mails verschicken kann
 

Myridie

Legionär
Hallo liebe Angela, Susannah, dentaria, Simone, lieber Ludovico und gengarde,

vielen Dank für eure netten Worte! Nun finde ich es noch bedauerlicher, dass es mit meiner Anwesenheit auf dem Treffen nicht geklappt hat. :(

Ich wünschte, ich hätte das Thema einfach früher entdeckt .... Dann hätte ich mich natürlich gerne in die Planung eingebracht - zumal die Saalburg nur eine knappe halbe Stunde von meinem Wohnort entfernt liegt und mir natürlich bekannt ist! Sie ist ja überhaupt der perfekte Rahmen für ein Rom-Forum-Treffen! Da hatte Lizabetta schon die richtige Idee! :nod:

Nun war es aber auch so, dass ich meinen Kindern versprochen hatte, sie zu ihren Feten zu kutschieren und vor allem mitten in der Nacht wieder abzuholen. Zudem war mein Mann übers Wochenende weg - also nicht unbedingt die idealen Vorraussetzungen, um um jeden Preis spontan auszugehen ..;) Hätte ich vorher von dem Treffen gewusst, hätten wir Alles anders planen können .....

Aber was soll´s, vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr! :nod:
Ich würde mich jedenfalls riesig freuen!

Vielleicht kann man künftig das Thema Treffen auffälliger auf die erste Seite bringen - denn wie ich schon ausgeführt habe, ist es mir bis zum Donnerstag Abend davor komplett entgangen. :?

Einen Beitrag à la "Ich wäre auch gerne dabei, wenn das noch kurzfristig möglich ist." wäre natürlich DIE Idee gewesen. Nur kam die mir in der Kürze der Zeit leider nicht ....:blush:

Die Nachricht an Cellarius erschien mir noch am sinnvollsten, da ich dachte, er kennt sich mit den Gepflogenheiten im Vorfeld solcher Treffen sicher gut aus und kann eventuell die Verantwortlichen noch kurzfristig erreichen. Außerdem hatte ich gesehen, dass er bis unmittelbar zuvor im Forum aktiv gewesen war. Offensichtlich hatte ich Pech und er hat sich genau in dem Moment ausgeloggt ..... :?
Naja, shit happens ....

Viele liebe Grüße,

Myridie
 

Ludovico ROB

Triumphator
Teammitglied
Moderator
Forum-Sponsor
Stammrömer
In diesen Thread sind ja bereits einige Fotos eingeflochten. Da er aber von den Kommentaren lebt, habe ich ein weiteres Thema mit der Bildergeschichte begonnen. Es wäre schön, wenn andere Teilnehmer diese Geschichte ergänzen würden.

Gruß Ludovico
 

Claude

Triumphator
Stammrömer
Ich dachte nur - ach, Du Schreck, ein Déjà-vu und rief: "Simone, Nullpunkt!" Und weiter ging es im Stechschritt ...
-- das weckt Erinnerungen! Sicher wäre mir auch noch ein passender Kommentar eingefallen :~
Schade, dass ich dieses Jahr anderweitig unterwegs war. Aber es wird sicher noch viele Forentreffen geben.

Immerhin habe ich auch Römisches entdeckt - und das durch Zufall, denn unser Reiseführer war leicht veraltet:

Cassinomagus - Wikipédia

Eure Berichte habe ich gerne gelesen und war an den Tagen auch in Gedanken mit dabei (vermutlich auch meine Trabanten ...)

Viele Grüße
Claude
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lizabetta

Princeps Senatus
Stammrömer
Ich wünschte, ich hätte das Thema einfach früher entdeckt .... Dann hätte ich mich natürlich gerne in die Planung eingebracht - zumal die Saalburg nur eine knappe halbe Stunde von meinem Wohnort entfernt liegt und mir natürlich bekannt ist! Sie ist ja überhaupt der perfekte Rahmen für ein Rom-Forum-Treffen! Da hatte Lizabetta schon die richtige Idee! :nod:
Hallo Myridie,

Ehre wem Ehre gebührt :nod:
also die Idee die Saalburg als Rahmen für das Rom-Forumstreffen 2009 vorzuschlagen, die stammte nicht von mir, die stammte von patta.

Und schade dass es diesmal nicht geklappt hat, nächstes Jahr klappt´s bestimmt, ich habe auch etwas länger gebraucht, bis ich endlich beim Forentreffen dabei war ;)

Ich dachte nur - ach, Du Schreck, ein Déjà-vu und rief: "Simone, Nullpunkt!" Und weiter ging es im Stechschritt ...
-- das weckt Erinnerungen! Sicher wäre mir auch noch ein passender Kommentar eingefallen :~
Schade, dass ich dieses Jahr anderweitig unterwegs war. Aber es wird sicher noch viele Forentreffen geben.

Immerhin habe ich auch Römisches entdeckt - und das durch Zufall, denn unser Reiseführer war leicht veraltet:

Cassinomagus - Wikipédia

Eure Berichte habe ich gerne gelesen und war an den Tagen auch in Gedanken mit dabei (vermutlich auch meine Trabanten ...)

Viele Grüße
Claude
Hallo Claude,

schön dass Du wieder da bist :nod:

Durch den "Nullpunkt" :D des letzten Forentreffens warst Du in Gedanken beim diesjährigen Forentreffen sehr präsent und wir konnten uns über die Anekdoten aus dem letzten Jahr und die Parallelen in diesem Jahr gut amüsieren.

Ich hoffe, dass wir uns beim nächsten Forentreffen gemeinsam einem amüsanten Nullpunkt nähern können :D:lol:;):~

Liebe Grüße
Lizabetta
 
Oben