Suchergebnisse

  1. M

    Die Sixtina in Berlin

    Für Liebhaber der Sixtina und Michelangelos hier ein Tipp: Michelangelos Sixtinische Kapelle - Berlin.de ... und für Berlinbesucher;)
  2. M

    Villa Farnesina Eintritt

    Offensichtlich kann man einen reduzierten Eintritt in die Villa Farnesina erhalten, wenn man ein bis zu sieben Tage altes Ticket der Musei Vaticani vorhält, jedenfalls nach diesem Link: Ai visitatori che esibiranno il biglietto d’ingresso ai Musei Vaticani (entro 7 giorni dalla data di...
  3. M

    OT aus: Via Margutta - Straße der Künstler

    Hier noch ein kleines Gedicht von Maria Luisa Spaziani '(*1922-2014) über die Via del Babuino, in der sie, glaube ich, auch gewohnt hat: Gedicht entfernt Quelle: Scritube - publica fisierul tau pe internet, articole, documente, informatii online
  4. M

    Rom: Roma senza capitale

    Folgenden Beitrag habe ich gerade in "Andruck - Das Magazin für politische Literatur" um 19.15h im Deutschlandfunk gehört: Pietro Spataro intervista Roberto Morassut: Roma senza capitale. La crisi del campidoglio, il bisogno di una riscossa civica Edizioni Ponte Sisto Spataro interviewt den...
  5. M

    Antikes Rom: Kolosseum

    Meistens schämt man sich ja für die eigenen Landsleute. Da ist es fast erleichternd, dass diese peinliche Geschichte auf das Konto zweier Amerikanerinnen geht. Die beiden Frauen haben sich bei einer Führung durch das Kolosseum in Rom von ihrer Gruppe entfernt. Und warum? Um ihre Namen in das...
  6. M

    Rom im schönsten Oktober (2013)

    BEVA und mystagogus bekämpften ihre Romitis mit einem erneuten Besuch der urbs aeterna zusammen mit zwei befreundeten Ehepaaren. Auch diese hatten schon diverse Romerfahrungen. Am Donnerstag, 24. 10. 2013, ging es von Düsseldorf aus los. Nach knappen zweisstündigem Flug war Rom errreicht. Die...
  7. M

    OT aus: Im Rom des Gian Lorenzo Bernini

    Abgebogen von: Im Rom des Gian Lorenzo Bernini Zur Piazza Navona hier noch ein kleines Gedicht von Ulla Hahn: Piazza Navona Gedicht wegen Verstosses gegen das Urheberrecht gelöscht (aus: U. Hahn, Herz über Kopf, Stuttgart 1981, S. 74) Ich kann jedenfalls das Gedicht von Ulla Hahn gut...
  8. M

    Römische Götterdämmerung

    Schon seit einiger Zeit schreibt Roberto Saviano, der Autor und Journalist, der das Buch "Gomorrha"schrieb, das über das Organisierte Verbrechen in Italien handelt, über aktuelle Zustände in Italien und Rom, und zwar in der Wochenzeitschrift DIE ZEIT. In der Ausgabe vom 30. Juni geht es um die...
  9. M

    Italienische Lektionen

    Sehr lesenswert ist die Reihe "Italienische Lektionen" von Roberto Saviano. "Der Schriftsteller Roberto Saviano wurde mit seinem Buch 'Gomorrha' berühmt. Für die ZEIT erklärt er Italien in zwölf Lektionen". (Die ZEIT v. 31. 3. 2011). Der vierte Beitrag ist soeben erschienen. Alle Beiträge...
  10. M

    Kreuzigungsdarstellung

    In einem Hinweis auf die z. Zt. staffindende Metsu-Ausstellung in Amsterdam schrieb ein Reporter, dass sich eine "hingefrommte" - ich möchte einmal wissen, was das genau ist?, my. -Kreuzigung von Gabriel Metsu (1629-1667) in einer Kirche in Rom befindet. Nach meiner Suche im Internet war Metsu...
  11. M

    Santo Stefano Rotondo

    1297158403 Aus der Reihe ROMA SACRA - Das heilige Rom , Kirchenführer der Ewigen Stadt , Itinerarium 34, hrsg. vom Denkmalsamt für den Römischen Museumspol, erschienen in der Elio di Rosa editore (2007) ist das Heft über SANTO STEFANO ROTONDO nun auch auf Deutsch erschienen (2009). (erhältlich...
  12. M

    OT aus: Frühchristliche Kirchen und moderne Architektur in Rom

    Abgebogen von: Frühchristliche Kirchen und moderne Architektur in Rom Hallo Pasquetta, ich werde versuchen, lange Zitate zu löschen. Leider kenne ich mich im Moment mit der Technik nicht so gut aus, ich werde mich aber damit beschäftigen. Vielen Dank für den Hinweis auf "Dives in...
  13. M

    Verspäteter Reisebericht - ganz kurz

    Mein Sohn (24) und ich waren Anfang August 2010 in Rom. Die Landung recht abenteuerlich zunächst außerplanmäßig in Neapel. Bei 6-stündiger Verspätung funktioniert nachts gegen 24.00 h in Fiumicino nicht mehr viel. Also Ankunft in der Via dell'Olmata - bei den Elisabeth-Schwestern, die bei...
  14. M

    Romitis

    Liebe Fangemeinde, auch ich bin von der Romitis befallen und las bisher des Öfteren viele Beiträge in diesem Formun. Nun habe ich mich als mystagogus (Fremdenführer) angemeldet, da ich häufig mit Freunden und Familie in Rom bin und ihnen per pedes die Schönheiten der Stadt zeige. Buon natale!
Oben