Aktueller Inhalt von nummis durensis

  1. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    Die Spätzle habe ich nur mit ein wenig Muskat in Butter geschwenkt. Dazu gab's dann die Rinderschnitzel mit den Rahm-Kräutersaitlingen... und für die Farbe auf'm Teller noch Erbsen mit Kräutern (Estragon, Petersilie, Weinraute, Kresse und ein wenig Pfefferminze).... Die Spätzle werde ich...
  2. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    Na das sieht doch mal lecker aus... bloss: Wo sind denn die Röstzwiebeln? :eek:
  3. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    Asche auf mein Haupt. Das hatte ich übersehen. Das könnte dann eher die rheinländische Version sein... Viel ist viel lecker(er). Mein Oma hat auch an Eiern nicht gespart; für sie waren die Eier das, was für Lichter die Butter ist. So, und jetzt mal mein Ergebnis von gerade eben:
  4. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    So, ich habe eben mal 100 Gramm Tipo 00 mit einem Ei verarbeitet. Ohne Wasser geht das nicht; das obige Video muss also 'nen Fehler enthalten. Ich habe jetzt mal 40 ml (Mineral)Wasser dazugenommen, und mir scheint es so, dass das auch genug ist. Das erste Rezept, nach dem ich gearbeitet hatte...
  5. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    Guckst du bitte hier :rolleyes: Vielleicht hatte er aber auch XL-Eier genommen?
  6. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    Auch auf die Gefahr hin, jetzt gesteinigt zu werden, aber ich habe das "Kuchenmehl", also 405er genommen. Weil ich zur Zeit nix anderes im Hause habe... Dunst ist - glaube ich - 550er, also das Allround-Brotbackmehl. Ergo kann ich ja auch Tipo 00 nehmen. Lecker war es trotzdem. Ich habe aus...
  7. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    Man kann die Spätzle bestimmt auch gut mit Dinkelmehl machen. Jetzt habe ich noch eine gute Portion übrig und weiss noch nicht, was damit machen? Käsespätzle gehen natürlich immer - Käse habe ich ja immer reichlich im Kühli. Was auch sehr lecker ist: Nur in Butter mit Haselnüssen leicht...
  8. nummis durensis

    Und was kochen wir heute ...?

    Seit einer guten Stunde frage ich mich, warum ich die nicht schon früher selbst gemacht habe.... Meine ersten selbstgemacht- und selbstgeschabten Spätzle :cool::p:) Mit meiner Lieblingskombi: Hähnchen-Cordon Bleu und einer fruchtigen Currysauce. Grüsse Rainer
  9. nummis durensis

    Arnold Nesselrath: Raffael!

    Ich habe keinerlei Zweifel daran, dass die Qualität die Quantität des "schmalen Bändchens" aufwiegt... Grüsse Rainer
  10. nummis durensis

    Dies & das - quattro chiacchiere XLIII

    Mein letzter Trip ging ins Hohe Venn... da hab ich richtig schön im Schnee gestanden...
  11. nummis durensis

    Dies & das - quattro chiacchiere XLIII

    Wem sagst du das?
  12. nummis durensis

    Und welche Musik hört ihr gerade ...?

    Brings baut mich irgendwie immer wieder auf.... man muss die Jungs einfach mögen, wie ich finde. Kann vielleicht nur der Rheinländer verstehen.... "Un steeht die Welt in Flamme, wir stoohn all zusamme"... gar nicht so schlecht.
  13. nummis durensis

    [TV] Hercule Poirot

    Da hilft der Numismatiker in mir: Alles Gute kommt wieder. :D
  14. nummis durensis

    [TV] Hercule Poirot

    90 Minuten vor dem kleinen Bildschirm am Laptop sitzen? Nee!! :confused: Aber natürlich trotzdem Danke für den Hinweis, Simone. Grüsse Rainer
  15. nummis durensis

    [TV] Hercule Poirot

    Ich könnte mir in den Hintern beissen... Hab' vergessen, Tod auf dem Nil aufzunehmen..... :mad:
Oben