dies iovis ante diem XIV Kalendas Februarias MMDCCLXX ab urbe condita
Iuppitertag, 14. Tag vor den Kalenden des Februar, 2770. Jahr nach Gründung der Stadt




WLAN in Rom

Dieses Thema wurde 5 mal beantwortet und 2028 x angesehen.

Antwort
NOTICE Hinweis: Dies ist ein altes Thema Es wurde vor 985 Tagen eröffnet. Auch wenn es eventuell neuere Antworten gibt, kann es sein, dass nicht mehr alle Informationen aktuell sind. Falls Sie eine Frage haben, ist es vielleicht besser, ein neues Thema zu eröffnen.

 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2014, 23:16
heinz-em heinz-em ist offline
 
Registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 8
WLAN in Rom

Hallo,

wir sind vom 16. - 24. Mai in einer Ferienwohnung in der Nähe des Campo dei Fiori.
Weiß jemand, wie man zur Zeit in ein kostenloses WLAN-Netz kommt?
Braucht man immer noch eine italienische SIM-Karte für öffentliche WLAN-Spots?
Unser Vermieter schreibt, es gäbe ein WiFi in der Wohnung. Geht das dann mit deutscher SIM?

Danke für Antworten,

viele Grüße

Heinz

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #2  
Alt 11.05.2014, 05:42
Benutzerbild von pecorella
pecorella pecorella ist offline
ist von 26.04.2017-03.05.2017 in Rom
 
Registriert seit: 04.12.2011
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 5.575
Ja, letzteres geht mit deutscher SIM .

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

---------- Beitrag ergänzt um 05:42 ---------- Vorangegangener Beitrag um 05:41 ----------

Zitat von pecorella Beitrag anzeigen
Ja, letzteres geht mit deutscher SIM . Bei mir funktioniert es jedenfalls bestens.

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk


Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #3  
Alt 11.05.2014, 07:16
anhaza anhaza ist offline
 
Registriert seit: 18.12.2008
Ort: Köln
Beiträge: 960
Zitat von heinz-em Beitrag anzeigen
Braucht man immer noch eine italienische SIM-Karte für öffentliche WLAN-Spots?
Öffentliche WLAN-Spots werden im Normalfall von einem Telefon-/Internetprovider betrieben und da kann es sein, dass dieser die Zugangsdaten nur an eine einheimische Telefonnummer (SIM-Karte) sendet.

Zitat von heinz-em Beitrag anzeigen
Unser Vermieter schreibt, es gäbe ein WiFi in der Wohnung. Geht das dann mit deutscher SIM?
Das ist dann ein privates WLAN und hat als solches absolut gar nichts mit einer SIM-Karte zu tun. (Oder brauchst Du bei Dir zu Hause im WLAN eine deutsche SIM-Karte?)

Atschuess

Andreas

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #4  
Alt 11.05.2014, 08:19
Benutzerbild von humocs
humocs humocs ist offline
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 11.313
Um es noch etwas zu präzisieren: Für die Nutzung der öffentlichen, über die ganze Stadt verteilten WiFi-Hotspots ist nach wie vor für die Registrierung eine italienische Mobilnummer notwendig. Vgl. http://www.roma-antiqua.de/forum/rom...tml#post201237 (ff.)

[EDIT] Inzwischen gibt es eine Neuerung für die Hotspots von DigitRoma: Man kann sich jetzt gegen eine Bearbeitungsgebühr von 0,50€ auch mit einer Kreditkarte (CDC) registrieren. Vgl. http://www.roma-antiqua.de/forum/rom...tml#post232821

Das ist aber nur für das Angebot von DigitRoma gültig.

In der Wohnung ist vermutlich ein ganz regulärer Internetanschluss per DSL oder Kabel vorhanden und der Vermieter wird euch für das WLAN die Zugangsdaten bei Ankunft geben.

Signatur:

Geändert von humocs (11.05.2014 um 08:32 Uhr)
Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #5  
Alt 11.05.2014, 12:54
heinz-em heinz-em ist offline
 
Registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 8
Vielen Dank für die Antworten!
Das WLAN in der Wohnung wird natürlich privat sein und mit deutscher SIM funktionieren. Entschuldigung, ich habe nicht genug darüber nachgedacht.
Danke für den Tipp mit DigitRoma, die 0,50 € kann man leicht verschmerzen.

Viele Grüße
Heinz

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #6  
Alt 11.05.2014, 13:14
Benutzerbild von humocs
humocs humocs ist offline
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 11.313
Genauer ist die Nutzung eines WLANs gänzlich unabhängig von einer SIM-Karte.

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
Antwort

Lesezeichen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Drahtlos ins Internet: WLAN in Rom cellarius Kommentare zu Roma Antiqua-Artikeln 33 03.10.2015 07:08
OT aus: WLAN in Rom Gaukler Abgebogen! Off Topic aus anderen Themen 2 24.06.2013 08:27
WLAN in der Innenstadt Rutrellus Rom-Reiseplanung 13 18.06.2011 21:15
WLAN Hotspots martin_d Rom-Reiseplanung 0 19.07.2006 16:18


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:08 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Seite unterstützen
Erfahren Sie wie...
Hotels in Rom buchen Booking
BuchtippEin Herz und eine Krone

Ein Herz und eine Krone
vorgestellt von:
Decius
Wetter Rom