dies lunae ante diem III Idus Decembres MMDCCLXX ab urbe condita
Mondtag, 3. Tag vor den Iden des Dezember, 2770. Jahr nach Gründung der Stadt




Hotel nahe Castel Gandolfo - zu weit außerhalb?

Dieses Thema wurde 19 mal beantwortet und 17801 x angesehen.

Antwort
NOTICE Hinweis: Dies ist ein altes Thema Es wurde vor 3899 Tagen eröffnet. Auch wenn es eventuell neuere Antworten gibt, kann es sein, dass nicht mehr alle Informationen aktuell sind. Falls Sie eine Frage haben, ist es vielleicht besser, ein neues Thema zu eröffnen.

 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.04.2007, 08:19
Saxman Saxman ist offline
 
Registriert seit: 24.11.2006
Beiträge: 9
Hotel nahe Castel Gandolfo - zu weit außerhalb?

Freu, bald ist es nun soweit. Flug bei Ryanair ist gebucht. Hotel auch. Wir hoffen, dass alles zu Zufriedenheit verläuft. Waren noch nie in Rom gewesen. Haben aber hier im Forum schon einige Tips gefunden. Vielen Dank auch.
Müssen wir noch irgendwas spezielles beachten oder war schon mal jemand in unserem Hotel?

Ein paar Infos:
Wir fliegen 18.5. früh morgens von Hahn nach Ciampino. Sind ca. 8 Uhr dort. Rückreise ist am 22.5. um ca. 22 Uhr.
Unser Hotel liegt ca. 5 km südlich. HIer der link dorthin: Hotel Dei Consoli Marino
Vielleicht war ja shcon mal jemand da und kann uns Tips geben wie man am besten in die Innenstadt kommt. Was man am Flughafen beachten muss usw. usw. Wir sprechen kein Italienisch aber leidlich Englisch. Das sollte reichen, oder?

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #2  
Alt 09.04.2007, 08:41
Benutzerbild von Asterixinchen
Asterixinchen Asterixinchen ist offline
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 32.618
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Hallo und Moin, Moin Saxman!

Herzlich willkommen im Forum!

Zitat von Saxman Beitrag anzeigen
Wir fliegen 18.5.
SCHÖN - das ist ja wirklich schon bald .........

Das Hotel kenne ich nicht - kann dazu also nichts sagen, aber für die Wege bemühe doch mal den Routenplaner ( ich nehme einmal an Bus und Metro )

Mit Englisch kommt man eigentlich zurecht ( ein paar Brocken Italienisch sind aber nie verkehrt ) und sonst gibt es ja noch Hände und Füße ... schau doch mal mit der Suchfunktion .... das Thema hatten wir schon einmal ( oder öfter )

Spezielle Tipps zum Flughafen?

Ich wünsche noch viel Erfolg beim Durchstöbern des Forums und dann im Mai: VIEL SPASS IN ROM


Gruß - Asterixinchen

Signatur:
.


Romreiseberichte:

Rückkehr aus Rom (05) + ROM und umzu - 02.09. - 09.09.06 + Norddeutsche Plattfüße auf römischem Pflaster (08 ) + FEBRUARWOCHENENDE IN ROM (09) + Rom zum Geburtstag gratulieren ... (09) + ROM mit Töchting (09) + Versuch die "Romitis" zu therapieren ...(09) + Im Schatten des Petersdoms (10) + Schnell mal nach Rom und etwas mühsam wieder zurück (10) + Spontan ein Wochenende nach Rom (10) + Rom im September mit Mauern und Brücken (10) + Romsehnsucht stillen ... (11) + ROM -> immer wieder eine Reise wert ... (11) + Romvisite (11) + Mal wieder -> Rom im Januar 2012 + Zwei kleine Germanen im großen Rom und umzu...(12) + Novembertage in Rom (12) ... oder auch -> Entzugserscheinungen mildern + Mutter-Tochter-Gespann in Rom und Florenz (13)

Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden
Mark Twain


Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #3  
Alt 09.04.2007, 09:40
Saxman Saxman ist offline
 
Registriert seit: 24.11.2006
Beiträge: 9
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Danke für die schnelle Antwort. Du scheinst ja hier zu "wohnen"...grins. Routenplaner hab ich schon bemüht. Hotel ist, denken wir, sogar zu Fuß vom Flugplatz zu erreichen.

Apropos...wer ist denn von diesem Flughafen Ciampino schon mal mit Ryanair geflogen? Wann muss man dort seinen Koffer aufgeben und wie lange vor dem Flug da sein. Reichen 2 Stunden?

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #4  
Alt 09.04.2007, 10:14
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.491
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Hallo,

ohne Euch etwas ausreden zu wollen: Dass das Hotel für einen Romaufenthalt alles andere als günstig liegt, ist Euch vermutlich bewußt? Immerhin wollt Ihr ja vermutlich nicht jeden Tag zum Flughafen, sondern in die Stadt. Ihr werdet jeden Tag mindestens eineinhalb Stunden in Bussen und in der Metro verbringen, nur um das Zentrum zu erreichen und wieder nach Hause zu kommen.

Herzlichen Gruß
Sven

Signatur:

FAQ und Reisetipps lesen. Anleitungen zur Benutzung des Forums und Hilfe bei Problemen.

Meine letzte Romreise: Reisebericht

Bitte habt Verständnis, dass ich auf Informationsanfragen per PN und E-Mail nicht antworte. Fragt im Forum - or I'll kill you!


Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #5  
Alt 09.04.2007, 10:30
Benutzerbild von Asterixinchen
Asterixinchen Asterixinchen ist offline
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 32.618
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Hallo und Moin, Moin Saxman!

Zitat von Saxman Beitrag anzeigen
Du scheinst ja hier zu "wohnen"...grins
---> Nööööööö, eigentlich nicht!!!

Zitat von Saxman, Beitrag anzeigen
wer ist denn von diesem Flughafen Ciampino schon mal mit Ryanair geflogen?
---> ich, aber nur einmal ... damals waren wir mit knapp 1 1/2 h vorher sehr gut dabei .... aber, bitte einfach mal die Flughafenbedingungen lesen


Gruß - Asterixinchen , die übrigens Sven nur mit seinen Ausführungen über die "Nähe" zur Stadt Recht geben kann ..........

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #6  
Alt 09.04.2007, 14:15
Saxman Saxman ist offline
 
Registriert seit: 24.11.2006
Beiträge: 9
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Zitat von cellarius Beitrag anzeigen
Hallo,
ohne Euch etwas ausreden zu wollen: Dass das Hotel für einen Romaufenthalt alles andere als günstig liegt, ist Euch vermutlich bewußt? Immerhin wollt Ihr ja vermutlich nicht jeden Tag zum Flughafen, sondern in die Stadt. Ihr werdet jeden Tag mindestens eineinhalb Stunden in Bussen und in der Metro verbringen, nur um das Zentrum zu erreichen und wieder nach Hause zu kommen.
Herzlichen Gruß
Sven
Hallo,

1,5 Std. für einen Weg oder hin und rück? Wir haben bei der Hotelauswahl schon auf Dinge wie gute Bewertungen bei gleichzeitiger Preisgünstigkeit (304,- Euro für 4 ÜN/Fr) geschaut. Und die Nähe zum Flugplatz ist sicher auch net so schlecht.

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #7  
Alt 09.04.2007, 14:27
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.491
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Hin und zurück. Dann muss aber alles optimal laufen. Die Nahverkehrsanbindung von Ciampino ist nicht die Beste, bequeme Varianten sind eher teuer. Dazu kommt: Ihr seid in etwa 45-60 Minuten bei Termini. Dann geht es ja in der Regel noch weiter. Aber wie gesagt: Das ist meine Meinung. Ich würde niemals ein Hotel so weit außerhalb buchen. Warum Dir die Nähe zum Flughafen so wichtig ist, verstehe ich allerdings nicht. Du musst genau einmal vom Flughafen zum Hotel und wieder zurück, aber viermal in die Stadt und wieder zum Hotel.

Schau mal in die FAQ. Es gibt hier im Forum mehr als einen Thread, in dem die Frage der Hotellage diskutiert worden ist. Ich glaube, sagen zu können, dass mir in diesem Punkt wohl alle erfahrenen "Römer" hier im Forum zustimmen werden.

Signatur:

FAQ und Reisetipps lesen. Anleitungen zur Benutzung des Forums und Hilfe bei Problemen.

Meine letzte Romreise: Reisebericht

Bitte habt Verständnis, dass ich auf Informationsanfragen per PN und E-Mail nicht antworte. Fragt im Forum - or I'll kill you!


Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #8  
Alt 09.04.2007, 16:05
Fabius Fabius ist offline
 
Registriert seit: 31.03.2007
Ort: Germania Superior
Beiträge: 19
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Moin Saxman,
ich bin auch schon mit Ryanair von Hahn nach Ciampino geflogen.
Wenn du ca. 1 Std. vorher dort bist, reicht das aus.
Mein Vorschlag für die tägliche Anreise ins Zentrum: Taxi zum Bahnhof nach Ciampino, dann die Regionalbahn nach Termini. Angeblich schaft die Regionalbahn die Strecke in 15 minuten. Euer Hotel ist ja wirklich weit vom Zentrum entfernt, aber dafür habt Ihr es ja nicht weit zum Albaner See, es ist dort sicherlich auch ganz nett.
Gruß

P.S.:Wünsche allen hier im Forum ein Frohes Osterfest.

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #9  
Alt 09.04.2007, 16:45
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.491
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Zitat von Fabius Beitrag anzeigen
Mein Vorschlag für die tägliche Anreise ins Zentrum: Taxi zum Bahnhof nach Ciampino, dann die Regionalbahn nach Termini.
Ich sehe nicht so recht, warum bis zur Stazione Ciampino. Wenn, dann doch zum nächstgelegenen Bahnhof. Das Hotel liegt nicht wirklich nahe am Flughafen, ich schätze, dass es wohl fünf Kilometer südlich, an der Appia Nuova auf Höhe von Castel Gandolfo, liegt. Die Stazione Castel Gandolfo liegt jedenfalls deutlich näher, etwa 2-3 km entfernt. Taxifahren ist halt nicht ganz billig, und man muss immer sehen, dass man auch ein Taxi bekommt, wenn man eins braucht. Ob man das Geld, das man dafür ausgibt, nicht besser in ein etwas zentrumsnaheres Hotel investiert, das zumindest in Metroreichweite liegt? Die Angabe des Hotels, es liege fümf Minuten von der Metro entfernt, ist mehr als lächerlich. Wenn man einen Hubschrauber hat, vielleicht... Wohl deshalb schreiben sie auch nicht, welche ominöse Metrostation das sein soll...

Zitat:
Angeblich schaft die Regionalbahn die Strecke in 15 minuten
Tut sie. Aber man muss erst einmal zum Bahnhof kommen.
Zitat:
Euer Hotel ist ja wirklich weit vom Zentrum entfernt, aber dafür habt Ihr es ja nicht weit zum Albaner See, es ist dort sicherlich auch ganz nett.
Unbestritten. Albaner See ist toll, Castel Gandolfo auch. Ist halt die Frage, was man in vier Tagen alles machen will, wenn man zum ersten mal in Rom ist.

Signatur:

FAQ und Reisetipps lesen. Anleitungen zur Benutzung des Forums und Hilfe bei Problemen.

Meine letzte Romreise: Reisebericht

Bitte habt Verständnis, dass ich auf Informationsanfragen per PN und E-Mail nicht antworte. Fragt im Forum - or I'll kill you!


Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #10  
Alt 09.04.2007, 17:51
Fernweh-Ingo Fernweh-Ingo ist offline
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 196
AW: Rom vom 18. - 22.5.2007

Hallo zusammen!

Wie gesagt ist alles eine Frage des Geschmacks - aber ich empfinde die Lage des Hotels als katastrophal... Wenn man einen Rom-Aufenthalt plant, ist die zentrumsnahe Lage im Dunstkreis des centro storico meines Erachtens das "non-plus-ultra"! Der Preis von 304,- EURO für 4 Nächte wäre durch eine zentrumsnahe Übernachtung auch nicht im unüberschaubaren Rahmen angestiegen.

Ich wünsche Euch trotzdem viel Spaß in Rom!

Ingo

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
Antwort

Stichworte
hotel, lage

Lesezeichen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hotel sehr weit außerhalb - Anreise? kirstin70 Unterwegs nach, in und um Rom 35 08.01.2010 20:05
*** Hotel Prima Vera (etwas außerhalb) Rentschler Hoteltipps und -kritiken 1 13.08.2009 10:50
Vatikan/Papst: Benedikt XVI. kehrt aus Castel Gandolfo in den Vatikan zurück Asterixinchen Neueste Nachrichten: Rom, Italien, Vatikan 0 29.09.2008 15:24
Hotel außerhalb von Rom - Best Western I Triangoli FreuMichSchonAufRom Unterwegs nach, in und um Rom 3 29.02.2008 08:20
mit dem Taxi in ein Hotel außerhalb Roms ?! gogel72 Unterwegs nach, in und um Rom 11 03.10.2007 10:34


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:24 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Seite unterstützen
Erfahren Sie wie...
Hotels und Tickets Tiquets - online Tickets buchen Booking
BuchtippEin Herz und eine Krone

Ein Herz und eine Krone
vorgestellt von:
Decius
Wetter Rom