dies mercurii ante diem XVI Kalendas Februarias MMDCCLXXI ab urbe condita
Merkurtag, 16. Tag vor den Kalenden des Februar, 2771. Jahr nach Gründung der Stadt




Umberto Eco: „Italienische Gesellschaft ist krank"

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 1606 x angesehen.

Antwort
NOTICE Hinweis: Dies ist ein altes Thema Es wurde vor 3113 Tagen eröffnet. Auch wenn es eventuell neuere Antworten gibt, kann es sein, dass nicht mehr alle Informationen aktuell sind. Falls Sie eine Frage haben, ist es vielleicht besser, ein neues Thema zu eröffnen.

 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.07.2009, 20:40
Benutzerbild von Asterixinchen
Asterixinchen Asterixinchen ist offline
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 32.618
Umberto Eco: „Italienische Gesellschaft ist krank"

Hallo und Moin, Moin allerseits!


Zitat:
Bestsellerautor Umberto Eco hat seine Landsleute als politische Ignoranten kritisiert. Nicht der hemdsärmelige Ministerpräsident Silvio Berlusconi sei das eigentliche Problem Italiens, sondern die Italiener selber, schrieb der Sprachwissenschaftler am Freitag im linken Intellektuellenblatt „L'Espresso"

Umberto Eco: ?Italienische Gesellschaft ist krank" / Panorama / Artikel / Home - stol.it Südtirols beste Seiten



Gruß - Asterixinchen

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #2  
Alt 10.07.2009, 20:52
pilgrim27 pilgrim27 ist offline
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 399
Hallo,

was will er damit andeuten, so etwas wie ethnische Säuberung

LG,
pilgrim

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #3  
Alt 10.07.2009, 22:26
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.492
Zitat von pilgrim27 Beitrag anzeigen
Hallo,

was will er damit andeuten, so etwas wie ethnische Säuberung

LG,
pilgrim
Ich bin mir nicht sicher, wie ich diesen letzten Smilie einordnen soll - aber, falls
- ernst gemeint: wo findest Du denn Ansatzpunkte für so eine Vermutung
- als Scherz gemeint: nicht mein Humor.

Ich halte es jedenfalls für verdienstvoll, wenn sich Intellektuelle nicht nur in den Elfenbeinturm wissenschaftlichen Arbeitens zurückziehen, sondern sich auch Gedanken zum Zustand einer Gesellschaft machen. Zumal dann, wenn sie damit auch die Chance haben, wahrgenommen zu werden (was bei einer Persönlichkeit wie Eco zweifelsohne der Fall ist). Dass Eco natürlich nicht nur als kultur- und gesellschaftslkritischer Beobachter von unvergleichlicher Schafrsinnigkeit und Scharfsichtigkeit eine Geschichte hat (man denke nur an seine Glossen und Parodien!), sondern auch als vehementer und sich immer wieder zu Wort meldender Gegner Berlusconis, ist natürlich klar.

Signatur:

FAQ und Reisetipps lesen. Anleitungen zur Benutzung des Forums und Hilfe bei Problemen.

Meine letzte Romreise: Reisebericht

Bitte habt Verständnis, dass ich auf Informationsanfragen per PN und E-Mail nicht antworte. Fragt im Forum - or I'll kill you!


Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
  #4  
Alt 10.07.2009, 22:49
pilgrim27 pilgrim27 ist offline
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 399
Zitat:
Nicht der hemdsärmelige Ministerpräsident Silvio Berlusconi sei das eigentliche Problem Italiens, sondern die Italiener selber
Auch nicht mein Humor, aber wie soll man solch eine Zusammenfassung sonst kommentieren?

Italien wäre ja so schön ohne diese dummen Italiener, oder was? Ich hoffe ja auch, daß Eco, den ich als (auch kritisch-satirischen) Sprachwissenschaftler sehr schätze - sich etwas differenzierter ausgedrückt hat.


LG,
pilgrim

(Im übrigen, wollen wir uns doch nicht streiten - ich glaube, im Prinzip stimmen wir überein.)


Geändert von pilgrim27 (10.07.2009 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Seite unterstützen
Erfahren Sie wie...
Hotels und Tickets Tiquets - online Tickets buchen Booking
BuchtippRom, Latium
Hagen Hemmie
Rom, Latium
vorgestellt von:
cellarius
Wetter Rom