dies veneris ante diem XVIII Kalendas Ianuarias MMDCCLXX ab urbe condita
Venustag, 18. Tag vor den Kalenden des Januar, 2770. Jahr nach Gründung der Stadt




Ludus Magnus

Dieses Thema wurde 1 mal beantwortet und 4450 x angesehen.

Antwort
NOTICE Hinweis: Dies ist ein altes Thema Es wurde vor 4593 Tagen eröffnet. Auch wenn es eventuell neuere Antworten gibt, kann es sein, dass nicht mehr alle Informationen aktuell sind. Falls Sie eine Frage haben, ist es vielleicht besser, ein neues Thema zu eröffnen.

 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 20.05.2005, 15:47
Benutzerbild von cellarius
cellarius cellarius ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Aelia Augusta (Augsburg)
Beiträge: 7.491
Ludus Magnus

Kommentare zu: Ludus Magnus

Der Ludus Magnus, die größte Gladiatorenschule des antiken Rom, liegt unmittelbar östlich des Kolosseum. Zwischen der Via di San Giovanni in Laterano und der Via Labicana kann man einen Teil seiner Überreste unterhalb der Straßenniveaus sehen. Die wichtigste der Gladiatorenkasernen, wie die meisten anderen auch unter Domitian erbaut, wurde 1937 und 1957 bis 1961 ausgegraben. Ein Großteil des Gebäudekomplexes liegt unter modernen Gebäuden begraben, kann aber durch den severischen Marmorplan (Forma Urbis) rekonstruiert und identifiziert werden.

Ganzen Artikel im Original lesen...

Signatur:

FAQ und Reisetipps lesen. Anleitungen zur Benutzung des Forums und Hilfe bei Problemen.

Meine letzte Romreise: Reisebericht

Bitte habt Verständnis, dass ich auf Informationsanfragen per PN und E-Mail nicht antworte. Fragt im Forum - or I'll kill you!


Mit Zitat antworten

Kommentare

  #2  
Alt 04.06.2015, 14:46
Benutzerbild von Simone-Clio
Simone-Clio Simone-Clio ist offline
ist von 15.12.2017-19.12.2017 in Rom
Das Rom-Forum sagt Danke!
Moderator
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 18.041
Pressemeldungen zufolge wird der Ludus Magnus (größte von vier antiken Gladiatorenschulen in Rom) mittels einer Spende des Emirats von Kuwait restauriert.

Zitat:
Roms Bürgermeister Ignazio Marino einigte sich mit dem Emirat Kuwait auf ein Abkommen für das Restaurierungsprogramm, berichtete die römische Tageszeitung "Il Messaggero" am Donnerstag. Der unterirdische Gang, der die Gladiatorenschule mit dem Kolosseum verband, soll wiedergeöffnet werden.
Kuwait finanziert Restaurierung der Gladiatorenschule in Rom > Kleine Zeitung

Mit Zitat antworten Abbiegen! (Off Topic-Antwort schreiben)
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Seite unterstützen
Erfahren Sie wie...
Hotels und Tickets Booking Tiquets - online Tickets buchen
Buchtipp
Giacomo Debenedetti

vorgestellt von:
Pasquetta
Wetter Rom